Klimawandel - Was kannst du tun?

  • Es war ja nichtnur ein Arzt. Es waren ja insgesamt über 100 (glaube 109) Ärzte die gesagt haben das das humbug ist.


    Bedenkt man zusätzlich das es viele Lobbyisten in der Politik gibt, die die Autokonzerne unterstützen (bin selber in der Autoindustrie tätig), ist es nicht verwunderlich das versucht wird die Leute dazu zu "zwingen" neue Autos zu kaufen, die Politiker verdienen schließlich selbst dran.

    Natürlich gibt es Ärzte die sowas sagen.

    Aber nur 100 von was weiß ich wie viele Lungenfachärzte es in Deutschland gibt, ist das schon eine geringe Zahl. Es war auch wieder in den Nachrichten das es durchaus Lugenärzte gibt die Spaß sagen.


    Und die Politiker, klar. Es gibt in wofür wie jeder Partei Lobbyisten. Es kommt aber auch auf die Menge und den Vorstand der Partei an. Beispiel, Friedrich Merz sitzt in ungefähr 4-7 Vorständen von Firmen. Natürlich verdient der daran.

    Wobei eine Mehrzahl der Lobbyisten in großen konservativen Partein sitzen.


  • Moralische Stufenentwicklung des Menschen laut Lawrence Kohlberg. Is nicht das aktuellste Modell in diesem bereich der Forschung, so vermute ich zumindest, dennoch lässt sich leicht daran erklären wie der Mensch in verschiedenen Entwicklungsstufen warum handelt. Wenn ihr also sagt "Ich bekomm davon nix mit!" oder "Is mir doch scheiß egal was in 50 Jahren ist, ich mach was ich will!" Seid ihr nicht mal auf Stufe 3 dieses Modells. Zur erklärung warum das SCHLECHT ist, Stufe 6 sollte man im Erwachsenen Alter erreiche, zumindest in einer aufgeklärten und fortschrittlichen Gesellschaft. Ihr befindet euch auf dem Niveau eines neugeborenen Kindes das sagt "Ich mach das was ich will und denk nicht mal darüber nach was das für andere heißt", nur seid ihr schlimmer als diese Kinder, weil Kinder noch nicht die Kompetenz dazu haben über ihr handeln hinauszuschauen, das müssen sie erst noch lernen. IHR könnt das schon, und ihr WISST ganz genau was passiert wenn ihr weiter macht, aber es is euch trotzdem scheiß egal. Respekt ich glaube ihr habt soeben das Modell um eine Stufe erweitert, Stufe Null...

  • Amüsant wie viele Experten hier diskutieren. Bei den meisten Argumentationsgängen kann man sich eigentlich nur an den Kopf fassen.

    Das ist hier ein Gaming Forum wo sollten Experten sonst diskutieren was willst du mir als nächstes sagen das die Erde Rund ist ?

  • Kerry An sich ja aber stimmt nicht ganz. Stufe 6 erreichen nur sehr wenige und erfahrene Menschen. Stufe 5 ist als erwachsener Normal

    Stimmt hab mich vertan. Es is Stufe 5. Hatte das vorn paar Monaten deswegen war ich mir noch unsicher. Naja nach dem kategorischen Imperativ von Kant zu handeln und zu leben dürfte auch für Moralapostel wie mich in der heutigen Zeit schwer sein, auch wenn der Grundsatz denkbar einfach ist.

  • Ja klar wenn ich Bock habe Kinder zu töten MACH ich es einfach. Weißt du wie vermessen dieser dumme Satz ist? "Wenn ich etwas will mach ich es einfach". So denken Kinder die ca. 3 Jahre alt sind. Im Kindergarten wird dieses Verhalten abtrainiert, da man als Mensch lernen muss auf die Bedürfnisse anderer Rücksicht zu nehmen, weil unsere Gesellschaft sonst nicht funktioniert. Der Satz is von vorne bis hinten einfach nur dumm, es tut mir leid, aber sowas ist nicht mehr im Rahmen eines gesunden Menschenverstandes, wäre Egoismus eine Krankheit sollte man dich wohl einweisen.

    Gibts dazu auch ne Quelle?

    klar wenn du bock hast 3 kinder zutöten mach das , ekelhafter Typ

    Ich war hier

  • klar wenn du bock hast 3 kinder zutöten mach das , ekelhafter Typ

    Du hast den Sinn verstanden.

  • Beitrag von Oninoni ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Hab mir die letzten Seiten nochmal durchgelesen und da das Trolling zurückgegangen ist denke ich man kann das hier doch noch offen lassen.


    --- Jetzt zum Thema


    Als Einzelperson kann man leider nur sehr wenig gegen den Klimawandel im großen und ganzen machen. Klar man kann seinen Konsum umstellen aber die aktuell großen C02 und Methan Produzenten sind Länder wie China und die USA. Die können wir nicht wirklich beeinflussen. Das ist die Aufgabe der Politik. (Und mit Trump als Präsident wird das erstmal nix mit der Nachhaltigkeit...) Vorallem China ist aktuell durch den starken Industriellen Aufschwung ein riesiger Produzent von Treibhausgasen.


    Naja wir können nur hoffen ,dass die Menschheit zu sinnen kommt und nicht weiterhin ihre Umwelt derart zerstört.

    !!! ACHTUNG !!! Dieser Post könnte Humor enthalten. Bitte seien sie gewarnt !!! ACHTUNG !!!