Bewerbung zum Leiter des Stormtrooper Corps | Cheek

  • Bewerbung zum Leiter des Stormtrooper Corps


    Gliederung:
    Vorwort

    OOC Informationen
    IC Informationen
    Onlinezeiten
    Stärken / Schwächen

    Qualifikationen

    Pläne / Ziele

    Steckbrief / Story
    Schlusswort
    Vorwort:
    Hello there…
    Hiermit möchte ich mich zum Leiter des Stormtrooper Corps bewerben und euch erläutern, wie ich vorhabe, die derzeitigen Problematiken zu lösen.

    Viel Spaß beim Lesen!

    OOC Informationen:
    Hallo, mein Name ist Joshua, allerdings bin ich auf EGM hauptsächlich unter dem Namen Cheek bekannt. Ich bin 18 Jahre alt, komme aus dem schönen Baden-Württemberg und bin zurzeit als Schüler auf einem G9-Gymnasium in der 12. Klasse unterwegs. Zu meinen
    Hobbys gehört das Klarinette spielen, Taekwondo, Skifahren und natürlich auch das Zocken. Neben GMod spiele ich noch League of Legends und zurzeit auch gerne Red Dead Redemption 2. Auf EGM bin ich zurzeit nur auf IMP:RP unterwegs.

    Hier noch ein paar Daten:
    Steam Name: FNC Cheek

    Steam ID: STEAM_0:1:188027585
    GMod Spielstunden: 2726 Stunden

    Im Forum seit: 31.08.2018
    Ts3-Name: Cheek🍪
    GExtension
    IC Informationen:
    Name + ID
    Rang Einheit Level
    Cheek 73-6561
    Private
    Stormtrooper
    86
    Zarak Cheekora
    Bewohner Bewohner 150
    Onlinezeiten:
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    16:00 - 23:00 17:00 - 23:00 16:00 - 23:00 15:00 - 23:00 21:00 - open 14:00 - open 14:00 - 23:00
    Wichtig:
    Dies sind die Zeiten, die ich theoretisch online sein kann. Ich werde keinesfalls immer dort auf dem Server sein, eher auf dem Ts antreffbar sein. Die Zeiten sollen nur das generelle Potential darstellen!
    Stärken/Schwächen:
    Stärken Neutral Schwächen
    Organisiert + Engagiert Direkt Diskussionsfreudig
    Gute Anpassungsfähigkeit Aktiv Oft verpeilt
    Durchsetzungsvermögen Unpassender Humor
    Erfahrung innerhalb des RPs
    Qualifikationen:

    Durch meine lange Spielzeit auf CW:RP habe ich dort lange Zeit mehrere Posten belegt. Unter diesen waren unter anderem Einheitsleiter wie z.B. Commander der 327th, Major der CT unter Smoke und allgemein führende Personen wie Skywalker. Auf IMP:RP habe ich nun etwas mehr als einen Monat die Leitung über das Non-Lore Imperial Commando Squad gehabt, welches nun entfernt wurde. Ansich konnte ich durch diese ganzen Posten sehr viel Erfahrung sammeln, sowohl verwaltungstechnisch als auch im Bezug auf Führungsqualitäten. Ich selbst behaupte von mir, dass die Einheiten, welche ich als Führungsperson unterstützen durfte, immer sehr gut aufgebaut und strukturiert gewesen sind, weshalb ich bei dieser Rolle keine Bedenken im Bezug auf diese Aspekte habe.

    Ziele / Pläne:
    Erst einmal sei gesagt, dass ich niemandem seinen Job klauen möchte, die Field Commander sollen immer noch hauptsächlich dafür zuständig sein, ihre Einheitsteile zu verwalten und managen. Bei den folgenden Punkten beziehe ich mich unter anderem auf die allgemeine Situation und nicht nur diese Einheit. Zurzeit läuft einfach vieles, wenn nicht alles, sehr unkoordiniert und jede Einheit macht ihr eigenes Ding. Dem wirkt man einerseits mit der Reduzierung der Einheiten entgegen, was allerdings nicht reichen wird, weshalb hier zusätzlich noch Maßnahmen ergriffen werden müssen. Durch die Position als Führungsrolle möchte ich diese Situation verbessern, indem ich mich mit anderen Einheiten und deren Leitungen auseinandersetze. Wichtig, speziell beim Stormtrooper Corps, ist, dass sich die drei Teileinheiten nicht voneinander abschotten, wobei dies nunmal die Aufgabe des Line Commanders sein sollte, dies zu verhindern. Also, wie möchte ich das anstellen? Anfangen tut dies schon bei der Auswahl dieser drei Personen, welche alle eine Unterfraktion leiten möchten. Diese Personen sollten sich einigermaßen verstehen können, sodass sie zumindest im RP miteinander klarkommen. Hier möchte ich abgesehen von meiner Stimme im Team spezifischer beobachten, um evtl. bessere Vorschläge o.Ä. liefern zu können. Der Rest dazu sollte eigentlich RP-technisch klärbar sein, indem man dort einfach dafür sorgt, dass Dinge hauptsächlich zusammen unternommen werden, sodass auch autonom zusammengearbeitet werden kann. Natürlich möchte ich den Unterfraktionen Leitern ebenso bei Problemen helfen, sofern welche auftreten, und dort eben so gut es geht unterstützen.
    Steckbrief:
    Name: John Smith
    Alter: 38 Jahre
    Größe: 192 cm
    Haarfarbe: Dunkelbraun
    Augenfarbe: Blau
    Hautfarbe: Weiß
    Herkunft: Ohann
    Story:
    Lebenslauf: John Smith war ein Waisenjunge, welcher auf dem Planeten Ohann im Tatoo-System geboren wurde. Schon im Alter von 4 Jahren wurden seine Eltern in einem Gefecht zwischen den örtlichen Behörden und Terroristen getötet, weshalb er seitdem alleine klarkommen musste. Er konnte sich durchschlagen, musste klauen, um zu überleben. Durch sein extremst schweres Leben, entwickelte er außerordentliches Geschick und Fähigkeiten, welche essentiell für ihn waren. Im Alter von 17 Jahren hatte er seinen lange geschmiedeten Plan umgesetzt, er verließ seinen Planeten, um woanders ein besseres Leben finden zu können. In der Unwissenheit des Schmugglers, welcher ihn transportierte, konnte er den Flug gut überstehen und kam nach Eriadu, wo zufälligerweise kein Geringerer als der Ex-Gouverneur Tarkin sein altes Zuhause besuchte, was eine kleine Gegnergruppe des Imperiums zuvor in Erfahrung bringen konnte, sodass auf Tarkin ein Anschlag geplant war. John, der zufällig in der Stadt unterwegs war, bekam diesen Plan in einer Seitengasse mit und sah das Bild von dem Tod seiner Eltern vor den Augen. Er sah zwischen der Rebellengruppe und den Terroristen von damals keinen Unterschied. Er wollte nicht, dass noch mehr Leute durch solch eine Gruppe von Menschen den Tod erleiden muss, weshalb er sich dazu entschloss, einzuschreiten und Tarkin zu helfen, kurz bevor es zu spät war. Er nahm es als einzelner mit fünf Leuten auf, konnte einem den Blaster entwenden und erschoss die restlichen vier von hinten. Tarkin fand dies sehr beeindruckend und nahm Smith mit, welcher sein Angebot annahm, dem Imperium in der Armee zu dienen. Nach einiger Zeit, in welcher Tarkin immer wieder als sein “Mentor” agierte, wurde John Smith zum Line Commander ernannt, wofür er eigentlich mehrere Jahre hätte brauchen müssen.
    Schlusswort:
    Ich bedanke mich fürs Lesen und hoffe, dass ich meine Ziele entsprechend klarmachen konnte. Ich freue mich auf eure Resonanz und wünsche noch einen schönen Morgen/Mittag/Abend.

    Mit freundlichen Grüßen
    Cheek

    Professioneller EGM Detektiv

    Aktenzeichen #1: Floyd [Status: Erfolgreich abgeschlossen]


    Caillou



  • Hallo!

    Hiermit laden wir dich zu einem Bewerbungsgespräch ein!

    Die Mitglieder des Bewerbungskomitees findest du hier.


    Mit freundlichen Grüßen

    Das Bewerbungskomitee

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:saint:<3


    <3 Hakuna Matata <3

  • Dino/Flu3x

    Hat das Label Zum Gespräch eingeladen hinzugefügt
  • Hey,

    Gibt keinen besseren nehmt ihn vertraut dem Rauch!

    MFG Smoke


    k7hU7vR.png


  • Hallo,


    Du hattest ja bereits die Leitung für das Squad 60 und hast alles nötige was ein Einheitsleiter braucht .


    #Dafür


    MFG

    ~Dino

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:saint:<3


    <3 Hakuna Matata <3

  • Dino/Flu3x

    Hat das Label von Zum Gespräch eingeladen auf In Arbeit geändert
  • Dino/Flu3x

    Hat das Label von In Arbeit auf Angenommen geändert