Beiträge von Charles

    Liebe Community,


    [!Disclaimer!] In diesem Thema verfasse ich meine Gefühle, Emotionen und Meinungen. Dies schreibe ich aus meiner Situation und möchte auch niemanden inwiefern auf einer Art beleidigen oder verletzten! [!Disclaimer!]


    Wie jeder weiß, kennt man mich noch möglicherweise unter den Namen Charles oder unter diesen folgenden Charakteren:

    Aber möglichweise, bin ich schon in Vergessenheit geraten, weil viele die ich liebe aber sehr gern gemocht habe CW:RP, bzw. EGM verlassen haben.

    Doch ich habe mir oft auf CW:RP viele Ränge hart und mit Leidenschaft erarbeitet und war stolz darauf diese Charaktere zuspielen.


    Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich Anfang Jahrs 2016 auf den CW:RP Server gejoint bin und eigentlich nur vorgehabt hatte den Server etwas zu trollen, da ich in einer anderen Community

    vertreten war. Doch bald in der Ausbildung erkannte ich, dass der Server potenzial hatte und weit am besten programmiert und ausgeprägt war. Somit beschloss ich auf dem Server zu bleiben und eine Laufbahn aufzubauen. Am selben Tag machte ich mir noch Freunde im Wolfspack, worunter ich danach ein Tryout unter Blackjack teilnahm. Ich wurde mit zwei anderen Personen als Welpe und nicht als Wolf angenommen, da wir beide noch sehr unerfahren waren und dazu lernen sollten. Ich interessierte mich immer mehr in den Bereich der Medizin weshalb ich mich beschloss Einheitsmedic zu werden. Ich kann mich sehr gut erinnern, wo ich früher noch glaubte, dass der Defibrillator, wirklich ein Defibrillator war und keine Quickwackespritze und Sätze wie: "Abstand halten, 1...2...3..., Schocken, Laden...." usw. sagte. Dadurch machte ich mir natürlich nicht den all zu guten Ruf, weshalb ich aus den WP rausgeworfen worden bin. Diese Chance, die ergriffen habe bereue ich bis heute nicht. Ich nahm nämlich an einen Bewerbungsgespräch unter Flottenadmiral Passi und Hauptflottenadmiral Tiger teil. Mir wurden zick bescheuerte Fragen gestellt die zwar irrelevant waren, aber durchaus witzig zu gleich waren. An eine Frage kann ich mich noch all zu gut erinnern, "Wie viel kostet eine Venator auf den Schwarzmarkt" - nur von dieser Frage hing es davon ab ob ich angenommen oder abgelehnt werden. Glücklicherweise habe ich mir kurz vor dem Gespräch noch einst die Jedipedia Seite der Veantor durchgelesen.

    So, meine Ausbildung begann als Kadett, ich stieg Woche zu Woche hoch zum Offiziers Posten, an meiner Seite stiegen mein bester Freund damals in der FC: Derexi   Niner und Meric auf. Als junger Lieutenant Commander, stieg ich immer höher bis ich zur ersten Flottenadmiral auf dem Server ernannt wurde. Ab diesem Moment entwickelte sich grob zu sagen, die erste Kriese die es auf CW:RP damals gab, dass viele Stammspieler darunter Passi , Tiger , Meric , Derexi gingen, was mich sehr schmerzte. Doch ich ergriff die Gelegenheit, mit Ramboff   Niner   Yukki eine grandiose Flottencrew unter meine Leitung aufzubauen. Ich persönlich möchte zwar nicht prallen, aber vieles wäre nicht auf CW:RP wenn ich und andere Mitglieder der FC da wären. Doch jedes Glück bringt auch sein Unglück mit sich. Das Team damals hatte mir, das Spielen als Frau verboten, was mich ziemlich zornig aber auch traurig machte. Ich habe es geliebt eine Frau zu spielen, da ich endlich eine Frau auch spielen konnte, das früher zurzeit in Real-Life nicht möglich war. Doch, das einzige was ich geliebt habe, wurde mir von dem Team weggenommen. Ich war sehr desinteressiert ab nun, aber versuchte stehts schlechter Laune, die FC in Stück zu halten. Einige Monate dannach, als ich schon 6 Monate als Flottenamdiral unterwegs war, starb mein kleiner Puddel, namens Peggy. Ich wuchs mit diesen Hund auf, seit dem ich 4 Jahre war. Dieser unerwartete Tot, traf mich sehr, weshalb ich mich bei GermanCooky abgemeldet habe, welcher früher ein Teammitglied des CW:RP Teames war. Er vergaß, die Nachricht dem Team mitzuteilen, und wurde dann zu unrecht gedemoted. Dieser Tag, drang mich CW:RP zu verlassen und auf SWTOR zu spielen.


    6 Monate später:

    Ich war erstaunt, dass sich sehr vieles im Bereich des Roleplay geändert hat. Somit entwickelte sich eine Motivation wieder CW:RP zu spielen. Gleich wieder am selben Tag, beschloss ich mich den SWT anzuschließen, wo ich mich anschließend bis zum SWT Commander hochgearbeitet habe. Ich kann mich noch gut erinnern als ich und Twinkle ^-^ unter Leitung von NeoBlue und den leider vermutlich verstorbenen Kagetane Hiruko . Als mir private Probleme in den Weg gekommen sind, musste ich meine SWT posten abgeben, weshalb ich einen einstieg bei den RMC's machte. Mir persönlich gefiel die Zeit Inder ich unter einem der genialsten Personen stand, namens Cornelius und Turtle . Auch Hubi den kleinen Sonnenschein werde ich nicht vergessen.

    Da sich meine privaten Probleme wieder beseitigt haben, beschloss ich mich auch noch den ST anzuschließen, wo ich mich auch noch gut erinnern kann wie ich mit Sloger damals als PVT unter Commander Silver standen. Auch in dieser Zeit sammelte ich massiv an Erfahrung und möchte mich an Sloger aber auch @Silver bedanken!

    Um es kurz zu halten und meinen Abschied gerecht zu machen. Baute ich auch noch 2 komplett neue Einheiten auf. Nämlich die Doom Unit mit Yukki und Flynt , ebenso die Flametrooper mit VulcanEagle , Cornelius , Grimmjow auf.


    Grobgesagt, eine wunderschöne Zeit die auch auf CW:RP hatte.


    Derzeitiger Standpunkt:

    Auch wieder habe mich bis zum Stabsoffizier Rang hocharbeiten können, sowie bei den Medic mit Frezze den Rang eines Captain zu erlangen.


    Wie schon gesagt, möchte ich nicht strapazieren, sondern werde meine Erfahrung auch mit euch teilen,

    mir persönlich ist Gegensatz zu früher sehr vieles aufgefallen und da spreche ich aus Erfahrung.

    Ich persönlich verabschiede ich aus mehren Gründen, einer der Gründe ist, dass CW:RP für mich einfach nicht mehr Spielbar ist, der andere Grund, dass ich nun endlich in meinen Leben etwas sinnvolles anstellen möchte und nicht nur vor einen Virtuellen Spiel namens Gmod sitzen möchte.

    Grundsätzlich habe ich die Erfahrung gemacht, dass der Server einfach nur aus Ranggeilen Personen (auch inkl. mit mir) besteht. Nach meiner Meinung nach, besteht CW:RP eigentlich nur mehr aus Ränge die den Server erhalten, da es kaum noch vernünftige Events geben, das Roleplay ziemlich unverändert und gleich bleibt nach langer Zeit und das Team unfähigen Personen besteht.

    Mir ist schon oft genug aufgefallen wie Personen, sich nur wegen des Ranges bei Kommandierenden, Teammitlgieder wegen eines Ranges sich "hochlutschen". Alle Freunde die ich hatte, die mit mir als PVT angefangen habe und sich, dann hochgearbeitet haben und zu einen Teammitglied oder Führungsposten geschafft haben, haben sich dermaßen geändert, dass ich mit ihnen nicht mehr befreundet sein wollte. Viele Personen haben, ihre Freundschaft für einen Rang oder Teamrang aufgegeben und sind wortwörtlich zu Monster geworden. Aus diesem Grund auch, besitze ich kaum noch Freunde, die ich von früher noch kenne oder die ich noch kenne aber sich dermaßen durch ihren Rang verändert haben.

    Hiermit will ich nicht sagen, dass CW:RP schlecht ist, aber durchaus sich Gegensatz zu früher nach meiner Meinung nach eindeutig, was das Soziale betrifft verschlechtert hat.

    In diesen Worten bedanke ich mich für die schönen, aber auch schlechten Zeiten und wünsche allen viel Erfolg und Spielespaß noch.


    Meinung zu eigene Personen:


    Roh

    [-] Scarled Drayson verlässt auf freiwilliger Basis die FC.

    Es war mir eine Ehre.


    -----------------------------


    Ich denke jeden ist aufgefallen, dass ich kein CW:RP, geschweige Gmod spiele.

    Mir persönlich macht es keinen Spaß mehr, dennoch bedanke ich mich auch für die schönen Zeiten die ich bei der FC hatte.

    Ich wünsche ebenfalls, jeden viel Erfolg und Spielespaß noch auf CW:RP.


    Scarled sagt nun, lebet wohl.



    Ich bin persönlich für dich, da ich mich noch gut erinnere, wie ich dein Major innerhalb des Geheimdienstes war und du an meiner Seite als Commander.

    Würde mich wieder freuen, wenn du Direktor wirst.

    #Dafür!

    Zisler

    Nur, weil ich nicht der aktivste bin, kann ich mir wohl im Form (über die Bewerbung), oder Stichproben im Roleplay ein Meinungsbild erschaffen.

    Und außerdem, woher willst du wissen, dass ich keine Roleplay Situationen mit ihm hatte?

    Ich habe grundsätzlich nur meine Meinung abgegeben, und wie ich sehe atmet alles aus, da Personen wieder keine anderen Meinungen tolerieren können oder wenn einmal etwas nicht nach ihren Vorstellungen läuft, angegriffen oder beleidigt fühlen.

    Lieber ehrlich sein, anstatt zu lügen?

    Und anstatt zu Dissliken charles sag lieber was dazu

    Du weißt nichtmal wer im Moment Tarkin ist auf dem Server...

    Charles

    und Theek hat ihm und auch mir seinen Segen gegeben

    Um es klar zu stellen, ich habe auch was zu erledigen, wie jeder Mensch.

    Bevor ich was schreibe und Stellungnahme nehme, überleg ich mir zumindest was ich schreibe, Gegensatz zu gewissen anderen Personen.

    Jedenfalls geht es nicht darum ob Theek ihm dem Segen gegeben hat oder umgekehrt. Ich habe jeglich nur gesagt, dass ich ihm mehr geeigneter gefunden habe.


    Boi

    Nach meiner Meinung ist ein Rang nicht auf jedem Server (z.B. CW;RP) der über seine Erfahrung etwas aussagt.

    In dem Fall hat er auch in seiner Bewerbung selber gesagt, dass er wenig Erfahrung gesammelt hat.

    Boi aktiv hin und her, es spielt sehr wohl ob er für den Charakter geeignet ist. Würdest du jemanden der zwar oft da ist, aber nicht die nötigen Kompetenzen erweist gleich einen höheren Rang geben?

    Zumindest in der echten Arbeitswelt ist es nicht so.


    Er kann zwar eine Testzeit haben, dennoch spielt für mich die Bewerbung 50% meiner Stimme.

    Ich persönlich finde deine Bewerbung nicht vielversprechend.

    Für einen solch wunderbaren Charakter nur etwas z.B. aus Jedipedia zuschreiben und dann ein kleinen Absatz über seine Biografie ist wirklich keine Kunst. Außerdem ist es ein wesentlicher Unterschied auf dem Server Midshipman (davor Crewman) zu sein, der sich größtenteils um die Instandhaltung nur kümmert. Bevor ich dich in dem Rang für geeignet sehe, würde ich den derzeitigen Tarkin (Theek), welcher nach meiner Meinung mehr wie ausreichend Erfahrung hat, lieber wollen. Kurz und knapp ich spreche mein definitives Dagegen aus.


    Bis dort hin, überarbeite deine Bewerbung noch einmal stark und sammle erster noch ausreichend Erfahrung.

    Charles dürfte ich vllt mal deinen Dislikegrund erfahren du dislikest irgendwie alles von mir

    Und Mobo deinen auch oder ist das grad weil ich ingame im OOC chat grad etwas angemerkt habe?...

    Keine Sorge, ich hasse dich nicht und dislike alles was du schreibst. Ich dislike wenn schon, nur eine Bewerbung. Jedenfalls um es kurz zufassen, sprich mich in Teamspeak an, dann kann ich dir alles verzählen.