Änderung der Struktur rund um die Granaten

  • Änderung der Struktur rund um die Granaten


    Werte Mitspieler,


    heute möchte ich euch einen Vorschlag unterbreiten, als Reaktion auf den Vorschlag von Oninoni . Mir ist natürlich nicht entfallen, wie viele von euch diese Idee unterstütz haben und es wäre natürlich schade, wenn diese eigentlich gute Idee nicht umgesetzt wird. Die Problematik an dem Vorschlag war nur, dass dieser sehr überraschend kam und es kaum Möglichkeit Sorgen und Bedenken aus der Welt zu schaffen oder weitergreifende Ideen hinzuzufügen. Seht diesen Vorschlag also als erweiterte Version von der von Oninoni . Gefüllt mit ein paar Kompromissen und weitergreifenden Änderungen.



    Inhaltsverzeichnis:

    1. Waffensloterweiterung für Granaten
    2. EMP Granate für jeden
    3. Mehr Taktik
    4. Schlusswort


    1. Waffensloterweiterung für Granaten


    Der erste Punkt des Vorschlags bleibt im Prinzip gleich, wie in dem von Oni:

    Hinzugefügt wird lediglich ein kleiner Kompromiss, welcher Ingame keine Auswirkungen hat. Diese Erweiterung wird zeitgleich mit dem Granatwerfer auf dem Server eingefügt. Das hat den Grund, dass sonst das balacing einer ganzen Einheit zerstört wird, da die Granaten bis zu diesem Zeitpunkt die einzige Art von Bewaffnung darstellt (abgesehen von der DC-15S) und der Faktor einer Grenadier Einheit so immer erhalten bleibt.


    2. EMP-Granaten für jeden


    Der zweite Teil des Vorschlags enthält auch die erste Ergänzung. Wie der Titel schon verrät, möchte ich für jeden Klon ab dem Rang des Seargeant die EMP-Granate einfügen. Diese hatte ich schon in einem externen Vorschlag erklärt und die Granate befindet sich in der Entwicklung. Eigentlich ist sie exklusiv für die 187th gedacht, da sie in meinen Augen extrem cool sind. Doch nach längerem überlegen habe ich meine Meinung zu diesem Thema noch mal überdacht. Dadurch, dass die EMP-Granate wirklich nur Auswirkungen auf Droiden hat und diese auch im Lore massenhaft von allen Klonen eingesetzt wurde halte ich sie für ziemlich passend. Im gleichen Atemzug möchte ich dafür die Thermaldetonatoren aus dem allgemeinen Repertoire entfernen. Dadurch wird es zu deutlich weniger der nervigen Teamkills kommen und der taktische Faktor wird ebenfalls gesteigert. Als Moderator habe ich folgende Beobachtung gemacht: Versuche ich Klone mit Droiden zurück zu drängen, werfen sie direkt alle ihre Taktiken über Bord, spammen blind Detonatoren, erledigen damit in 3sek alle Gegner und haben im selben Atemzug das Schlachtengefühl verloren. Durch die EMP-Granate wird das nicht mehr möglich sein. Stattdessen erweitert diese die taktischen Möglichkeiten, wird man beispielsweise in die Enge getrieben, ist ein schneller, taktischer Positionswechsel möglich oder man kann die feindliche Feuerkraft und Organisation stören bzw. kurzzeitig verringern. Die Thermaldetonatoren sehe ich, wie den RPS-6, bei Einheiten die sich speziell damit beschäftigen und Regel usw. aufstellen. Jede Einheit soll bei Interesse also das Recht haben den Detonator mit einem Vorschlag wiede bei sich einzufügen. Für die Grenadier Einheit der 187th tu ich das direkt in diesem Vorschlag, da diese bereits über spezielle Regel, sowie Trainings verfügt.

    3. Mehr Taktik


    Unter dem Vorschlag von Oni würde sich immer wieder mehr Taktik im Einsatz von Granaten gewünscht. Die Formel für alles schien auf den ersten Blick die Integrierung der Granten in das Waffenslotsystem, denn die positiven Folgen des Systems sind ja sonst schon überall zu sehen. Meiner Meinung ist dieser Schritt aber nur der kleinste, um den Spieler wirklich taktisch zu fordern. Das wirklich große Problem bei den Granaten ist die Anzahl die einem Spieler in der Theorie zur Verfügung stehen. Im Moment sieht das gute alte Serverbalacing vor, dass ein Klon mit 9.999 Granaten ein Gefecht bestreitet. Stellt euch nun einen Klon vor der diese im Sekundentakt auf ein Schlachtfeld spammt. Das Serverbalacing ist also momentan wenig fordernd. Deswegen möchte die maximale Anzahl von tragbaren Granaten auf 4 reduzieren. Durch diese deutlich geringere Kapazität, wird der einzelne Spieler zum ersten Mal vor die Frage gestellt, ob es sich wirklich lohnt eine Granate zu werfen.

    Diese Änderung würde meiner Meinung nach grundlegende Probleme endlich lösen, das Serverbalacing endlich angleichen und die taktischen Anforderungen an jeden erhöhen.

    4. Schlusswort


    Ich denke, mit diesem Vorschlag konnte ein guter Kompromiss getroffen werden und weitere grundlegende Änderungen zum Wohle des Servers und seiner Entwicklung werden ermöglicht. Die Umsetzbarkeit wurde ebenfalls mit den Developern besprochen und bestätigt. Sollten weitere Frage bestehen, könnt ihr mich einfach kontaktieren.


    Gruß

    Max


    Einmal editiert, zuletzt von MaD-MaX ()

  • MaD-MaX

    Hat den Titel des Themas von „Änderung des Struktur rund um die Granaten“ zu „Änderung der Struktur rund um die Granaten“ geändert.
  • + sinnvoll

    + anspron zur Taktik

    + Realissmus


    Fazit, Dafür

  • Thermal Detonator gegen Droidenkracher ? sehr sehr gerne ich spreng mit meist nur selber weg so Spaß bei Seite stimme Den Argumenten von tschubaki voll und ganz zu #Dafür

    ID/Name Rang/Einheit LVL
    Ram'ser Lieutenant Shadowtrooper 102
    CT 63-0540 Theek Private Klonkrieger 94
    Xato Duleng Jedi Ratsmitglied Hüter/ FC FAL 80


    Auf Egm Unterwegs seit 07.04.2017


  • und die Granate befindet sich in der Entwicklung.

    Als Nebeninformation, die Granate sollte in kürze fertig sein, fehlen nur noch Kleinigkeiten c:

  • Halte erlich gesagt sehr viel davon die EMP Granate für alle zur Verfügung zu stellen nur dafür die normale für alle zu entfernen ist meiner meinung absolut nicht nötig da diese sowieso erst ab dem Unteroffizier zur Verfügung gestellt wird und man den Leuten den Umgang damit zutrauen sollte deswegen wäre ich entweder für eine Änderung oder Neuauflage des Vorschlags nicht ganz so schlecht

    Ihr kennt mich als:

    CMD CT Rico

    SGT SWT Drogo / Special Agent Randy Marsch



    #"EinfachmalGönnen"


    Einmal CT, Immer CT

    Einmal editiert, zuletzt von Rico / Drogo ()

  • + sinnvoll

    + anspron zur Taktik

    + Realissmus


    Fazit, Dafür

    Sehe ich selber so,Dafür

  • Oninoni

    Hat das Label In Arbeit hinzugefügt
  • Klingt logisch und würde das Friendly Fire sehr reduzieren. Es spricht nichts gegen den Vorschlag und es würde die Grenadier Trooper etwas besonderes verleihen... den Thermaldetonator.

    <Dafür>

  • Auf jedenfall dafür, für mich als Medic erscheinen Thermaldetonatoren relativ sinnlos da ich diese in keinen/kaum Situationen verwenden kann. Dazu werden in diesen Situationen meist eigene Truppen getroffen. Droidenkracher (EMP Granaten) sind da weitaus sinnvoller und nützlicher.

    Mit freundlichen grüße





    ps. glaubt niemals Mastery

  • Oninoni

    Hat das Label von In Arbeit auf Angenommen geändert