Rekrutierung [BOOT Camp]

  • Willkommen neuer Spieler/Soldat!

    Du hast also Interesse ein teil unseres Platoon zu werden. Die Grundkentnisse des einzelnen Schützen wirst du hier im Boot Camp kennenlernen!

    Schreibe unter dem Beitrag deine Personellen Informationen hin, damit wir dich in unser Register aufnehmen können.

    • Nickname
    • Forum Name
    • Ingamename
    • Steam ID/Name
    • Falls Arma3 Kenntisse, welche... (kurz & knapp)
    • Falls keine Arma3 Erfahrungen, wieso (kurz)

    Sobald ihr die Rekrutenbesichtigung erfolgreich beendet habt, werdet ihr in den DIenstgrad Pvt erhoben und erhalet eine SOldanakte im Platoon. Ab diesem Zeitpunkt werdet ihr mit euren Verdiensten bei uns gespeichert.


    Ausbildungshandbuch der Allgemeinen Grundausbildung

    Während einer AUsbildung gilt folgendes Merkmal: Jede Antwort endet kurz und knapp mit SIR! Zählt der Ausbilder runter und ist bei Null angekommen antwortet der Trupp mit FERTIG!

    Thema 1 - Formaldienst und Strukturen

    Formaldienst

    Das Antreten

    Zum Zeitpunkt des Befehls steht dieser in der Regel so, dass genug Platz ist, um sich in gebührendem Abstand vor ihm in einer Linie aufzustellen (ca. 1m).

    Dabei befindet sich der erste Soldat direkt gegenüber des Befehlshabenden. Die anderen Soldaten reihen sich links neben dem ersten Kameraden in einer Linie auf.

    Ab 8 Personen wird im Block Angetreten, Fire Team´s bleiben somit in einer Linie!


    Kommandos


    Links um/Rechts um! Drehung um 90° auf der Stelle nach links/rechts
    Kehrt um! Drehung auf der Stelle über linke Schulter um 180°
    Ohne Tritt, Marsch! Der erste Mann läuft los und folgt dem Befehlshabenden. Die anderen folgen.
    Vorne Halt! Erster Mann bleibt stehen, die anderen schließen auf.


    Die Meldung

    Sollten Sie sich einem Vorgesetzten oberhalb Ihrer Dienstgradgruppe (siehe Dinstgradgruppen) melden, wird dies in Form bestimmter Richtlinie ablaufen

    Beispiele an den Gunnery Sergeant. Muster:

    • Gunnery Sergeant, Private Winter melde mich wie befohlen (Auftrag sich beim Vorgesetzten zu melden/erscheinen)
    • Gunnery Sergeant, Private Winter melde mich in Dienstlicher Absicht (Sie möchten den Vorgesetzten sprechen)
    • Gunnery Sergeant, Private Winter melde mich mit neuem Dienstgrad ab (Abmeldung nach der Beförderung!)

    Nato Alphabet

    Alpha

    Bravo

    Charlie

    Delta

    Echo

    Foxtrot

    Golf

    Hotel

    India

    Juliet

    Kilo

    Lima

    Mike

    November

    Oscar

    Papa

    Quebec

    Romeo

    Sierra

    Tango

    Uniform

    Victor

    Whisky

    X-Ray

    Yankee

    Zulu







    Dienstgradgruppen

    [Rank 6/5/4] Mannschaft

    • Rekrut (Rkt.)
    • Private (Pvt.)
    • Private First Class (PFC.)
    • Lance Corporal (LCpl.)

    [Rank 2/3] Non-Commissioned Officers (NCOs) - Unteroffiziere

    • Corporal (Cpl.) Junior Unteroffizier
    • Sergeant (Sgt.)
    • Staff Sergeant (SSgt.)
    • Gunnery Sergeant (GySgt.)

    [Rank 2] Senior Non-Commissioned Officers (SNCOS) - Unteroffiziere

    • Master Sergeant (MSgt.)
    • First Sergeant (1Sgt.)

    [Rank 1] Offiziere

    • Second Lieutenant (2ndLt.)
    • First Lieutenant (1stLt.)
    • Captain (Capt.)

    Ausrüstung und das Arsenal der Soldaten

    • Zusatz Ausrüstungen auf Realismus begrenzen (100er Mag, 2 Million Bandagen = Nein) außer Publik Mission
    • Eigene Loadouts können erstellt werden - Sollten sich dort nicht erwünschte Gegenstände befinden = Disziplinarverfahren

    Beförderung

    • Beförderungen zum Private werden durch die Fire Tamleader/Squadleader vorgeschlagen und durch den Platoon Commander durchgeführt
    • Beförderung zum Unteroffizier werden nach bestandener FA-SQL und Führung durchgeführt.
    • Beförderungen sollten niemals den Hauptspiel Fokus darstellen

    Thema 2 - Das Squad

    Die Theorie

    Das Platoon besteht aus Drei bis VierSquads, welche sich in Rifle - und Weapon Squad Aufteilen. Das Rifle Squad ist hierbei ein bewegliches Squad mit flexiblen “leichten” Waffen. Das Weapon Squad ist bsp mit Javelin, Statischen Waffen usw bewaffnet.



    Bewegung im Squad



        Gestaffelte Kolonne (Staffel)

    • Bewegung in Formation
    • Sicherung für Straßen
    • Sicherungen bei Stand in alle richtungen
    • Marschformation



    Gefechtslinie (Linie)

    • Gefechtsformation
    • Sicherung um 180 Grad Winkel
    • Breites Feuer / Geringe Trefferwand


    Reihe

    • Bewegungsformation oder im Häuserkampf
    • Close Quarter oder Marschformation
    • Hintereinander / 360° Sicherung

    Rundumsicherung

    • Kreisförmig
    • Warteposition (z.b bei LZ, nach Landung, Sicherung usw)
    • Sicherung 360° um den Führenden

    Kommunikation im Squad

    • Die Fire Team´s besitzen einen eigenen Kanal auf welchem belanglos gesprochen werden kann.
    • Jedes Teammitglied stellt 2 Funkkanäle ein. Additional 2 zum Squad Funk / 1 zum Teamfunk
      • Funkgerät öffnen STRG+P
    • Sollte der Fire Teamleader ausfallen, muss jemand dessen Position übernehmen und dem SQL melden!
    • Die Fire Team´s werden in Farben eingeteilt und melden sich als dessen beim SQL
    • Bei Feindmeldungen wird der Funkkanal benutzt und der FTL/SL wird benachrichtigt.

    Thema 3 - Kartenkunde und Feindmeldung

    Feindmeldung 4 Phasen System


    Achtung/Alarm Was Kontakt! (Information an alle in der Umgebung) unter Feuer auch BESCHUSS! als Info
    Orientierung Wo auf 311 Grad / in Richtung Westen / bei Rotem Haus (Info wo der Kontakt ist)
    Beschreibung Wer/was Infanterie Gruppe / Schützenpanzer (Kurze Beschreibung zum Hart- Weichziel)
    Sonstiges Alles Zusätzlichen Info´s die NOTWENDIG sind!


    Kartenkunde



    Die Karte ist in ein sogenanntes Koordinatensystem eingeteilt. Dieses Koordinatensystem wird als Gitter aus Quadraten über der Karte dargestellt. Jedes Quadrat ist dabei ein Planquadrat. Planquadrate gibt es in unterschiedlichen Größen. Je kleiner die Quadrate werden, desto genauer kann damit eine Position auf der Karte angegeben werden.

    Die größten Planquadrate werden durch zweistellige Koordinaten angegeben. Die Ebene darunter durch vierstellige und die Kleinsten durch achstellige.

    Hierbei gilt beim bestimmen der Koordinaten folgender Leitsatz:

    Ran an den Baum (Links,Rechts), rauf auf den Baum (Hoch,Runter)

    Thema 4 - Tätigkeiten Einzelschütze

    • Sicherung des eigenen Lebens
    • Selbstständige Deckungssuche
    • Keine Bewegung im Feuerkampf ohne Feuer
    • Nebel und Splittergranaten je nach Bedrohung selbstständig benutzen
    • Befehle und Kommandos immer ohne Funkgerät durchgeben(Teamplay)
    • Ideen und Vorschläge zum Teamleader
    • Meldung beim erreichen von 3 Magazinen an den FTL
    • Speerbestand der Munition bei 1 Magazin - Dies wird nur bei äußerster bedrohung genutzt
    • Statusmeldung im Farbsystem Bsp. Grün/Grün. Erste Farbe Gesundheit und die 2. für Munitionsbestand
    • Funküberprüfung zu beginn durchführen. Bsp 2 Hört Klar und deutlich - Kein Funkcheck!
    • RP (Rallypoint) zum ausweichen nach besten möglichkeiten erreichen


    Nun hast du das NÖTIGSTE GROBE Wissen um sehr gut durch eine Mission zu kommen und die vorgehensweisen zu verstehen! Wir treffen uns auf dem Feld Soldat!


    ____________________________________


    Wenn du von anderen annimmst was du nicht willst,

    so wirst du auch einiges tun, das du nicht willst.

    "Helga Schäferling - 1957"

    6 Mal editiert, zuletzt von Company ()

    • Saar_Killer
    • Saar_Killer
    • Chris Kyle
    • 76561198137755989 / STEAM_0:1:88745130 / Saar_Killer
    • Kentnisse: Modded Roleplay Server, Altis Life, Tanoa Life, Bereits bei einem Taktik Server dabei gewesen
  • Nickname: Kerrygold

    Forumname: Kerry

    Ingamename: Rick Hoffmann

    Steam Name, Steam64 ID: Kerrygold, 76561198275866027


    Arma3 Kentnisse:

    Bisher auf nahezu jedem Arma 3 EGM Server tätig gewesen, aktuelles Mitglied im Rosenrudel (Arma3 MilSim Community), fast 900 Stunden Spielzeit.

  • Update - Grobe Inhalte zum lesen und vertiefen (Abkürzung der Rekrutierung)

    ____________________________________


    Wenn du von anderen annimmst was du nicht willst,

    so wirst du auch einiges tun, das du nicht willst.

    "Helga Schäferling - 1957"

    • Wolfi
    • Lame
    • Denn Lemor
    • Steam Name: Wolfi ID: STEAM_1:0:132308518
    • Ich habe noch keine Erfahrung in Arma 3 da ich das Spiel seit 3 bis 2 Tagen habe


    Ich Würde mich Freuen für die 121st Infantry zu Dienen !

    • Raspinitus
    • Raspinitus
    • Brandon Speed
    • Steam Name: Raspinitus
    • Steam ID: STEAM_1:0:63766830
    • Ich habe wenige Erfahrungen in Arma 3, bin darin geübt halbwegs taktisch die Häuser zu stürmen und bin ein sehr aggresiver, aber ruhiger Pusher. Dazu besitze ich Task Force Radio, was denke ich ein guter Start sein sollte.