Werbung

Beiträge von Archer

    Die Community besteht zu bestimmt 80% aus Leute die zwischen 13 und 17 Jahre alt sind. Das ist das Alter der Pubertät und da muss man schon rechnen das hier oft Leute Salzig sind oder sonst was das ist meine Meinung dazu.

    Find ich nicht. Man kann von jemandem der fast erwachsen ist schon erwarten, dass er sich n bisschen zusammenreißen kann.

    Moinsen ehemalige Community,


    nach längerem Überlegen (ca. 6 Monate) bin ich vor ein paar Tagen zum Entschluss gekommen, diese Community (wenn man das denn noch so nennen kann) zu verlassen. Eigentlich wollte ich es nicht an die große Glocke hängen und mehr oder weniger still und heimlich machen, jedoch wäre ich nicht ich wenn ich nicht meine Meinung preisgeben und etwas bemängeln würde. In diesem Thread werde ich euch also meine Beobachtungen, meine Sichtweise, meine Meinung und meine Gründe für mein Verschwinden darlegen. Viel Spaß beim lesen, es wird vorraussichtlich das Letzte sein was ihr von mir hört.


    In den letzten Monaten (seit dem Jahreswechsel) hab ich mir die Situation im Forum und in dieser Community angesehen. Ich versuchte durch eine größere und eine kleinere Beschwerde die mir aufgefallenen Probleme wie die sehr unfreundliche und salzige Art die der ein oder andere User besitzt, den Missbrauch von Forenfunktionen und die Aktivität der "anwesenden" Verwalter zu lösen. Wie mir vor nicht allzu langer Zeit auffiel, ist von meinen Lösungsansätzen oder den Folgen meiner Beschwerden wie z.B. dem Einführen einer neuen Forenregel bezüglich des Umgangstons in der Community nichts mehr zu sehen, was mich persönlich sehr ärgert. Hier eine Auflistung der mir aufgefallenen Probleme:


    Beobachtungen:

    • unfreundliche und salzige Personen gefühlt überall und niemand macht was
    • Beef zwischen Servern (!)
    • Spaltung der Community in einzelne kleine Cliquen oder Grüppchen
    • (zu viele Personen -> viele Fremde)


    Ich sage nicht, dass es in einer Community keine Meinungsverschiedenheiten oder ähnliches geben darf, jedoch arten hier die meisten Diskussionen in toxische, mit unterschwelligen Beleidigungen gefüllte Bitchfights aus. Das sollte in einer Community, in der ja letztendlich alle das gleiche Ziel haben: "Gemeinsam Spaß beim Zocken" nicht existieren.

    Das Gleiche gilt für den ständigen Beef zwischen Servern. Gehört hier nicht her. Wird aber ebenfalls nichts dagegen unternommen.

    Dann gibt es da noch ein Problem, welches wahrscheinlich nicht nur mich betrifft, für das aber die User nichts können. Dass hier einfach zu viele Leute sind um ein angenehmes Klima zu erzeugen indem Jeder Jeden kennt. Momentan ist es so, dass sich die Community in kleinere Gruppen gespalten hat, was ebenfalls nicht gut ist und mich massiv stört.


    Um es also kurz und bündig auszudrücken: Ich fühle mich in dieser Community nicht mehr wohl, da sie nicht den Vorstellungen einer Community die ich habe entspricht. Ich erwarte von einer Community Zusammenhalt, Freundlichkeit, Respekt etc. Diese Dinge fehlen mir hier obwohl sie essentiell sind. Also gehe ich und lasse diesen Schwachsinn hier hinter mir.

    Irgendwelche Personen markieren werde ich nicht, ihr wisst selbt wen ich leiden konnte und wen nicht. Wer Lust hat mit mir zu reden oder den Kontakt zu halten kann sich per Konversation bei mir melden. Dem Rest von euch wünsche ich alles Gute für diese Community, auf dass sie wieder das wird was sie mal war. Haut rein. Und da es schon spät ist dürft ihr die Rechtschreibfehler behalten c:


    ~ Archerillo

    *räuspert sich, richtet das Mikro hin und holt ein Blatt Papier aus seiner Jackentasche*


    Wenn du schon Republi"c" Intelligence Service schreibst, schreib "Republic" auch in englischer Schreibweise also mit "c" :')


    *fängt an zu heulen und rennt vom Rednerpult in seine Ecke*


    Aber ansonsten ist die Bewerbung echt knorke.

Werbung