Werbung

Beiträge von Terrorzwerg

    Bewerbung zum Mand'alor


    https://image.ibb.co/ibgQOa/Top.png

    Inhaltsverzeichnis

    https://image.ibb.co/f7MT9F/Top.png

    1. Reallifedaten

    2. Inagme Daten

    3. Stärken und Schwächen

    4. Warum ich?

    5. Steckbrief und Story

    6. Aussehen

    7. Schlusswort
    https://image.ibb.co/ibgQOa/Top.png

    Reallifedaten

    https://image.ibb.co/f7MT9F/Top.png

    Name: Felix B.

    Alter: 16 Jahre

    Wohnort: Bochum

    Hobbys: Zocken, Motorrad fahren
    https://image.ibb.co/ibgQOa/Top.png

    Ingame Daten

    https://image.ibb.co/f7MT9F/Top.png

    Name Fraktion Rang Spezies Aktivität
    Vor'la
    Mandalorianer Mandalorianer Chiss aktiv
    Aluysius Beniko
    Galaktische Republik
    Republikanischer Bürger Mensch mal so mal so
    Lito Hearthstone
    Sith Imperium
    Schattenfaust Feldsanitäter
    Mensch aktiv
    Ally Kantorra
    Kopfgeldjäger Vermittlungsgilde
    Attentäter Mensch fast garnicht


    https://image.ibb.co/ibgQOa/Top.png

    Stärken und Schwächen
    https://image.ibb.co/f7MT9F/Top.png

    Stärken
    Schwächen
    kann mit Kritik umgehen
    ab und zu nervig
    freundlich schlechte Ohren
    arbeite gerne im Team bin oft abgelenkt
    gutes Roleplay
    geduldig


    https://image.ibb.co/ibgQOa/Top.png

    Warum ich?

    https://image.ibb.co/f7MT9F/Top.png

    Ja warum ich eigendlich, ich bin noch nicht sehr lange bei den Mandalorianern, dennoch bewerbe ich mich

    zum Mand'alor. Mein Hauptgrund ist der, dass die Aktivität der Mandalorianer immer schon sehr schwankend

    war und ich dies ändern möchte. Durch den komplett anderen Aufbau wie die restlichen Fraktionen können

    die Mandalorianer sehr wichtig für den Server sein.

    Da ich nicht das Wissen von Kray besitze und auch nicht fließend Mando'a spreche, werde ich mir Mühe geben noch

    viel über dieses Volk zu lernen.

    https://image.ibb.co/ibgQOa/Top.png

    Steckbrief

    https://image.ibb.co/f7MT9F/Top.png

    Name: Vor'la [geb. Elzbieta Bosak]
    Spezies: Chiss
    Geschlecht: weiblich
    Größe:
    1.70 m
    Alter: 28 Jahre
    Augenfarbe: rot
    Hautfarbe: blau
    Haarfarbe: schwarz
    Besonderheiten: -/-
    Geburtsort: Tatooine
    Heimatplanet: Dxun


    https://image.ibb.co/ibgQOa/Top.png

    Story

    https://image.ibb.co/f7MT9F/Top.png

    Elzbieta ist in einer kleinen Famile auf Tatooine aufgewachsen, sie hatten nicht viel und wohnten deshalb sehr bescheiden in einem kleinen Haus.

    Ihr Vater war Feuchtfarmer, doch viele der Feuchtigkeitsvaporatoren gingen kaputt und so schwand das Geld und die Möglichkeit sie zu reparieren.

    Elzbieta lebte nicht gerne dort und versuchte als kleines Kind öfter abzuhauen doch sie kam auf den Wüstenplaneten nicht sehr weit.

    Zu dieser Zeit wurde Tatooine von der Schwarzen Sonne kontrolliert und nahmen den Bürgern viel ihres Geldes, sie nannten es "Schutzgeld", doch

    die einzige richtige Gefahr dort war die Schwarze Sonne. Eines Tages konnte Elzbietas Famile die Schutzgeldzahlungen nicht aufbringen.

    Als Entschädigung wollte der Vigo die zu dieser Zeit gerademal 6 Jahre alte Elzbieta mit sich nehmen. Unter Druck und wegen der Angst um ihr

    eigenes Leben ließen sie den Vigo ihr einziges Kind mitnehemen.


    Der Vigo nahm sie mit und machte sie zu seiner persöhnlichen Sklavin, doch er behandelte sie nicht schlecht sondern wie ein richtiger Vater.

    Sie musste zwar oft den Palast schrubben oder kochen, aber wenigstens bekam sie dort genug zu essen und zu trinken. Sie wurde älter und

    bakam in der Schwarzen Sonne eine Ausbildung zum Henker. Sie lernte schnell und bewies große Affinität mit dem Blaster. Aber nicht nur das,

    auch als medizinische Kenntnisse konnte sie sammeln und half oft den verletzten Schurken obwohl sie wusste das sie nur verletzt wurden, weil

    sie Tatooine tyrannisiert haben. Dies sorgte oft für Gewissensbisse bei ihr aber sie konnte nimanden leiden sehen. Irgendwann starb der alte

    Vigo und seine Nachfolger war ein richtiger Tyrann, der alte Vigo hatte nie von Elzbieta verlangt auch in die Dörfer zu gehen und die Bürger

    einzuschüchtern. Als sie dann das erste Mal losgeschickt wurde und der Vigo von ihr verlangte eine Familie umzulegen die das Schutzgeld nicht

    zahlen konnte, floh sie.


    Aufgelöst und voller Trauer stieg sie in die nächste Fähre die vorbei kam und floh von Tatooine. Es war eine lange Reise doch als sie an ihrem

    unbekannten Ziel ankam kamen ihr erneut die Tränen. Einen so grünen Planten hatte sie noch nie gesehen, Wasser im Überfluss, Wälder und Berge.

    Sie war von allem überwältigt. Sie folgte einem Weg der an einer riesigen Mauer endete. Sie klopfte und das riesige Tor öffnete sich. Vor ihr stand

    ein großer Mann in eisener Rüstung sie guckte ihn an und brach zusammen. Als sie wieder aufwachte fand sie sich in einem Bett wieder eine

    junge Frau stand in dem Raum und guckte sie an. Sie wollte wissen was Elzbieta hier will und so anwortete sie, dass sie einfach einen neuen Ort zum

    Leben sucht und ihre Vergangenheit vergessen möchte die von Hass und Elend geprägt war. Darauf engegnete die Frau, dass sie sich auf

    dem Planeten Dxun befindet und hier ein neues Leben als Mandalorianer anfangen kann. Dafür müsse sie nur eine Prüfung bestehen ihre

    Vergangenheit ablegegen und sich an die Resol'nare halten. Zu dieser Zeit wusste sie noch nicht was das alles bedeutet, doch das würde sie bald erfahren.


    https://image.ibb.co/ibgQOa/Top.png

    Aussehen

    https://image.ibb.co/f7MT9F/Top.png



    https://image.ibb.co/ibgQOa/Top.png

    Schlusswort

    https://image.ibb.co/f7MT9F/Top.png

    Ich danke euch, das ihr euch die Zeit genommen habt meine Bewerbung zu lesen.

    Ich hoffe sie hat euch gefallen und ich würde mich über Kritik freuen.
    MFG der Zwerg

    [Danke an FlashWars C: , dass ich seine Trenner nutzen darf]

    https://image.ibb.co/ibgQOa/Top.png


    Um wen geht's hier denn? Um Pit und Reshi oder um Uziel. Ich denke um Pit und Reshi.

    Das zeigt mir leider Gottes was hier abgeht. Könnt ihr mal versuchen nicht ansatzweise Parteiisch zu werden?

    Ich meine man sieht es ja. Beschwerde gegen ein TM und es wird sofort versucht auf dem User herumzuhacken und vom Thema abzulenken.

    Und Uziel versucht nur den Server ein Stück weit besser zu machen indem vielleicht den Fehler den er gemacht hat keine anderen User machen.

    Parteisch weil er ein TM ist wenn du die Konversationen aufmerksam gelesen hättest wüsstest du das ich wenn überhaupt Reshi "verteitigt" habe. Ich finde einen Wochenbann übertrieben, besonders weil Uziel nur einen Warn für meiner Meinung was schlimmeres bekommen hat. Und wenn er aus einen simplen Warn was lernt, warum dann nicht Reshi auch.


    Außerdem habe ich Fragen gestellt und Fakten dargelegt. Nicht gesagt du bist falsch ich hab Recht.

    Bearbeitet


    Neue Regel:

    Fähren (Portale) können nur sichtbar "herbeigerufen" (bedient) werden, Jedoch kann man unsichtbar "hineneinsteigen" (hindurchlaufen).


    Terrorzwerg Naja Ich habe dir gesagt wer Ich bin und es hat ja nichts damit zu tun ob Ich dir was zu sagen habe aber es ist dann ne Sache von Respekt wenn man seinen Ausweis zeigt. Mich stört es halt das alle davon ausgehen (die Imp Soldaten) solange es kein Ratsmitglied ist kann Ich auf ihn scheißen und das finde Ich halt doof. Klar man muss von nem zb. Inquisitor keine Befehle annehmen aber trotzdem respektvoll sein.

    Stellst dich mit deinem Speeder vor mich hast nicht den Respoekt abzusteigen und sagst: Bist du wirklich ein imp. Soldat zeig mir deinen Ausweis. Wenn du mir schon nichts zu sagen hast kannst du auch höflich und respektvoll sein.

    Kann ich nicht bestätigen. Hast mich im RP ignoriert und dich geweigert mir deinen Ausweis zu zeigen.

    Weil du mir nichts zu sagen hast und ich ja nichtmal weiß ob du wirklich ein Sith bist hast mir ja auch keinen Ausweis gesagt. Das respektvoll gilt dem General, den Ratsmitgliedern, dem restlichen Sithkommando und dem Imperator. In unserem Gespräch bin ich dazu freundlich geblieben nur weil ich dir nicht den Ausweis zeige bin ich nicht respektlos.

    7835-trennung-oben-png

    Lieutenant Lito Codename: Jackal
    7836-trennung-unten-png

    7835-trennung-oben-png

    Name: Lito
    Codename: Jackal
    Spezies:
    Mensch
    Geschlecht: Männlich
    Größe: 6,2336 Fuß (1,90 m)
    Alter: 35 Erdenjahre
    Augenfarbe: gelb
    Hautfarbe: weiß
    Haarfarbe: Straßenköterblond
    Besonderheiten: Atemmaske und Technoarm (Bei ihm ist Scar's Experiment schief gegangen)
    Geburtsort: Dschungle von Odessen
    Heimatplanet: Korriban
    Zugehörigkeit und Rang: Imperium / Schattenfaust Präzisionsschütze

    7836-trennung-unten-png

    7835-trennung-oben-png

    Sein Aussehen


    7836-trennung-unten-png

    7835-trennung-oben-png

    Seine Ausrüstung

    Primärwaffe: Imperial Disruptor
    Sekundärwaffe: Zwei DE-10
    Granaten: Grenades, Thermal Detonatoren, Flash Bangs,
    Gadgets: Greifhaken
    Medizinische Ausrüstung:
    Bactanades, Medipack, Kolto Injector, Medizin

    7836-trennung-unten-png

    7835-trennung-oben-png

    Seine Eigenschaften und Beziehungen

    positive Eigenschaften
    negative Eigenschaften
    intelligent gnadenlos
    respektvoll
    hasserfüllt (durch Sithmagie)
    gelassen verplant
    medizinische Kenntnisse
    kein Orientierungssinn
    loyal
    beschützend


    Galaktische Republik
    neutral
    Sith Imperium
    befreundet/loyal
    Seele der Allianz
    loyal
    Schwarze Sonne
    neutral
    Kopfgeldjägervermittlungsgilde neutral

    7836-trennung-unten-png

    7835-trennung-oben-png

    Seine Geschichte


    7836-trennung-unten-png