Bewerbung zum Eventleiter von Rough

  • Willkommen bei der Bewerbung zum Eventleiter!

    Gliederung:

    1. Real Life Daten

    2. Ingame Daten

    3. Onlinezeiten

    4. Stärken, Schwächen

    5. Warum Will ich ein Eventleiter werden?

    6. Das Test Event

    7. Ein Schlusswort


    Real Life Daten:

    Mein Vorname ist Lukas, ich komme aus dem Bundesland dessen Stadt den Selben Namen trägt und zwar Berlin!

    Dort besuche ich ein Gymnasium als 14 Jähriger! Privat unternehme ich relativ wenig zum Vergleich von dem Durchschnitt.


    Ingame Daten


    Fraktion Name Rang
    Clone Trooper Pilots Stick Lieutenant
    Dooms Unit Rough/Nihil Lieutenant
    Jedi Fe'Brus Mon'Sula Jüngling
    Stroßtruppen Bo'Rak Massif K9




    Onlinezeiten

    In Schulzeit

    Wochentage Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    Uhrzeit 16:00-20:30 16:00-20:30 16:00-20:30 16:00-20:30 16:00-02:00 10:00-01:00 10:00-20:30



    Ferien

    Wochentage Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    Uhrzeit 10:00-20:30 10:00-20:30 10:00-20:30 10:00-20:30 10:00-20:30 10:00-20:30 10:00-20:30



    Stärken | Schwächen


    Stärken Schwächen
    Respektvoll Unsicher
    Aufmerksam Gierig
    Geduldig Nutzen von Schimpfwörtern
    Kreativ



    Warum will ich ein Eventleiter werden?


    Aufgrund dessen da ein Eventleiter das RP bewegen kann in dem er das RP vorgibt mit einem Passiv RP Event oder Normalen Events auf Einsätzen ist das RP Formbar bzw. Neu zu erschaffen wodurch man die RP Qualität auf ein Neues Niveau heben kann:!:


    Das Test Event


    Einheiten: Dooms Unit, 187th, Galactic Marines, 3RMCler, 1x TEBler, 7th


    One Life Event mit einer Späteren Untersützung


    Map: rp_vanqor_sbs - [SBS] Clone Wars RP


    RP-Story


    Eine Venator ist auf dem Planeten Vanqor abgestürzt wo ein Außenposten der Republik ist, dieser wird jedoch da es dort keine Militärischen Nutzen mehr gibt nicht mehr von Soldaten besetzt! Es war eine Standard Patrouille von einer Venator im Outer Rim um nach Separatistischen Bewegungen ausschau zuhalten. Die Venator hatte ein Problem mit dem Reaktor woraufhin diese auf Vanqor gestrandet war. Daraufhin wurde ein Bergungstrupp aus den Einheiten 187th, Dooms Unit, Galactic Marines, 3RMCler und einem TEBler sowie zwei Piloten entsannt um Nach überlebenden zusuchen und der Ursache auf den Grund zugehen! Die Truppen waren nun mit einer Weiteren Venator auf Vanqor angekommen und nahmen den Außenposten mithilfe eines TEBler's wieder in betrieb. Während dessen machten sich bereits die Marines mit den RMCler auf dem weg zur Venator um letzten überlebenden zu bergen und in die Basis zubringen. Sie Finden jedoch nur einen Zivilisten den sie Versorgen und zurück bringen. In der Basis fängt dieser an zureden wird jedoch dabei von einem Scharfschützen getötet. Die Truppen erhielten im Selben Moment eine Übertragung von einem Klon dieser sagte: ,, Brüder, ich brauche euch, hier sind irgendwelche Kreaturen und wenn ihr überleben wollt sagen sie, müsst ihr sofort zu mir in die Höhle kommen! " (Übertragung Ende) Die Truppen bewegten sich nun zur Höhle und gingen zu dieser dort Wartete bereits ein CT SGT (Eventchar) auf diese, er Sagte: ,, Willkommen legt eure Waffen schnell in die Kiste und kommt mit, der Feind wird bald einen Bomben Teppich regnen Lassen! Kommt, kommt " Sie gingen in die Höhle und trafen dort auf zurück gezogene gestrandete Zivilisten der Klon Verstand diese, da er zuvor in der 41st Ausgebildet wurde. Es waren Trandoshaner, diese hatten Basic verlernt. Sie führen alle in der Höhle herum und während dessen erzählte der Klon das er nicht durch die Venator her gekommen war sondern Früher noch zur Besatzung des Außenposten gehörte aber während einer Auseinandersetzung mit wilden Kreaturen zurück gelassen wurde. Daraufhin hörte man eine Explosion, es war der Bomben Teppich der Kontakt zur Venator brach ab und die Trandoshaner Wanden sich gegen die Klon Soldaten und griffen sie an der Kontakt zur Venator brach ab und sie Stellten fest sie säßen in der Falle sie gingen zurück zum Außenposten mit dem Gestrandeten Klon und fanden einen Langstrecken Kommunikator sie Funken das ROK an und erzählten von der Lage. Der Feind rückte vor zur Basis woraufhin die 7th Entsandt wurde mit einem ATTE und TX-130

    sie Sicherten die Überlebenden ab und stellten fest das die Sepperatisten angekommen waren und einige Droiden auf die Oberfläche gesendet haben ( Kurze Baller phase )

    Die Truppen wurden darraufhin mit einem Piloten hoch zur Venator und zurück zur Basis geschickt um Bericht zu erstatten! (Bzw. einfach auf den Hauptserver)

    Das Test-Event in Genauer


    Das Schlusswort


    Das war es auch mit meiner Bewerbung zum Eventleiter ich hoffe es hat euch gefallen! Und gibt mir konstruktive Kritik zurück!




    GExtension



    #Its a Rough time Bro!


    GExtension



    2 Mal editiert, zuletzt von Rough ()

  • Deine Bewerbung wird in der nächsten Eventleiter Besprechung am 04.04.2020 um 16:00 Uhr bearbeitet.

    Schau dass du dort vorbeikommst um dich vorzustellen.

    Wenn du da nicht kannst, eröffne ruhig eine Konversation mit allen Eventleiter von Clone Wars Server.


    MfG


    Salarza

    hS4Y2hM.gif

    Einmal editiert, zuletzt von Salarza/Zetzu ()

  • Salarza/Zetzu

    Hat das Label Zum Gespräch eingeladen hinzugefügt.
  • Moin Meister!

    Bewerbung sieht stramm aus kann also nichts dagegen wirklich sagen.

    Zum T-Event: Sieht nach einem guten Event aus was man gut umsetzen kann. (freue mich auf den Trando Part;)) ABER ich kann dir sagen du wirst Hilfe bei so einem Event brauchen. Sprich denke mindestens 2 EL. Dann noch sry für den @EnderReturn move wie hat die Republik herausgefunden das diese Venator genau dort abgestürzt ist?

    Als Info noch für dich, den Trando gibt es als:

    • Geiselnehmer Bewaffnung: E-5 und alle Handschellen.
    • Bewohner Bewaffnung: Nichts

    Deswegen nochmal zurück zum Punkt oben, falls die irgend andere Waffen oder so bekommen sollen, ist es auch für den EL stressig wenn das kommt: Ja der bräuchte nochmal schnell leben und der benötig nochmal ne Z-6 und so weiter.

    Deswegen als mein Tipp: 1 EL wird meiner Meinung nach nicht reichen(aber das ist bei jedem GUTEN Event fast so).

    Sonst würde mich noch interessieren: Was für Eventchars brauchst du bei deinem Event und wie viele?

    [tabmenu]


  • Roca So erstmal zurück Moin Meister!


    Danke für dein Feedback an Eventchars habe ich mir 5 Trandoshaner gedacht und einen Bewohner der unbewaffnet in der Venator liegt und wie Genau die Republik das Herausgefunden hat? Späher der Republik bzw. Geheimdienst haben sich mit dem Fall der verschwundenen Venator beschäftigt kurz vor dem Praktischen Einsatz!


    Und jetzt nochmal an Charackteren bzw. Eventleitern:


    2x EL

    5x Trandoshaner

    1x Zivilisten

    1x Kopfgeldjäger


    Und Danke für dein Feedback ^^

    #Its a Rough time Bro!


    GExtension



  • 0lY5o6N.png

    Bei der Besprechung am 04-04-2020 haben wir uns dazu entschieden dein Testevent zuzulassen, du hast nun 2 Wochen Zeit dein Testevent bei einem Eventleiter Mentor+ zu absolvieren.


    MfG


    Salarza

    hS4Y2hM.gif

  • Fazor | Soul

    Hat das Label von Zum Gespräch eingeladen auf In Arbeit geändert.
  • Na Rough du dreckiger HT.


    Also die Beschreibung deines Testevent unterliegt dem "Geschichtensyndrom".

    Du gehst davon aus das die Sachen genau so passieren wie du es möchtest, dies ist ein schwerer Fehler denn die Schritte der Truppen soweit vorher zu sehen ist unmöglich.

    Ich rate dir ab, ein Script zu machen was passieren muss damit das Event weiter geht.

    Als Tipp: ein guter EL stellt seine aufgebaute Map zur Verfügung und lässt die Truppen machen, nur ein Briefing oder Tactical advisor kann den Truppen eine Grundbaustein geben was sie zu tun haben und was nicht. Der Rest unterliegt der aktiven Einsatzleitung

    (Klone/Jedis auf dem Boden)


    Ich wünsche dir viel Glück und viel Spaß beim Event^^


    • Mit eine Lange Überlegung über dein Test Event. wirst du angenommen als Test-Eventleiter.
    • Bitte melde dich bei einen Eventleiter Mentor/ Senior Eventleiter oder bei einen Eventleiter Vorstand für deine Einweisung.

    MfG


    Salarza

    hS4Y2hM.gif

  • Salarza/Zetzu

    Hat das Label von In Arbeit auf Angenommen geändert.