Republic Medical Corps [Die Medics]

  • Das Republic Medical Corps

    Der Beitrag des Republic Medial Corps. Hier niedergeschrieben stehen die Regeln, Mitglieder, Abmeldungen und viele weitere wichtige Informationen.


    ddfa886587328c2db6c2df242d36c862--star-wars-google-search.jpg










    Wer oder was sind die Medics?

    Das Republic Medical Corps ist eine Fraktion/Institution, die auf das Behandeln und Versorgen von verletzten und gefallenen Brüdern auf dem Schlachtfeld, wie auf der Venator ausgebildet und spezialisiert sind.


    Auf der Venator agieren sie als Anlaufstelle für Verletzte und als Notdienststelle, die per Funk alamiert werden kann. Die Mitglieder des Republic Medical Vorps werden dann ausrücken und selbstständig zum Verletzten kommen. Im Felde kämpfen sie um das stetige Überleben der gefallenen und verletzten Brüder, damit diese auch weiterhin für die Republik kämpfen können. Das Republic Medical Corps bilden das Rückrad der Armee im Schlachtfeld und kämpfen auch an 1. Stelle wenn es um die Behandlung oder das Sichern eines Verletzten geht.


    Es erwarten dich eine Menge von Einsatzen auf dem Schiff, dem Feld bei denen du für das Überleben von gefallenen Brüdern, Jedis oder FC´s zuständig bist. Dabei kommt es auf den Verstand der Materie, Einsatzbereitschaft, Risikobereitschaft und Diziplin an, um den Verletzten behandeln zu können um ihn so effektiv zu versorgen. Nicht immer ist es uns in der Lage einen Verletzten zu behandeln, aber wir scheuen nicht davor in eine noch zu gefährliche Situation zu begeben um die Gefallenden zu versorgen.

    Auf dem Schiff, der Venator, erwartet dich eine der am besten ausgerüsteten Medicstationen in der Flotte. Von Behandlungsräumen zu einem Labor und einem vollständigen Krankenaktensystem findest du alles was du benötigen wirst um deinen Job als Medic zuverlässig zu erfüllen.


    Beitrag wurde verfasst von Vinteren


    Der Dank geht zudem auch an Hubi und Flynt, meine Vorgänger an dessen Beitrage ich einen "Leitfaden" finden konnte. Und natürlich auch an Turtle, dessen wir nie vergessen werden!


    Unser Motto: Turtle obsiegt!



    Wie werde ich ein Medic?

    Um ein Mitglied des Republic Medical Corps zu werden müsst ihr wie bei anderen Einheiten auch eine Rekrutierung besuchen. Diese werden entweder vom Commander oder einem der beiden Major ausgerufen.

    Bei dieser Rekrutierung gilt es mehrere Aufgaben zu bewältigen. Hier sind die theoretischen Kenntnise im Allgemeinen über den Medic-Job und

    Medikamentwissen gefragt, als auch die praktischen Fähigkeiten.


    Die Rekrutierung

    • Die Rekrutierung besteht aus 3 Teilen. Der Sporttest, die theoretische Prüfung und die praktische Prüfung.
      • Während der praktischen Prüfung wird man einzeln in eine Simulation gesetzt. Hier muss
        man einen Verletzten mit einer Kernverletztung und Nebendiagnosen behandeln. Das Ziel ist es den Patienten zu stabilisieren und zu extrahieren.
      • Die theoretische Prüfung wird über ein Google Docs Dokument abgewickelt. Dazu bekommt man während der Rekrutierung den Link zugeschickt und man hat 7 Minuten dieses Auszufüllen.
    • Die Rekrutierung und die anschließende Auswertung dauert meistens 1-2 Stunden, abhängig von der Teilnehmerzahl.
    • Die Rekrutierung wird entwerder vom Commander selbst oder von einem der beiden Major geleitet.
    • Aus unsere Erfahrungen legen wir euch ans Herz, den Wikibeitrag zum Thema Medic-RP gründlich zu studieren: Medic-RP/Guide


    Auswahlkriterien


    • Angemessendes RP/Medic-RP
    • ruhige Wesensart, kühler Kopf, stressresistent
    • Kenntnisse über Routinen, Abläufe und Behandlungen
    • Kenntnisse über die Standard Star Wars Medikamente und deren Einsatz
    • Mindestalter von 15 Jahren (Hauptkriterium: geistige Reife)
      • Wir behalten uns vor bei Zweifeln am Alter den Betroffenden der Rekrutierung zu verwiesen
    • Kenntnis und Einsatz von passenden /me-Befehlen
    • Akzeptable Rechtschreibung sowie Zeichensetzung bei /me-Befehlen
    • Headset mit funktionierendem Mikrofon
      • Wir behalten uns vor Personen mit einem Headset dessen gesprochendes Wort man kaum und oder schlecht verstehen kann der Rekrutierung zu verweisen


    Edit: Dieser Beitrag ist nicht zum Kommentieren gedacht, er dient allein der Informationenverwaltung.

  • TEST


    ps: Sieht echt gut aus !


    L.G. Ignite

    (Will benachrichtugiung mitkriegen usw.)

    Rechtschreibfehler All Inklusive!

    Lieutenant FO Marc Baily

    Shadowtrooper Private Tabbi

    Hoher General Adi Gallia

    91st Reconnaissance Corps LSQ Lieutenant Stak
    ------------------------------------

    Eventleitervorstand




  • Nachtrag! (22.03.2017)


    Training

    Medizinische Weiterbildung

    Fortbildung in Grundbehandlung, Medikamentenlehre, Bacta-Tank, Offene Operation & Protesen

    Pflicht-Teilnehmer waren Morphin, Eisen, Canvey & Shuffle. Andere Anmeldungen waren rein Freiwillig.

  • - Rys wurde wegen inaktivität der Einheit verwiesen

    + Slyker wurde zum Major der Medics ernannt

  • Wie schon gestern während dem event angesprochen, würde ich gerne den Vorschlag bringen, wie es in vielen Einheiten gängig ist, einmal die Woche ein gespräch der einheitsleitung durchzuführen. Anwesend würde ich sagen Majors und commander. Dort werden Beförderungen und sonstiges besprochen.

    Rollen:

    Medic Major JumpTrooper 666187 Pain [gestorbener Blitz]
    Stoßtruppen Privat 420187 Rook

  • Edit: Regeländerungen bei Allgemeine Regeln §7 und §9


    Bitte durchlesen, wird abgefragt!

  • = Slyker hat sich wegen Krankheit abgemeldet

    - Rage wurde auf eigenen Wunsch zum CT herabgestuft (Long live your Reign!!)

  • Die Umfrage zur Fortbildung zum JT ist online. Zufinden im TS Channel Medic und im Beitrag: Jumptrooper Umfrage


    + Morphin wurde zum LT befördert

    + Grimmjow wurde zum JT CPT befördert

    + Reyes wurde zum CPL befördert


    - Angel wurde aus der Einheit entfernt