Werbung

Bewerbung zum Elbenbewohner von Gabs

  • Bewerbung zum Elbenbewohner

    Gliederung:


    1. Vorwort

    2. Wer bin ich ?

    3. Online-Zeiten

    4. Stärken/Schwächen

    5. Chars aufn Server

    6. Steckbrief

    7. RP-Story

    8. Schlusswort


    1. Vorwort


    Ich bewerbe mich auf dem Server als Elb, weil ich die Elben in den Filmen immer sehr interessant fand,

    und diese auch auf dem Server gerne spielen würde. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen meiner bewerbung !



    2. Wer bin ich ?


    Hello there, ich bin Gabriel und bin 15 jahre alt, ich wohne in Österreich,

    besuche derzeit eine polytechnische Schule (KA ob ihr das kennt :D )

    Meine Hobbys: Zocken, Fußball spielen


    3. Online-Zeiten


    Spielzeit insgesamt in Gmod: 1576h (Stand: 10.6 23:09 )

    Spielzeit auf HdR:RP: 60h (Stand: 10.6 23:10 )

    Mein Gextension Link: https://www.einfach-gaming.de/…user&id=76561198312529285

    Spielzeit unter der Woche: 13:00 Uhr - 23:00 Uhr

    Spielzeit wenn frei: 11:00 Uhr - 3:00 Uhr


    4.Stärken und Schwächen


    Stärken: Schwächen:


    [+] Teamfähig [-] Leichtes Stottern

    [+] Hilfsbereit [-] zu schnell unüberlegt handeln

    [+] aktiv [-] wenig bis garnicht kreativ



    5. Chars aufm Server


    Name: Gerald Vonda Gibbi am Arbeiten Roland Kelch (soll Elb werden)
    Level: 61 13 11
    Fraktion: Gondor Sonstiges Gondor
    Rang: Erfahrener Waldläufer S-Mod on Duty Schwertkämpfer Anwärter



    6. Steckbrief


    Name: Varya (auf deutsch "schützen" )

    Geschlecht: Männlich

    Alter: 1890 Jahre

    Größe: 1,82 m

    Besondere Eigenschaften: Einfühlsam gegenüber anderen Elben, starker Beschützerinstinkt


    7. RP-Story


    Alles began als ich in den Hallen des Königs Thranduil das Licht der Welt erblickte. Ich wuchs normal auf, wie es für einen Elben üblich ist, Mutter pfelgte mich stets und immer mit Sorgfalt. Als ich dann 130 Jahre alt wurde nahm mich Vater bei der Jagd mit in den Wald, er wusste wie man mit einem Bogen richtig umging, also fühlte ich mich nie so als ob ich in Gefahr wär. Immer wenn ich mit Vater jagen ging, hat sich Mutter sehr um mich gesorgt und gab mir immer eine lange Umarmung oder einen langen Kuss auf die Stirn, als ob es ihr letzter wäre. Vater und ich kamen heim, als plötzlich Mutter nicht mehr auf mich wartete und mir sagte wie sehr sie sich sorgen gemacht hatte. Ich fragte die Wachen ob sie wüssten wo meine Mutter ist, und sie sagten das sie in den Wald gelaufen ist, da ich etwas vergessen habe.Vater eilte sofort in den Wald um nach ihr zu suchen, er kam mit einem Leichnahm zurück verwickelt unter einer feinen Seidendecke, ich zog das Tuch etwas in die Höhe um zu schauen wer darunter liegt, zu meinem Entsetzen sah ich das Gesicht meiner Mutter und konnte mich fast nicht zusammen reißen, also ging ich in eine Kammer und weinte dort Stundenlang, als ich dann begriff, das ich nicht weiter in der Ecke herumjammern kann und mich feig in der Ecke zusammenkraulte. Also fragte ich Vater ob er mir Unterricht im Schwertkampf geben kann, er sagte zu mir das es anstrengend wird und das ich keine Pausen hätte. Ich akzeptierte bevor er den Satz beenden konnte. Als ich dann mein 500. Lebensjahr erreichte, trat ich dem Militär der Dunkelwaldelben bei um den Palast vor Eindringlingen zu schützen, ich schwor mir immer Rache zu nehmen, doch Vater sagte zu mir bevor ich meine Ausbildung beendete, das mich Hass und Gier nur zu unüberlegten Taten führen würden. In der ganzen Zeit wo ich im Militär der Elben war, entwickelte ich einen starken Beschützerinstinkt, da ich bei meiner Mutter nichts tuen konnte, und den Fehler nicht nochmal begehen möchte, den ich früher bei ihr getan habe, nämlich: sie zu beschützen.


    8. Schlusswort


    Ich hoffe euch hat meine Bewerbung sowie RP-Story unterhalten und gefallen.

    Ich bitte jeden um Kritik, da ich mich in unterschiedlichen Punkten bessern möchte.

    Ich wünsche euch noch einen angenehme/n Tag /Nacht !



    * Das ist keine Palastwache, aber da ich keine anderes Bild fand, das passt, habe ich mich für diese entschieden

    Derzeitige Rollen: Erfahrener Waldläufer Gerald Vonda



    HDR:RP S-Moderator <3

    2 Mal editiert, zuletzt von Gabriel ()

  • Das Bild ist im weg

    Rechtschreibfehler können dabei sein

    MFG.Roni

    ►────────────────────────────────────────◄

    Deathrun Supporter seit dem 22.4.18

    Herr Der Ringe Moderator seid dem 17.6.2018

    CW:RP Eventleiter seit dem 8.3.18

    ►────────────────────────────────────────◄

    Einmal CT immer CT

  • // Edit: Punkt 4 "Stärken und Schwächen" wurde hinzugefügt !

    Derzeitige Rollen: Erfahrener Waldläufer Gerald Vonda



    HDR:RP S-Moderator <3

  • Werbung
  • Beitrag von Murphy ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: nvm. ().
  • Ravish

    Hat das Label In Arbeit hinzugefügt
  • Meines Wissens nach kannst du dich nicht zur Palastwache bewerben, sondern nur als Elbenbewohner! Dann musst du dich da bis zur Palastwache hocharbeiten:)

    Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern. - Galadriel


  • // Edit Bewerbungtitel, sowie bewerbung geändert zum Elbenbewohner, weil dumm

    Derzeitige Rollen: Erfahrener Waldläufer Gerald Vonda



    HDR:RP S-Moderator <3

  • Gabriel

    Hat den Titel des Themas von „Bewerbung zur Palastwache von Gabs“ zu „Bewerbung zum Elbenbewohner von Gabs“ geändert.
  • Werbung
  • Hab ich schon mein #Dafür gegeben? Glaube nicht. Dafür!

    SW:CW RP Charaktere:

    /

    HdR:RP Charaktere:

    -Zwergen Meisterschmied "Ingrimmsch Starkbart v. Markarth"

    -Erfahrener Urukschildträger "Wurzzag Schäd´lspalta"

  • - habe gutes RP bei dir gesehen (sowohl auf HDR:RP als auch SWTOR:RP)

    - bist kompetent

    - kannst gut mit dem Bogen umgehen (wie ich es letztens an eigenem Leibe erfahren musste)


    #Dafür

Werbung