Bewerbung zum Community-Manager | Vampir

  • Inhaltsverzeichnis:


    •Kurze Einleitung•

    •Persönliches•

    •Werdegang in der Community•

    •Erfahrungen•

    •Weshalb Ich?•

    •Ziele•

    •Eigenschaften•

    •Kontaktmöglichkeiten•

    •Schlusswort•

    Kurze Einleitung:

    Guten Tag liebe Leser/innen, ich habe großes Interesse an

    dem Posten als Communitymanager, daher bewerbe ich mich zu diesem Posten.


    Persönliches:


    Ich heiße Marcel, bin zurzeit 20 Jahre alt und wohne in der nähe von Zürich. Geboren wurde ich am 08.09.1999 in Deutschland(Saarbrücken).

    In der Freizeit spiele ich viel und aktiv Computer, aber ich gehe auch regel massig ins Fitnessstudio. Meine Lieblings-spiele sind mit Abstand Garry's Mod und League of Legends.

    Werdegang in der Community:


    Ich bin der Community am 06.02.2017 beigetreten. Den ersten Server den ich von EGM kennen lernen durfte ist der CW:RP Server. Ich bin zum Spass auf diesem Server damals mal gejoint, jedoch hat mich das Konzept so sehr gefesselt das ich mich entschieden habe, eine Karriere dort anzustreben. Nach einigen Monaten bewarb ich mich dann als Team-Mitglied und ich wurde angenommen, was mich extrem gefreut hat. Ich spielte etwa 1 1/2 Jahre auf CW:RP, lernte viele neue Leute kennen und wurde dann auch Admin. Nach einiger Zeit entdecke ich jedoch auch den SWTOR:RP Server für mich welcher ich ebenfalls als Team-Mitglied (Admin) für ein Jahr unterstützt habe. Ich habe aber gemerkt das ich auch mein eigenes Projekt starten wollte, weshalb ich mich mit Blackfox damals entschlossen haben Alien:RP zu eröffnen. Nach Alien:RP kamen noch kleinere Projekte wie Deathrun und Gigabattalion zusammen mit Hez. Heute bin ich sehr viel auf dem Teamspeak-Server unterwegs als Teamspeak3-Verwalter und spiel auf CW:RP sowie HDR:RP welchen ich als S-Admin unterstütze.


    Momentane Rollen Ehemalige Rollen
    HDR:RP S-Admin CW:RP Admin
    Teamspeak3-Verwalter SWTOR:RP Admin
    IMP:RP Admin
    League Manager


    Erfahrungen im Management:


    Ich konnte schon einiges an Erfahrungen im Bereich Management sammeln. Ich habe seit 3 Jahren in der Community etliche Sachen verwaltet und gemanagt. Ich hatte bereits die Möglichkeit als League of Legends Manager in der Community tätig zu sein. Ich konnte dort eigene Turniere planen und sie umsetzen, jedoch wurde der Rang einige Zeit später abgeschafft und es gab nur noch einen "Gamemaster".


    Weshalb ich?:


    Ich denke, ich wäre gut für diesen Posten geeignet, da ich einiges an Erfahrung sammeln konnte. Ich "kümmere" mich um die User und beantworte auch die Fragen, die im sonst immer auf dem Teamspeak/Chat oder Privat auftauchen.


    Ich würde ebenfalls gerne Communitymanager werden, um Leuten den Aufenthalt auf dem Teamspeak³-Server / Gameserver so angenehm wie möglich zu machen. Es gefällt mir zu supporten/verwalten und anderen zu helfen, wenn man Hilfe benötigt bin ich eine Person, zu der man immer kommen kann und nachfragen kann.


    Ich konnte auch einiges an Verantwortung übernehmen, was ich meinen Job als "S-Admin" damals zu verdanken habe. Ich bleibe immer Objektiv und bevorzuge keinen anderen Spieler. Ich halt mich an Regeln, weshalb ich auch noch keinen Strafe in der Community erhalten habe.


    Ich habe bereits Erfahrung im supporten/vewalten. Ich lerne schnell und würde mich schnell als Communitymanager einfinden und natürlich dazu lernen, was mir für diesen Job gegebenenfalls fehlen würde.


    Ich bin eine meist ruhige Person, mit guten Ambitionen. Ich spreche mich auch aus wenn ich mit etwas nicht ein verstanden bin. Ich besitze die nötige Reife um so einen Job auszuführen.


    Ich bin eine Person die nicht leichtfertig mit solchen anvertrauten Rechte umgeht, da so eine "Rolle" sehr auf vertrauen basiert. Ich besitze eine "weiße" Weste und habe noch nie eine Strafe erhalten: "Banns/Kicks(Ausseer "Afk")/Warns". Ich gebe mir in jeder Rolle mühe um sie so auszuführen wie sie gedacht ist.


    Sonstiges:

    Ich möchte die Community, Pascal und Black mit diesem Posten unterstützen. Ich bin "Community nah" und täglich auf dem Teamspeak für alle da. Ich plane sowie verwaltete gerne. Ich spiele auf den Community-Server aktiv.

    Ziele:


    1. Turniere / Communityclash Planen und sie unterstützen.

    2. Die Community mehr in Entscheidungen mit ein zu beziehen.

    3. Die Server sowie deren Leitung zu unterstützen und bei Fragen ihnen zur Seite zu stehen.

    4. Beschwerden ernst nehmen und sie objektiv bearbeiten.

    5. Allgemeine Umfragen zustarten um die Communitymeinung einzuholen.

    6. Schnell Communitymanager Support-Anfragen bearbeiten.

    7. Die Community aktiv vertreten.

    8. Mehr nähe zwischen der Verwaltung und User schaffen.

    9. Mehr Transparents der Verwaltungsebene schaffen


    Eigenschaften:


    Positive: Negative:
    [+] Ich bin motiviert [-] Ruhig
    [+] Ich bin offen [-] Manchmal "Aussetzer"
    [+] Ich bin sehr teamfähig, weshalb ich gern mit anderen zusammenarbeite. [-] Manchmal zu ernst
    [+] Ich bin hilfsbereit [-] Ungeduldig
    [+] Ich bin diszipliniert [-] Vergesslich
    [+] Ich bin objektiv
    [+] Ich bin organsationsfähig

    Kontaktmöglichkeiten:


    TeamSpeak: !Vampir

    Forum: Vampir

    Steam: Vampirkönig ヴァンパイア

    Schlusswort:


    Dies war meine Bewerbung zum Communitymanager. Jegliche Art von konstruktiver Kritik ist erwünscht. Ich würde mich sehr über diese Chance freuen und werde mein bestes geben um die User zu Supporten und den jetzigen Manager zu unterstützen.


    Vielen Dank fürs lesen meiner kleinen Bewerbung.

    Liebe Grüsse: Vampir | Marcel


    ►──◄

    ►──◄

    3 Mal editiert, zuletzt von Vampir ()

  • ich finde ihn absolut Kompetent dafür.

    Dar du ja auch schon länger in der Community bist kennst du die ja auch ein wenig .


    #Darfür

  • Ich kenne dich, seit dem ich im HDR:RP2 Team war. Du bist ein sehr kompetenter Typ und engagierst dich wirklich sehr für die Server auf denen du bist. Du hast im Management schon viel Erfahrung und bist auch insgesamt sehr neutral. Ich sehe dich voll und ganz als Community Manager, weswegen du ein #Dafür von mir hast.

  • Zu Vampir muss man nicht viel sagen.

    Er ist sehr kompetent, communitynahe und kooperativ.

    Ernste Unterhaltung sind mit ihm sehr gut zu führen, desweiteren hat Vampir seine Leistung schon unter Beweis gestellt als damaliges und jetziges TM,

    sowie TS³ Verwalter.

    LG Hyra

  • Hey Vampir, ^^


    ich kenne dich jetzt schon eine Weile von CW:RP und muss sagen ich komme wirklich sehr gut mit dir klar. Du bist ein sympatischer und netter Mensch und in meinen Augen ein wirklich guter Teamler (zu meiner Zeit). Du hast auch gute Erfahrung auf EGM sammeln dürfen, somit steht grundsätzlich nichts faktisch gesehen gegen dich.


    Du hast es jedenfalls wirklich verdient und ich wünsche dir viel Glück für deine Bewerbung.


    Schöne Grüße


    Tim

  • Ich bin ganz klar für dich.

    Du hast dich in der Zeit, in welcher ich dich kenne, als sehr kompetent gezeigt und ich sehe dich daher sowohl vom Engagement als auch von den sozialen Kompetenzen her ganz klar in der Person als CM.

    [tabmenu]
    Zitat

    Die Bewerbung ist schlecht, aber für die Scheinargumentation auf EGM reichts.

    Zitat von Albert Einstein

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

  • Moin,

    Ich habe mir jede Bewerbung angeguckt und möchte allen eine vernünftige Einschätzung geben.

    Von dir höre ich seitdem ich nicht mehr aktiv im TS und auf CWRP bin nicht mehr viel, aber das Bild das ich noch in meinem Kopf von dir habe ist der Persönlichkeit mit der du dich selbst beschreibst sehr nah. Ich halte dich für ruhig und zurückhaltend, von der Persönlichkeit sehe ich dich stark in der Rolle eines CM.

    Jedoch muss ich sagen das ich dein Engagement für die Community im Allgemeinen nicht viel mitbekomme - Sicher, du bist investiert in deinen Projekten und oft eine Bereicherung, aber du bist keine Person bei der ich in erster Stelle an EGM denke, sondern in erster Stelle an CW:RP (wenn du verstehst was ich meine). Dein Engagement im Forum ist äußerst gering, und ich finde das ein Communitymanager in allen Bereichen der Community sichtbar sein sollte, weil ich mich so nicht von dir nicht 100% repräsentiert fühle, und in befürchte das du in einem Konflikt zwischen FV und CM unsere Haltung gut genügend verstehen würdest.

    Freundliche Grüße von Kaldun.

    "Ain't nothing I say should be taken seriously! That's why it's the truth!"

  • Weeb Kingdom Forever.


    Ne Spaß bei Seite, du hast gezeigt das du was kannst und Streitigkeiten schlichten kannst. Das können, hast du bereits in deinem Job als Teammitglied gezeigt. Ich glaube du kannst die Community als Community-Manager zu vertreten. Dafür


  • Ich spreche mich für Vampir aus


    Was für Vampir spricht:


    Nett

    möglichst Organisiert

    möglichst Neutral

    Aktiv

    ist auf vielen Game Servern vorhanden


    Was gegen Vampir spricht:


    manchmal wenig zeit wegen Ausbildung

    Ungeduldig

    kann genervt werden wenn viele Leute was von ihn möchten


    #Dafür

  • Was soll ich nur zu meinem Lieblings Schokoritter sagen?


    Es gibt vieles was schon gesagt wurde und dem ich zustimme. Daher gibt es lediglich das was ich am wichtigsten finde und wiederholend erwähnt werden muss. Du hörst dir alle Seiten an und bildest dir erst dann deine Meinung. Du schienst immer sehr offen und ehrlich und diesw finde ich wichtig in solch einer Position.

  • Was gegen Vampir spricht:


    kann genervt werden wenn viele Leute was von ihn möchten

    würde ich nicht über Vampir sagen. Neben Ben | Burnkick ist er der einzige aktive TS3-Verwalter und hilft überall jeden und alles. Woran machst du eine besondere Charakterschwäche fest? Was man vielleicht sagen kann, dass er sich nicht so lange für einzelne Dinge begeistern kann. Aber er ist zusammen mit Fazor | Soul die hilfsbereiteste Person der Community.



    Ordoliberalismus

    241.Mettenhof

    Mitgliedschaft im HWE

  • würde ich nicht über Vampir sagen. Neben Ben | Burnkick ist er der einzige aktive TS3-Verwalter und hilft überall jeden und alles. Woran machst du eine besondere Charakterschwäche fest? Was man vielleicht sagen kann, dass er sich nicht so lange für einzelne Dinge begeistern kann. Aber er ist zusammen mit Fazor | Soul die hilfsbereiteste Person der Community.

    Ich mache das im generellen fest da ich gefühlt 24/7 in den Channel von ihm hocke.

    Es steht extra "Kann" dabei da er genervt wird wenn er gerade etwas machen möchte aber er zu tun hat.


    Sonst kann ich dir eigentlich auch zustimmen

  • ich würde behaupten ich kenne Vampir sehr gut und kann sagen das ich ihm den Posten auf jedenfall zutraue er hat die nötige Kompetenz dafür jedoch auch einige negative Eigenschaften wie sie jede Person hat.


    Aber ich kann mit vollstem Vertrauen sagen das Vampir an seinen negativen Eigenschaften arbeitet um den Posten bestmöglichst ausführen zu können.

  • Hey Vampir,


    du hast einige Ziele schon von dir niedergeschrieben, jedoch möcht ich gern folgende Fragen näher detailliert beantwortet haben:


    - Wie möchtest du Nähe zwischen der Verwaltung und den Usern schaffen?

    - Wie würdest du mehr Transparenz in der Verwaltungsebene erzeugen?


    Zusätzlich möcht ich die folgenden Fragen ebenso beantwortet haben:


    - Gibt es von dir Pläne bzw. Ideen, wie die Zusammenarbeit zwischen Communitymanagement und der Forenverwaltung aussehen soll?

    - Gibt es konkrete Veränderungen in der Forenverwaltung, am Konzept der Forenverwaltung oder in der Zusammenarbeit mit der Forenverwaltung die du anstreben würdest?

    - Sonstige Bemerkungen zur Forenverwaltung?


    Diese Fragen dienen zur Orientierung, wie die potenzielle Zusammenarbeit zwischen dir und der Forenverwaltung aussehen würde.

    Ich wünsch dir weiterhin viel Glück im weiteren Verfahren!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Airfox

    -

    Forenverwaltungsleiter, TS³-Moderator und EGM-Developer.

  • Moin Konsti, ich bedanke mich für deine Fragen. Ich habe mir natürlich einige Gedanken gemacht und möchte dir hier meine Gedankengänge erklären.


    - "Wie möchtest du Nähe zwischen der Verwaltung und den Usern schaffen?"


    Ist natürlich nur eine Idee, welche erst mit allen besprochen würde, jedoch stelle ich mir bei diesem Punkt vor das die User stärker in die Verwaltungsebene einbezogen werden. Die User sollen hierbei natürlich auch in einem gewissen Masse mit entscheiden dürfen, wer in die Verwaltung kommt. Hier würde dann ein speziales Abstimmungssystem eingeführt. Ich wünsche mir bei dieser Änderung, das User die vielleicht nicht in betracht gekommen wären, eine kleine Chance erhalten mit in die Abstimmung aufgenommen zu werden. So haben natürlich die User die für die Person gestimmt haben, eine "grössere" Bindung welche die Nähe verstärken würde.


    - "Wie würdest du mehr Transparenz in der Verwaltungsebene erzeugen?"


    Dieser Punkt ist vor allem auf den Punkt der Bewerbungen bezogen. Es werden oft (letztes mal hast du es gemacht) die Bewerbungen im Forum der Verwalter kommentarlos abgelehnt oder angenommen, jedoch gibt es hier keine Übersicht wie sich entschieden worden ist und warum. Ich würde hier ein neues System vorschlagen welches, dann zusammen mit den Leitern / Verwaltung besprochen und bearbeitet wird. Ich würde vorschlagen, auch wenn es um einiges länger dauert (Wir haben ja nicht jede Woche die Bewerbungsphase offen), zu jedem Bewerber ein Kommentar unter die Bewerbung geschrieben wird, welches die Gründe aufzeigt warum er abgelehnt/angenommen worden ist, an welchen sich die Bewerber orientieren können um sich zu verbessern, da es zu jedem was zu schreiben gibt. Auch bei Veränderungen oder Features soll die Community informiert werden.


    - "Gibt es von dir Pläne bzw. Ideen, wie die Zusammenarbeit zwischen Communitymanagement und der Forenverwaltung aussehen soll?"


    Die Zusammenarbeit zwischen dem Management sowie der Forenverwaltung/Forenadministrator muss natürlich, in einer starken zusammenarbeit geschehen, sie sollte Hand in Hand gehen, da natürlich die Verwaltung eine sehr wichtige und bedeutende rolle in unserer Community einnimmt. Ich persönlich bespreche mich immer mit allen Beteiligten und höre mir alle Seiten an bevor ich eingreife. Ich überlasse natürlich der Verwaltung ihr Aufgabengebiet und informiere mich über neue Vorkommnis z.b gibt es eine aktuelle Person die momentan besonderst auffällt. Die zusammenarbeit möchte ich dahingehend noch stärken das wir wöchentlich oder allgemein ein paar Termine habe an welchen wir uns zusammen setzen und uns besprechen und vielleicht auch von deiner Seite ein paar Wünsche / Anregungen oder allgemeine Veränderungen / Informationen erfahren. Natürlich versuche ich auch bei jeder Forenverwaltungsbesprechung dabei zu sein und bei nicht Anwesenheit mich darüber zu informieren.


    - "Gibt es konkrete Veränderungen in der Forenverwaltung, am Konzept der Forenverwaltung oder in der Zusammenarbeit mit der Forenverwaltung die du anstreben würdest?"


    Ich finde das jetzige System welches ihr über Jahre aufgebaut habt schon sehr ausgereift. Das was ich gerne ändern würde wäre ein Möglichkeit den Usern die im Forum gebannt worden sind, sich trotzdem mit dem Teamspeak zu verknüpfen, da sie durch einen Ausschluss aus dem Forum auch einen indirekten aus dem Teamspeak erhalten, sollten sie noch nicht verifiziert sein. Wie wir das ganze dann umsetzen müssten wir dann genauer anschauen. Sonst sind noch keine weitern konkreten oder größern Veränderungen geplant, da ich natürlich erst noch deine Meinungen / Forenverwaltungsmeinung einholen möchte bei ein bis zwei Ideen die ich habe.


    - "Sonstige Bemerkungen zur Forenverwaltung?"


    Die jetzigen Forenverwalter machen einen guten Job, ich finde es beachtlich das sie das Forum in einem geregelten Ablauf bringen und das alles in ihrer Freizeit. Ich würde mich riesig über die zusammenarbeit mit den Forumverwaltern und besonderst mit Konsti freuen.

    ►──◄

    ►──◄

  • Du bist eine ruhige zielgerichtete Person, jedenfalls kommt es bei mir so an. Ich denke das diese ruhige Persönlichkeit, auch in aufgeheizten Situationen die Ruhe zu bewahren eine der Grundvoraussetzungen ist um CM zu sein.

    Verwalterische Tätigkeiten nimmst du sehr ernst und erledigst sie gewissenhaft.


    Also den Aufgaben des CM wärst du definitiv gewachsen und du bist ein cooler Typ mit dem man nicht nur reden kann, sondern auch will.


    Mein Dafür hast du!



    GRS-600 Schiene

    Die GRS-600, allgemein als Replarschiene bekannt, war eine Feldschiene, die von Xarnin Medical Technologies hergestellt wurde. Es wurde ein Miniatur-Suspensionsfeld geschaffen, das die Extremität immobilisierte und den Druck auf einen beschädigten Knochen entlastete.

  • Hast schon damals als CW:RP Admin einen Top Job gemacht und egal welchen Posten du ausführst man hat immer das Gefühl das du mit großen Engagment bei der Sache bist.


    Ich würde mich freuen dich als CM zu sehen. Dafür

    Wer Disliked instand und setzt noch einen Sinnfreien Kommentar noch dran Ding Ding Ding RICHTIG ! MILAN.


      𝐌𝐢𝐭𝐠𝐥𝐢𝐞𝐝 𝐬𝐞𝐢𝐭 𝐝𝐞𝐦 𝟏𝟑.𝟎𝟗.𝟐𝟎𝟏𝟔

    𝗖𝗪:𝗥𝗣 𝗠𝗼𝗱𝗲𝗿𝗮𝘁𝗼𝗿 𝟮𝟬.𝟬𝟰.𝟮𝟬𝟭𝟵 - 𝟮𝟮.𝟭𝟭.𝟮𝟬𝟭𝟵

    🧡 𝗖𝗼𝗺𝗺𝗮𝗻𝗱𝗲𝗿 𝗖𝗼𝗱𝘆 𝟮𝟳.𝟬𝟭.𝟮𝟬𝟭𝟴 - 𝟭𝟱.𝟬𝟲.𝟮𝟬𝟭𝟵


  • Airfox

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt