Bewerbung zum Sturmtruppen Major von Trap

  • Gliederung:

    1. Vorwort

    2. Wer bin ich denn überhaupt?

    3. Ingame Informationen

    4. Stärken/Schwächen + Onlinezeit/GExtension

    5. Warum möchte ich Major spielen?

    6. Was möchte ich als Major erreichen?

    7. Warum solltet ihr mich annehmen

    8. RP-Story

    9. Schlusswort



    Vorwort

    Sehr geehrte EGM Community. Mit diesem Post strebe ich den Posten des Sturmtruppenmajor auf dem SWU:RP Server an.

    Ich hoffe ihr lest es euch gut durch und wünsche euch viel Spaß ab diesem Punkt:

    ,,Schwärmt aus. Für das Imperium!!"




    Wer bin ich denn überhaupt?

    Das ist eine gute Frage. Mein Name ist Bastian und komme aus dem nördlichen Teil von Baden-Württemberg. Ich bin 15 Jahre alt und besuche die 10. Klasse einer Realschule. Meine Hobbys sind Modellbau, Fischen, Fahrradfahren und natürlich Star Wars


    Ingame Information



    Hier einmal meine Chars aufgelistet unter man mich vielleicht noch kennt:


    Name: Brimoc Zydo
    Einheit: Jedi Rang: Tempelwache
    Level: 80
    Name: Trap
    Einheit: Ehem. 327th Rang: Ehem. Cpt Level: 112
    Name: Toshinori Einheit: Ehem. 41st Rang: Ehem. Pvt Level 50


    Meine Laufbahn auf EGM :


    14.12.18: Erster Kontakt mit EGM

    06.02.19: Eintritt bei den Eventleitern auf CW:RP

    27.07.19: Beförderung zum EL Mentor

    15.09.19 Aufnahme als Mod auf Dark:RP




    Stärken/Schwächen + Onlinezeit/GExtension


    Hier sind meine Stärken und Schwächen aufgelistet:

    Stärken

    Schwächen
    Offen für alles
    Ich diskutiere zu gerne
    Kommt fast mit jedem gut aus
    Verplapper mich ab und zu
    Organisiert bei der Sache Internetausfälle (zwar nicht oft dennoch fatal [3 Tage Internet aus])
    Bleibe ruhig in heiklen Situationen Nimmt Sachen manchmal zu leicht
    Erfahrung als Cpt+
    Nimmt Beleidigungen immer zu schnell ernst



    Hier gebe ich noch meine GExtension und allgemein Infos dazu:


    GMod Spielstunden: 1572 Stunden


    https://www.einfach-gaming.de/…user&id=76561198417677371


    Steamname: Trap Might

    Steam ID: STEAM_0:1:228705821





    Warum möchte ich Major spielen?


    Ich bin sehr interessiert am Imperium und liebe das RP von ihnen. Dadurch wenn ich Major werde, kann ich eigene Vorstellungen in die Einheit einbauen und sie dadurch individuell machen. Ich habe auch schon zuvor auf höheren Posten auf anderen Servern gespielt wie z.B. als Cpt der 327th auf CW:RP.




    Was möchte ich als Major erreichen?

    Ich möchte mich in einem Führungsposten engagieren und dort eine starke Truppe erschaffen die fast wie eine Familie ist. Mein Ziel ist es einen Trupp zu erschaffen bei dem Disziplin und Spaß an oberster Stelle steht und hoffentlich dadurch wenig Beschwerden über Mitglieder eingehen.





    Warum solltet ihr mich als Major annehmen


    Ich persönlich sehe mich in dieser Rolle und sehe selbstsicher nach vorne. Da ich auch in meiner Freizeit eine Jugenfischergruppe so wie eine normale Kindergruppe leite habe ich denke ich keine Probleme wenn es um das managen von Sachen geht. Ich konnte schon als Cpt+ sehr gute Erfahrungen sammeln wobei ich auch sehr positives Feedback bekam.


    RP-Story


    Mein Name ist 74-4501 Rufname Trap. Ehemaliger Cpt des 327th Starcorps. Ich bin einer der kleinen Verbleibe von den ehemals noch gelobten Klonsoldaten. ,,Den Stolz der Republik" nannte man uns. Doch diese Zeit ist nun vorbei. Rüstung und Farben haben sich geändert. Diese Rüstung ist einfach nur Schrott im Gegensatz zu Klonrüstungen aber kommen nun wieder zur Geschichte. Wie die meisten andere Klone auch wurde ich für die ersten Monate nach Kamino zurückgeschickt um dort neue Rekruten auszubilden. Amateure sind das, sie können rein gar nichts. Ein Klon hätte diese Übung in wenigen Stunden gekonnt. Die hier brauchen fast 2 Umrundungen. Eine Enttäuschung und eine Schande. Zum Glück ist mein Leiden nicht von langer Seite. Ich werde in das Büro meines Höchstrangigsten Offiziers geschickt. Von dort bekomme ich die Nachricht das ich eine Beförderung erhielt und umstationiert werden würde. Ich war so glücklich dass ich hier nun endlich weg konnte und nun endlich etwas sinnvolles machen kann. Der erste Tag auf dem neuen Planeten war sehr anstrengend. Als ich ankam war zuerst Papierkram an der Reihe. Anmeldungen für Truppen. Sie wissen schon. Dann ging es zur Besichtigung der neuen Männer die ich betreuen sollte. Zur Hälfte Normalos, zur Hälfte Klone. Gut zumindest die Hälfte brauchbar. Sie erhielten eine Einweisung wie es unter mir laufen würde und auf was sie sich gefasst machen müssen. Keine traute sich zu zucken oder gar laut zu atmen. Eine angenehme Stille, doch nicht für lange. Plötzlich ertönte der Alarm der Basis und durch einen Lautsprecher hörte man die Stufe die niemand hören wollte. Code Ruby. Dieser wies auf einen Rebellenangriff oder sogar Gefangenschaft eines hohen imperialen Offiziers hin. Wir gingen vom schlimmsten aus. Wir eilten zum Ort wo der Alarm ausgelöst wurde. Es waren Kopfgeldjäger und eine große Schar an Rebellen die in unsere Basis eingedrungen waren. Sie zögerten keine Sekunde und eröffneten das Feuer auf uns. Sofort befahl ich meinem Trupp sich in Deckung zu bringen und die schwere Infanterie anzufordern. So lange sollten wir am Punkt standhalten bis sie eintreffen. Die Rebellen waren nicht die hellsten aber die große Anzahl macht die Erbsenhirne weg. Sie waren 32 Mann wir nur 10. Das war zwar ein unfairer Kampf dennoch aber einer mit Siegmöglichkeit, zumindest für uns Klone. Wir hatten da schon einen Plan. Während unsere Normalosoldaten die Position hielten holten wir Ersatzrüstungen aus den Zeiten der Klonkrieger. Unsere alten Dezee und Thermos so wie Droidenknacker. Ich zog meine beschädigte Rüstung aus und legte die Phase 2 Rüstung an, die anderen Klone taten das gleiche. Wir packten uns sämtliche Ausrüstung die wir finden konnten und rannten zum Schauplatz . Es war nur noch ein Mann übrig. Dieser war kurz davor exekutiert zu werden, aber das konnten wir noch verhindern indem wir einen guten Schuss in den Kopf des Rebel der unseren Mann bedrohte. Wir machten bei den meisten kurzen Prozess und metzelten sie nieder. Die Kopfgeldjäger die dabei waren haben sich schnell aus dem Staub gemacht. Gut für sie sonst wären sie jetzt tot. Man merkte den Rebellen an dass sie verwirrt waren da sie noch nie unsere Klonrüstung gesehen hatten. Ein Vorteil für uns. Manche rannten weg die anderen waren wie belehmt und wurden schnell ausgeschaltet. Nach dem Kampf waren die Verluste wie folgt Imperium: 4 Mann / Rebellen: 28 Mann 1 Gefangener. Diesen brachten wir in den Gefängnisblock und übergaben ihn einem Inquisitor. Seit dem Tag hört man ab und zu Schreie aus dem Gefängnisstrakt. Ich bin stolz diese alte Rüstung derzeit zu tragen und jeder Tag ist ein neues Abenteuer.

    Logbuch Mjr. Trap Ende



    Schlusswort

    So ich hoffe ihr habt es alle heil durch meine Bewerbung durch geschafft. Danke fürs lesen.

    Auf konstruktive Kritik würde ich mich natürlich freuen


    Mit freundlichen Grüßen

    Trap

  • 23247-bewerbung-verschoben-png


    Da das Konzept noch nicht vom Community-Management angenommen wurde, ist die Bewerbung Aufgeschoben

    Mit freundlichen Grüßen Fabian


    Zitat

    You may have forgotten me, but I will never forget you. You cannot imagine the depths I would go to to stay alive, fueled by my singular hatred for you.

    2 Mal editiert, zuletzt von Nova Warrior ()

  • Nova Warrior

    Hat das Label Aufgeschoben hinzugefügt
  • Ich bitte dich den Charakter zu einem Menschen umzuwandeln. Klone sowie Jedi werden nur als Unterstützer mit einer externen RP-Char Bewerbung spielbar sein.

  • Ich bitte dich den Charakter zu einem Menschen umzuwandeln. Klone sowie Jedi werden nur als Unterstützer mit einer externen RP-Char Bewerbung spielbar sein.

    kk wird heute Nachmittag geändert