21. Nova Corps | Special Ops | v. 3.0

Wir vergeben dieses Jahr wieder Community Awards! Mehr Info hier
  • TAaJ4Vb.gif


    Es ist geschafft! Holt jetzt die Flammenwerfer!

    - Ki Adi Mundi in der Schlacht von Geonosis


    Was sind die Special Ops und die Flametrooper?

    Die Special Ops, kurz auch Spec Ops, waren eine Variante von Klonkriegern die für den Einsatz auf Speziellen Missionen während den Klonkriegen bestimmt waren. Sie hatten wie die Flametrooper experimentelle Kommunikationsgeräte und trugen eine Hell/Dunkelgraue Rüstung mit dem Modifizierten Helm und die "Jaig Eyes" bzw ein Republikanisches Logo auf der Schulter.


    Die Flametrooper sind eine Kampfeinheit der Großen Armee der Republik, deren Mitglieder mit einem BT X-42 Flammenwerfer, hitzegedämmten Rüstungen und experimentellen Kommunikationsgeräten ausgestattet waren. Diese waren oft da um Organisches Wesen zu verbrennen, Höhlen auszuräuchern und Gänge z.B auf der Venator zu blockieren. Die Einheit gehört zu den Special Ops Clonetrooper und wurden von Commander Jet geleitet. In der 2. Schlacht von Geonosis wurde die Einheit von General Ki-Adi Mundi angeführt.


    Einsatzgebiet

    Die Special Ops sind für die Eskorte und Rückendeckung der Flametrooper zuständig. Zu den Aufgabengebieten gehörten auch Verschlüsslung von Funks und deren Übertragungen. So wohl auf dem Schiff als auch auf dem Schlachtfeld haben sie passende Aufgabengebiete und auch die dem entsprechende Ausrüstungen.


    Die Flametrooper sollten Gegner im Nahkampf mit ihren Flammenwerfern ausschalten. Dabei mussten sie den Instinkt, dem Feuer zurückzuweichen, wiederstehen. Obwohl Droiden sich nicht vor dem Feuer eines Flammenwerfers fürchtete, erwies sich die Waffe gegen Organisches Leben sehr effektiv. z.B Bei der Schlacht von Geonosis wurde diese Einheit gegen die Insektoiden Geonosianer eingesetzt.


    Ausrüstung

    „Moment mal … wartet … ich empfange so etwas wie Flügelschlagen …“

    - Ein Mitglied der Flammentruppen in den Katakomben von Geonosis


    Stealth Ops:


    Diese Einheit trugen Hell/Dunkelgraue Rüstungen mit dem Helm, welcher ein experimentelles Kommunikationsgerät enthält. Sie sind auf Einsätze auf dem Schiff oder Boden Spezialisiert. Ihr Waffenarsenal besteht aus mehreren Waffen die gut zur Verteidigung, Angriff oder Eskorte der Flametrooper dienen. Die Waffen mit den jeweiligen Rängen sind hier aufgelistet:


    Flametrooper:


    Mit den orange farbigen Rüstungen und der gelben Markierungen, hoben sie sich anderen Einheiten der Großen Armee der Republik ab. Ihr Helm hat enthält ein experimentellen Kommunikationsgerät und anderen Sensoren. Die hitzegedämmte Rüstung, sollte die Einheit bei Einsätzen schützen. Dazu gehört ebenfalls ein Feuerfestes Kama und robuste Schuhe. Obwohl manche Mitglieder der Einheit eine Blasterkarabiner, -gewehr oder -pistole besitzen, nutzen einige Soldaten einen schweren BT X-42 Flammenwerfer welcher von der Firma BlasTech hergestellt wurde. Die Ausrüstung für folgende Ränge schauen so aus:



    Partnereinheiten:

    Hier werden die Partnereinheiten aufgelistet. Mit diesen Einheiten wird oft zusammen gearbeitet da diese ein Ähnliches Spezialgebiet haben sollten. Wenn eine Partnerschaft zwischen 2 Einheiten eingegangen werden will, muss der Major und Commander informiert und abgesprochen werden. Derzeitige Partnereinheiten sind:

    • 327th Star Corps
    • [frei]
    • [frei]

    Führungsebene:

    ╔══════════════════

    Commander Jet: Hevoc

    ╠══════════════════

    Major FT: Neater

    Major Blackout: Roh

    ╚══════════════════

    Strikes:

    Bei Regelbruch, Fehlverhalten oder Sonstiges gibt es Strikes. Falls jemand viele Strikes hat, kann es sein das er degradiert wird oder ein Kick bekommt. So wird bei Strikes vorgegangen:


    1. Strike = Verwarnung

    2. Strike = Degradierung | Bei Privates rauswurf

    3. Strike = Kick aus der Einheit


    Spezielle Funkcodes:

    Da wir schnell bei Feuer reagieren müssen, gibt es einige Funkcodes um sich schneller absprechen zu können. Die Funks sind mit der Begründung hier aufgelistet.


    *FT an Höchst.* Erbitte 10-4 für die Nutzung des BT X-42 Flammenwerfers. Grund: [GRUND]

    - Damit der Flammenwerfer genutzt werden kann, wird zuerst an den Höchstrangigen gefunkt und um ein 10-4 für die Nutzung zu bekommen.


    *FT an FTs* 10-4F (1, 2 oder 3) im [Standort]

    - Dies soll dazu dienen das andere Flametrooper mitbekommen wo das Feuer ist und wie stark sich es verbreitet hat. Die Zahlen bedeuten:

    • 10-4F 1 = Kleiner Brand
    • 10-4F 2 = Großer Brand. mind. 1 Raum betroffen
    • 10-4F 3 = Großer Brand. Ganzes Komplex betroffen


    Schlusswort:

    Ich hoffe dieser Beitrag hilft einigen um mehr Informationen über die Einheit zu erhalten. Bei Fragen kann man sich an den Commander oder einen der Major wenden. Falls es Probleme oder Beschwerden gibt, dann bitte so schnell wie möglich den Commander und Major kontaktieren

    Credits: Grady für das Bild

    MFG Hevoc

    Dieser Beitrag wurde bereits 15 Mal editiert, zuletzt von Hevoc|Marc ()

  • [+] Roven wurde in die Einheit aufgenommen. Er hat eine 2 wöchige Testzeit.

    [-] Len wurde wegen Inaktivität aus der Einheit geworfen.


    -------------------------------------

    [|] Beförderung

    [*] Abmeldung

    [-] Rauswurf

    [+] Aufnahme

    [~] Sonstiges

    Roh


    Zitat

    Aus Lob kann nur derjenige Nutzen ziehen,
    der Kritik zu schätzen weiß


    Heinrich Heine


    Stolzer Alpha-ARC seid dem 17. September 2016


    Stolzer Support von CW:RP seid dem 14. Oktober 2017


    Stolzer Special Ops seid dem 2. Oktober 2017

  • [+] Renux wurde in die Einheit aufgenommen. Er hat eine Woche Testzeit.


    -------------------------------------

    [|] Beförderung

    [*] Abmeldung

    [-] Rauswurf

    [+] Aufnahme

    [~] Sonstiges

    Roh


    Zitat

    Aus Lob kann nur derjenige Nutzen ziehen,
    der Kritik zu schätzen weiß


    Heinrich Heine


    Stolzer Alpha-ARC seid dem 17. September 2016


    Stolzer Support von CW:RP seid dem 14. Oktober 2017


    Stolzer Special Ops seid dem 2. Oktober 2017

  • Einheitsprotokoll der Special Ops am 02.12.17




    Die Einheits-Besprechung endete um 18:48



    MfG ~ Roh

    Roh


    Zitat

    Aus Lob kann nur derjenige Nutzen ziehen,
    der Kritik zu schätzen weiß


    Heinrich Heine


    Stolzer Alpha-ARC seid dem 17. September 2016


    Stolzer Support von CW:RP seid dem 14. Oktober 2017


    Stolzer Special Ops seid dem 2. Oktober 2017

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Roh ()

  • [|] Ryse hat die Stealth Ops Fortbildung bestanden und ist nun ein Teil der Stealth Ops. Durch den Erfolg der Fortbildung wird Ryse zum Corporal befördert.

    [|] Roven hat die Stealth Ops Fortbildung bestanden und ist nun ein Teil der Stealth Ops. Durch den Erfolg der Fortbildung wird Roven zum Corporal befördert.


    -------------------------------------

    [|] Beförderung

    [*] Abmeldung

    [-] Rauswurf

    [+] Aufnahme

    [~] Sonstiges

    Roh


    Zitat

    Aus Lob kann nur derjenige Nutzen ziehen,
    der Kritik zu schätzen weiß


    Heinrich Heine


    Stolzer Alpha-ARC seid dem 17. September 2016


    Stolzer Support von CW:RP seid dem 14. Oktober 2017


    Stolzer Special Ops seid dem 2. Oktober 2017

  • [+] Purple wurde in die Einheit aufgenommen. Er überzeugte mit einer sehr guten Prozentzahl von 93,75%.


    -------------------------------------

    [|] Beförderung

    [*] Abmeldung

    [-] Rauswurf

    [+] Aufnahme

    [~] Sonstiges

    Roh


    Zitat

    Aus Lob kann nur derjenige Nutzen ziehen,
    der Kritik zu schätzen weiß


    Heinrich Heine


    Stolzer Alpha-ARC seid dem 17. September 2016


    Stolzer Support von CW:RP seid dem 14. Oktober 2017


    Stolzer Special Ops seid dem 2. Oktober 2017

  • [|] Fave wurde Testweise zum Captain befördert

    [|] Boi wurde Testweise zum Captain befördert

    [|] Renux wurde zum Sergeant befördert

    [|] Textro wurde zum Corporal befördert und tritt den Stealth Ops bei

    [|] Purple wurde zum Corporal befördert

    [~] Ryse hat die Einheit verlassen


    -------------------------------------

    [|] Beförderung

    [*] Abmeldung

    [-] Rauswurf

    [+] Aufnahme

    [~] Sonstiges

  • [|] Textro hat die Stealth Ops Fortbildung bestanden und ist nun ein Teil der Stealth Ops. Durch den Erfolg der Fortbildung wird Textro zum Corporal befördert.



    -------------------------------------

    [|] Beförderung

    [*] Abmeldung

    [-] Rauswurf

    [+] Aufnahme

    [~] Sonstiges

    Roh


    Zitat

    Aus Lob kann nur derjenige Nutzen ziehen,
    der Kritik zu schätzen weiß


    Heinrich Heine


    Stolzer Alpha-ARC seid dem 17. September 2016


    Stolzer Support von CW:RP seid dem 14. Oktober 2017


    Stolzer Special Ops seid dem 2. Oktober 2017

  • Einheitsprotokoll der Special Ops vom 09.12.2017:




    EB startete um 18:00 Uhr und endete um 18:26 .


    MfG ~ Roh

    Roh


    Zitat

    Aus Lob kann nur derjenige Nutzen ziehen,
    der Kritik zu schätzen weiß


    Heinrich Heine


    Stolzer Alpha-ARC seid dem 17. September 2016


    Stolzer Support von CW:RP seid dem 14. Oktober 2017


    Stolzer Special Ops seid dem 2. Oktober 2017