Meinung zur momentanen Eventsituation

  • Das Vertrauen in die Event Character ist einfach gebrochen und nun musst du dich Fragen, wieso Event Leiter nur noch das Gleiche machen, wo alle rum ballern können und ihre heftigen Waffen benutzen können.

    Kann deine Ansicht gut verstehen, denke, aber wenn man die richtigen Leute die RP können und sich Mühe geben bekommt, ist auch sicherlich ein geiles RP Event möglich.

    Mit freundlichen Grüßen
    Passi


    CW:RP Rollen aktuell:

    Jedi Ratsmitglied Shaak Ti

    SWT PVT S-33 Randy


    CW:RP Senior Moderator

    Ts³-Verwalter

  • dass man bei der spannenden Spass hat, das Feeling vom Krieg und Star Wars da ist und dass man auch Taktik gebrauchen kann

    und das stellst du als EL wie nochmal zu 100% sicher ? mancher hat da mal n schlehter tag, n anderer kommt einfach nicht in die stimmung und der 3. feierts komplett...


    Das geht immer: ich stell 30 NPC hin mitten in die welt.

    Weg 1:
    Sniper gibt sicherung, panzer sperrt den weg nach hinten ab und sorgt für ruückzug, truppen rücken in 2 trupps vor und flankieren, speeder umfahren und schneiden fluchtmöglichkeit ab


    Weg 2:

    40 man stehen da hinter die dekung so das die droiden nicht treffen und ballern solange bis die npc keine hp haben



    und jetzt kommst du: wo lag da der unterschied den der El gemacht hat ?

    Gezeichnet John

    Ehmaliges TTT TM

    Beitritt der Community:Mai/ 2016

    1. Spende CWRP: 28.10.2017

    1. Spende TTT: 28.10.2017

    2. Spende CWRP: 05.10.2018

    3.Spende CWRP: 10.11.2018

  • Beispiel:
    /funk *ROK an Venator* Wir haben den Kontakt des .....Aussenposten verloren, unsere Truppen wurden überrannt. Planen sie nun einen Angriff, start der Invasion um 1530.

    So wäre das jetzt abeschickt worden, hätten die FC und Jedi's 1 Stunde und 20 minuten Zeit eine Invasion zu planen.


    Bei der zweiten Invasion von Geonosis sieht man gut, dass z.B. Ahsoka die Karten gelesen hat und auch Cody eine Strategie geplant hat.

    Auch bei der Schlacht von Ryloth sah man, dass sie nicht hals über kopf in eine Schlacht gingen.

    ok... und wenn du als FC oder jedi eine stunde lang zeit hast für die planung des events ... was würdest du tun ? die würden sich langweilen...

    und entweder kommt dann 1 1/2 h gar nichts und der rest langweilt sich auch oder du baust einfach dein event auf, schikst den funk, und holst die leute rüber !

    Gezeichnet John

    Ehmaliges TTT TM

    Beitritt der Community:Mai/ 2016

    1. Spende CWRP: 28.10.2017

    1. Spende TTT: 28.10.2017

    2. Spende CWRP: 05.10.2018

    3.Spende CWRP: 10.11.2018

  • Events sind scheiße langweilig.

    PassivRP ist zu 90% nie erhalten.

    Immer die selben Events zu 99%.


    Hallo Digeridoo


    Es wäre besser wenn du vielleicht eine konstruktive Kritik abgeben könntest und sagen was dich speziell stört und nicht gleich so einen Unsinn schreibst


    MFG Smoke|Draa

    MFG Smoke/Draa

    Einmal CT immer CT


    41st Elite Legion



  • Ich weiß zwar nicht was daran schwierig ist zu verstehen. Aber die Events sind zu 90% langweilig. Es gibt kaum noch Events die spannend und mal was anderes sind.

  • Ich weiß zwar nicht was daran schwierig ist zu verstehen. Aber die Events sind zu 90% langweilig. Es gibt kaum noch Events die spannend und mal was anderes sind.

    Spiel doch CoD.

  • Ich hätte es nicht besser ausdrücken können.


    Auch wenn es unbewusst passiert, sind viel zu viele Leute auf Stress aus und zücken ihre Waffen viel zu schnell und wollen ballern. Das merke ich auch in vielen meiner Events. Zum Beispiel:


    Das Event auf der Wüstenmap wo ich mir nen Haufen Eventchars geholt hab und wir sozusagen Biker waren die sich eine Basis aufgebaut haben. Dann kommt die Republik an und will uns mit Waffengewalt vertreiben und sind sau unhöflich. Genau! Eventchars mit Waffengewalt vertreiben ,die nichts falsch gemacht haben, anstatt sie dort zu behalten und über einen langen Zeitraum cooles RP zu haben. UND SICH DANN BESCHWEREN DAS DIE EVENTS IMMER IN EINER SCHIEßEREI ENDEN.... WTF! Die Leute sollen sich einfach verdammt nochmal beruhigen sich auch auf das RP einlassen und nicht immer direkt zur Waffe greifen.....

  • Außerdem gibt es da ja noch die 223te Jedi Division......


    Kwick

  • Ich hätte es nicht besser ausdrücken können.


    Auch wenn es unbewusst passiert, sind viel zu viele Leute auf Stress aus und zücken ihre Waffen viel zu schnell und wollen ballern. Das merke ich auch in vielen meiner Events. Zum Beispiel:


    Das Event auf der Wüstenmap wo ich mir nen Haufen Eventchars geholt hab und wir sozusagen Biker waren die sich eine Basis aufgebaut haben. Dann kommt die Republik an und will uns mit Waffengewalt vertreiben und sind sau unhöflich. Genau! Eventchars mit Waffengewalt vertreiben ,die nichts falsch gemacht haben, anstatt sie dort zu behalten und über einen langen Zeitraum cooles RP zu haben. UND SICH DANN BESCHWEREN DAS DIE EVENTS IMMER IN EINER SCHIEßEREI ENDEN.... WTF! Die Leute sollen sich einfach verdammt nochmal beruhigen sich auch auf das RP einlassen und nicht immer direkt zur Waffe greifen.....

    Das kann man mittlerweile vergessen... Wir konnten früher solche coolen Events veranstalten aber mit den heutigen Usern, ist so etwas nicht mehr möglich. Falls ja, sollten sie einem vom Gegenteil überzeugen.

  • Auch wenn es unbewusst passiert, sind viel zu viele Leute auf Stress aus und zücken ihre Waffen viel zu schnell und wollen ballern. Das merke ich auch in vielen meiner Events. Zum Beispiel:

    Beim PassivRP dasselbe.


    Eine Senatswache lauft ganz normal rum, kommt ein Kloncaptain und fragt: "Was machst du hier ohne Senator? Warum bist du hier? Zeig mal her, ID, Ausweis und Helm runter"


    Und das ist nicht nur einmal so.

  • Verstehst du was Ich mein

    Nein. Du gibst nur unkonstruktives geflame von dir.

  • Beim PassivRP dasselbe.


    Eine Senatswache lauft ganz normal rum, kommt ein Kloncaptain und fragt: "Was machst du hier ohne Senator? Warum bist du hier? Zeig mal her, ID, Ausweis und Helm runter"


    Und das ist nicht nur einmal so.

    In solchen Fällen, müsste man eigentlich härter durchgreifen als Team Mitglied aber das wäre nur Kontraproduktiv für CW:RP leider. Weil wir dann eine Menge Spieler verlieren würden.

  • Beim PassivRP dasselbe.


    Eine Senatswache lauft ganz normal rum, kommt ein Kloncaptain und fragt: "Was machst du hier ohne Senator? Warum bist du hier? Zeig mal her, ID, Ausweis und Helm runter"


    Und das ist nicht nur einmal so.

    Tja wenn die Senatswachen zu 70% sich bei Events als Verräter herausstellen sind Charaktere mit Langwieriger Erfahrung schon sehr aufmerksam.

    Das Problem ist das die Events nicht fortlaufend sind geschweige aufeinander aufbauen oder sich gegenseitig beachten.

    Mfg. tschubaki


    "Der Punkt war jetzt nicht, dass mein Sohn sechs Kilo Buntwäsche mit Kokain gewaschen hat, weswegen mit wenn ich Shorts anzog noch wochenlang der Arsch Prickelte. Der Punkt war eher, das ich mir auf dem Schulklo 4 Gramm Persil reingezogen habe." - Torsten Sträter

  • Beitrag von Didgeridoo ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Nvm ().