Werbung

Vorschlag für das Ausbilden bei den Gesetzlosen

  • Nabend,

    Mein Steamlink: http://steamcommunity.com/id/watzbaer


    Mein Problem:


    seit dem 16.02.2018 gibt es keine Meister, Großmeister, Lords, Dunkle Sithlords mehr, dies wurde in der TB am selbigen Tag beschlossen und bietet für viele Spieler auf dem Server nicht die Möglichkeit ihr RP so durchzuführen wie sie es wollen. Die Funktion der Gesetzlosen besteht darin das du eine Abtrünniger/Verstoßener deiner ehemaligen Fraktion bist. Die Funktion war immer gut bis zu diesem Tag. Mittlerweile ist es so das man auch nicht mehr Aufsteigen/Ausgebildet werden kann, Grund dafür da sonst alle zu den Gesetzlosen gehen da sie kaum Einschränkungen haben. Durch diese Entscheidungen wird das komplette Abtrünnige RP in den Sand gesetzt jeder Gesetzlose litt darunter, ob nun verdient oder nicht.


    Mein Vorschlag:


    Mein Vorschlag lautet: Die Wiedereinführung des aufsteigens bei den Gesetzlosen mit der Bedingung das nur alle zwei Wochen eine Beförderung statt finden kann und das wenigstens der Rang eines Meister und Lords wieder bei den Gesetzlosen eingefügt wird.


    Argumente die dafür sprechen:


    -Es würde das RP aller Fraktionen verbessern da somit Interaktionen zwischen Gesetzlosen besser Möglich ist

    -Die eigentliche Funktion der Gesetzlosen nämlich Abtrünniger/Verstoßener Jedi/Sith usw. zu sein wird wieder hergestellt

    -Es würde gute RP Stränge wie die von Inoffiziellen Parteien verbessern und diese unterstützen

    -Es lässt das Gesetzlose Meister-Schüler Prinzip was für das RP vom Vorteil ist

    -Es würde weniger Leute geben die in Parteien sind aber nur schlechtes, gelangweiltes oder gar kein RP machen da sie keinen

    Bock auf die Fraktion haben ausradieren und würde inaktive Spieler vielleicht wieder zurück holen


    Argumente die dagegen sprechen:


    -Der Gesetzlosen Rang könnte wieder ausgenutzt werden (wobei man auch das lösen kann mit der 2 Wochen Regel)

    -Es wird Leute geben die Gesetzlose sind nur um die Macht der Gesetzlosen auszunutzen auch wenn das schwachsinnig wäre im RP Sinne

    -Leute könnten Trollen weil sie denken das man ihnen nichts anhaben kann (auch wenn man diese je nach Härtegrad bannen könnte)



    Fazit:

    Es wäre für jeden gut die Ausbildung und den Meister/Lord Rang wieder einzufügen da es das RP stärken würde und vielen Spielern wieder fairnes

    und Spielspaß bereitet





    Hoffe jeder kann meinen Vorschlag nachvollziehen und dass wir auf eine gute Lösung kommen


    <3


  • Diese Maßnahme wurde nicht umsonst getroffen. Die Situation war ja bekanntlich so, dass es wirklich Teilweise 1/3 des Server nur als Gesetzlose da waren.

    Die möglichkeit als Gesetzloser RP zu machen besteht immer noch, es wurde nur vom Rang her eingeschränkt, weil sich alle nur als Gesetzloser hochgeschlafen haben ohne wirklich RP gemacht zu haben. Gesetzlose machen meiner Meinung nach nur sinn, wenn sie zunächst in einer anderen Fraktion gewesen sind und sich dann abgewandt haben, und nicht wenn sich jemand einen neuen Char macht um ohne Regeln Lord zu werden. Wenn man jetzt wieder erlauben würde jemanden als Gesetzlosen auszubilden, dann würde alles von vorne anfangen...


    In diesem Sinne, #dagegen

    Mit freundlichen Grüßen,

    Araxo



    SWTOR:RP:


    Moderator Araxo at Work

    Meister Rano Cen Darach

    RM Darth Sharon

    361st PVT Sorar Dranos



  • Das was ich sage ist Die range wieder einfügen Aufsteigen als gesetzloser nein nein nein nein

    Überhaupt nicht die meisten verdinnen ihren Rang nicht dazu Wenn sie disen nicht Bekommen bei den Normalen Faktion gehn sie Gesetzlos weil sie sich denken hier kriege ich den rang .... Den sie nicht verdinen weil ...


    Ps Hart gesagt SIe einfach inkompetent sind dämlich oder einfach kein RP können und auf keinen fall diesen rang haben solten ende



    Dagegen !

  • Werbung
  • Bin natürlich dafür, die meisten kennen auch meine Gründe...

  • Ich bin #Dafür da man, wenn man als Meister seine Fraktion verlässt, gefühlt alle Macht fähigkeiten die man erlernt hat, wieder verliert.

    Mit freundlichen Grüßen

    Euer Tyro



  • Ich bin #Dafür da man, wenn man als Meister seine Fraktion verlässt, gefühlt alle Macht fähigkeiten die man erlernt hat, wieder verliert.

    Das ist natürlich verständlich, das könnte man auch überarbeiten, aber in dem Vorschlag geht es nur um die Beförderungen. So ist ja auch der Titel

    Mit freundlichen Grüßen,

    Araxo



    SWTOR:RP:


    Moderator Araxo at Work

    Meister Rano Cen Darach

    RM Darth Sharon

    361st PVT Sorar Dranos



  • -Es würde das RP aller Fraktionen verbessern da somit Interaktionen zwischen Gesetzlosen besser Möglich ist

    Gesetzlose = verräter, eigentlich sollen sie alle Sterben, da sie Verräter sind, oder zumindest die meisten, .

    -Die eigentliche Funktion der Gesetzlosen nämlich Abtrünniger/Verstoßener Jedi/Sith usw. zu sein wird wieder hergestellt

    was nichts gutes ist. S.o. sie werden zu stark anstatt die Hauptfraktion mit ihren visionen zu verändern gehen sie einfach raus, was Rp stilllegt.

    -Es würde gute RP Stränge wie die von Inoffiziellen Parteien verbessern und diese unterstützen

    Dafür muss man nicht gesetzlos sein. zudem das einzige was fehlt sind Meister ränge, was hindert dich jetzt schon daran?

    -Es lässt das Gesetzlose Meister-Schüler Prinzip was für das RP vom Vorteil ist

    nichts hindert dich auf andere weise einen Meister zu finden

    -Es würde weniger Leute geben die in Parteien sind aber nur schlechtes, gelangweiltes oder gar kein RP machen da sie keinen

    Bock auf die Fraktion haben ausradieren und würde inaktive Spieler vielleicht wieder zurück holen

    stattdessen sind sie gesetzlos, tun was sie wollen ohne sich in die politik einzumischen und machen irgentwein Zeug dass nur 2-3 Leute außer sich selbst betrifft. meiner meinung nach is das Leistungsverschwendung auf dem Server.

    Mein 1 Jahr Award kam 2 jahre zu Spät.

  • Werbung
  • Kann die Nachricht nicht verstehen natürlich gibt es Leute die verlassen nur um gesetzlos zu sein aber da schon meiner Meinung nach zu drastisch dagegen voegegangen würde wird das auch nicht zurück kommen.

    -Es wird nur Meister und Lord geben diese Titel sich schon mal zu verdienen ist schwer

    -Leute due ausgebildet werden dürfen nur alle 2 Wochen befördert werden

    -Durch Leute die Gesetzlosr wirklich richtig spielen

    (als Verräter/verstoßener) können geiles rp machen welches auch wirklich gut mit anderen Fraktionen funktionieren könnte

    -Leute die wirklich den Sinn hinter den gesetzlosen missachten begehen failrp und kriegen einen warn natürlich nicht sofort nur wenn die Person mehrmals wegen trolling oder Ausnutzung des gesetzlosen erwischt wird

    1. Warum sollte die Interaktion besser sein da wieder alle die Hauptfraktionen verlassen, weil jeder sein eigenes ding machen will? Komplett falsch dieses Argument wenn du gutes RP machen willst kannst du es auch als nicht Meister. Oder du sagst im RP das du früher mal Meister warst
    2. Die eigentliche Funktion? Die eigentliche Funktion war das selten Leute mit sehr gutem RP verbannt wurden bzw. gegangen sind und nicht jeder geht. Diese Funktion kann auch als nicht Meister erfüllt werden
    3. Warum sollte man als Gesetzloser ein Meister-Schüler Prinzip haben? Man hat sich von seiner Fraktion abgewandt und lebt nun mit seinem bisher gelernten allein im Exil
    4. Du hast es schon genannt die Hauptfraktionen sollten Hauptfraktionen bleiben deshalb mussten wir die Gesetzlosen schwächen, weil wofür dann Hauptfraktion. Wenn dir das RP in der Hauptfraktion nicht gefällt, weil es langweilig ist dann sprech mit denn leitenden Person geb Tipps was falsch läuft und geh nicht einfach aus einer Fraktion raus. Vielleicht auch selber mal an die eigene Nase fassen und versuchen das RP zu verbessern und nicht mit dem Mainstream mitziehen. Wenn man kein bock auf eine Fraktion hat ok kann ja vorkommen aber dann lebt mit denn Gesetzlosen so wie sie sind
  • Baut euch doch euer kleines Lager mit nem Zelt, Lagerfeuer, Bett und Tisch auf, setzt euch abends mal davor.

    Geht mal ne runde nach Mos Ila in die Cantina oder spielt Schrottsammler, Wildjäger, Dealer oder einfach nur jemanden der in Frieden sein Leben lebt, dazu braucht es auch keine Kräfte oder Ränge, das kann man auch als grauer/dunkler Jedi, obwohl man als dunkler Jedi schon die Macht im Alltag für seine Zwecke auch zum Schaden anderer nutzt.

    Trotzdem sollte man trotz den Sachen darauf achten wo man ist und was man dort tut/was die Folgen sein könnten, wie mitten auf dem Marktplatz in Mos Ila jemanden mit dem Lichtschwert bedrohen, normalerweise würden zig Leute mit gezogenen Blastern dann um einen stehen.

    Egal ob in einer Fraktion oder nicht, einfach mal überdenken was man gerade vor hat und gucken ob es Sinn macht oder doch etwas unlogisch bzw. gefährlich ist.

    \m/

  • Diese Maßnahme wurde nicht umsonst getroffen. Die Situation war ja bekanntlich so, dass es wirklich Teilweise 1/3 des Server nur als Gesetzlose da waren.

    Die möglichkeit als Gesetzloser RP zu machen besteht immer noch, es wurde nur vom Rang her eingeschränkt, weil sich alle nur als Gesetzloser hochgeschlafen haben ohne wirklich RP gemacht zu haben. Gesetzlose machen meiner Meinung nach nur sinn, wenn sie zunächst in einer anderen Fraktion gewesen sind und sich dann abgewandt haben, und nicht wenn sich jemand einen neuen Char macht um ohne Regeln Lord zu werden. Wenn man jetzt wieder erlauben würde jemanden als Gesetzlosen auszubilden, dann würde alles von vorne anfangen...


    In diesem Sinne, #dagegen

    Aber was ist mit den Leuten die keine andere Wahl haben ? Weil sie wegen dummen Gründen aus der Fraktion gehen mussten? Was wurde aus dem mit einem Holocron weiterbilden? Sich einen Meister suchen zu müssen bzw. Wieder Teil einer Fraktion zu werden macht im RP Teil keinen Sinn oder war in meinem Fall sogar unmöglich. Es ist frustrierend zu wissen das man für immer den selben Rang behält, nur weil du vlt mal den Zorn an einem schlechten Tag über den Weg gelaufen bist.

  • Werbung
  • Es ist frustrierend zu wissen das man für immer den selben Rang behält, nur weil du vlt mal den Zorn an einem schlechten Tag über den Weg gelaufen bist.

    ich weiß das hört sich jetzt blöd an. aber entweder mag er dich persönlich (ob OOC oder IC) nicht oder du hats wirklich mist gebaut, ansonsten kann ich (als aufseher oder früher als CPT/general) alle Sith scharf kritisieren und die habens hingenommen, also tut mir leid aus meiner sicht ist es kein generelles Problem, weil sie aus meiner sich schwer aufzuregen sind.

    Mein 1 Jahr Award kam 2 jahre zu Spät.

  • Bin natürlich dafür, die meisten kennen auch meine Gründe...

    Sooo, nun muss ich trotzdem meine Aussage revidiren, da ich nur teilweise dieser Meinung bin...

    Und zwar bin ich definitiv dafür, dass die alten Gesetzlosen-Ränge wie Meister, Lord, Dunkler Lord und Großmeister wieder eingeführt werden! Vielen wurde so ihr RP zerstört, und es macht auch im RP keinen Sinn, warum Leute einfach so ihre Fähigkeiten verlieren! [Und nein, dieses Problem lässt sich nicht einfach mit der stumpfen Aussage: "Ja, das kann man ja mit /me´s im PassivRP machen!" lösen!]

    Man kann diese Ränge ja unter einem anderen Namen einführen, schließlich sind es ja z.B. "Sith-Titel" und sich darüber peinlich, wie in einem Kindergarten beschwehrt wurde!

    Jedoch, bin ich definitiv gegen die Ausbildung unter Gesetzlosen... dies würde nur wieder dafür sorgen, dass man bereits als Zivilist Gesetzlos wird und so 1/3 des Servers Gesetzlos ist...

  • Dieser Beitrag zeigt das manche einfach kein RP ohne hohen Posten können. Lernt doch einfach mit normalen Rängen RP zu machen.

    Anstatt immer nach dem höchsten Rang zu geiern um jeden killen zu können der euch schief anguckt...

    Du kannst auch teilweise kein RP ohne hohen Rang machen weil du in allem Benachteiligt bist

  • Sooo, nun muss ich trotzdem meine Aussage revidiren, da ich nur teilweise dieser Meinung bin...

    Und zwar bin ich definitiv dafür, dass die alten Gesetzlosen-Ränge wie Meister, Lord, Dunkler Lord und Großmeister wieder eingeführt werden! Vielen wurde so ihr RP zerstört, und es macht auch im RP keinen Sinn, warum Leute einfach so ihre Fähigkeiten verlieren! [Und nein, dieses Problem lässt sich nicht einfach mit der stumpfen Aussage: "Ja, das kann man ja mit /me´s im PassivRP machen!" lösen!]

    Man kann diese Ränge ja unter einem anderen Namen einführen, schließlich sind es ja z.B. "Sith-Titel" und sich darüber peinlich, wie in einem Kindergarten beschwehrt wurde!

    Jedoch, bin ich definitiv gegen die Ausbildung unter Gesetzlosen... dies würde nur wieder dafür sorgen, dass man bereits als Zivilist Gesetzlos wird und so 1/3 des Servers Gesetzlos ist...

    Und einem anderen Titel löst das generelle Problem nicht das Haupt Augenmerk soll auf den Hauptfraktionen liegen, deshalb wurden die Gesetzlosen doch so geschwächt...ihr versteht das Problem nicht.

  • Werbung
Werbung