Beiträge von Kraytox

    Hast dich unter mir in der FE immer engagiert und Führungsstärke sowohl bei TOs als auch bei Einsätzen gezeigt. Hattest allerding auch die Fähigkeit mich mit deinem Mundwerk zum ausrasten zu bringen xD. Wenn du das in den Griff bekommst und wirklich das tust was du in der Bewerbung versprichst, dann wärst du mit Sicherheit ein super Commander.

    Dafür


    (PS: Aber kein so guter wie ich:P<3)

    Zu den Umständen, an welchen du wohl noch gespielt hast, war ich leider kein Teammitglied und kann in dem Fall deinen Grund nicht völlig nachvollziehen. Aber das wird so weitergegeben.

    ich habe mich schon früher über das RP Niveau beschwert, dass PvP statt RP gefördert wurde und es wurde nicht darauf eingegangen

    Andere dinge machen einfach mehr spass. Unteranderem gewisse MP games in welchem die Community reifer und seriöser ist.


    Desweiteren ist der RP Wert auf dem server gesunken sowie finde ich das viele Personen selbst wenn sie rp machen das ganze einfach nicht seriös bzw ernst nehmen.

    beides kann ich klar bestätigen

    1. Wenn du kein RP machst, ist das dein Problem. Ob du zu Leuten gehst, welche einfach keine Qualität in ihrem RP haben selbst Schuld.

    2. Es gibt nur eine Möglichkeit, dass alle User gut RPn und das wäre Selektion und Aussortierung.

    3. Dann verlange ich auch von dir Kraytox dass du mal raushaust, wer den angeblich wirklich nur wegen PVP da ist und keinerlei interesse an RP auf unserem Server zeigt?

    1. finde ich nicht. Man sollte auf einem RP Server RP betreiben. Etwas anderes macht keinen Sinn. Mit Leuten die noch keine große RP Erfahrung haben aber das ganze ernst nehmen habe ich null Probleme. Diese können Erfahrung sammeln und die eigene RP Qualität erhöhen Mit Leuten die nur rum blödeln und PvP provozieren habe ich allerdings probleme.

    2. Ich verlange nicht das jeder Bomben RP macht sondern das die Leute vernünftiges nachvollziehbares RP machen .

    3. spezifische Namen habe ich nicht aber wenn ich davon höre dass Leute (Beispielsweisein der Stadt auf tatooine)andere provozieren um diese quasi im RP zum angriff zu zwingen und sie dann fertig zu machen dann denke ich nun mal so. Außerdem mehrere Soldaten (sowohl rep als auch imp)

    1 Der Beitrag ist lächerlich weil man einfach beides braucht.

    Ich denke du den Sinn des Beitrags nicht ganz verstanden. Im vergangenen habe ich in Gesprächen (sowohl von Usern als auch von Teamlern) gesagt bekommen, dass (erschreckend viele) Spieler lediglich für PvP auf den Server kommen. Ich wollte mit diesem Beitrag herausfinden was der Spieler schaft wichtiger ist. Wenn PvP für die meisten wichtiger wäre hätte ich gewusst dass es nicht recht ist die PvPler zu verurteilen weil sie absichtlich mit Provokationen kämpfe verursachen sondern dass das kämpfen den meisten so wichtig ist dass egal ist wie diese zustande kommen. Wenn RP wichtige wäre dann würde ich mich dafür einsetzen dass dieses stärker auf dem Server vertreten ist und dass die Qualität des RPs gesteigert wird.

    Ich muss auch nochmal sagen das ich nichts gegen PvP habe solange es durch richtiges RP ausgelöst wird(ist nur leider selten der Fall).

    Nun zwei Sachen gefallen mir hier ganz und gar nicht.


    Punkt 1: Dein Char soll jetzt auch noch Ordensmeister werden??? Klares Dagegen. Warum habe ich denke ich mal schon unter deinem RP Char Vorschlag gesagt.


    Punkt 2: Es muss jemand an die spitze, der der Republik mal wieder RP beibringen (Also jemand der RP klar vor PvP stellt) und ich glaube nicht dass du dieser jemand bist. Also auch aufgrund dieses Punktes Dagegen


    Der Kompromiss der mich umstimmen würde wäre ein Gespräch über deine Ausrichtung RP/PvP und eine Bewerbung zu Satele und nicht für deinen Char.

    Ich finde es aber lustig das du gegen nen RP Char bist nur weil er seine Gegner im Kampf ablenkt und provoziert.

    Es nervt langsam wie du deine Eintönige Meinung verbreitest. Ich habe dir die Punkte Gegenargumentiert aber dein stolz steht dir im weg das zuakzeptieren. Das selbe gilt auch für Zisler. Ihr habt bedenken geäußert und ich habe euch drauf geantwortet kann man euch überhaupt etwas recht machen ?

    wäre der char ein sith hättest du meinen Segen gehabt. Beispiel: Zorn des imp gegen nomen kar. Provokation ist etwas was meiner Meinung nach nicht zu einem Jedi gehört.


    Sorry aber ich kann meine Meinung äußern wenn ich es für richtig halte. Ob du diese teilst oder nicht ist deine Sache. Dir verbietet es ja auch niemand.


    Deine Gegenargumente haben mich nicht überzeugt also argumentiere ich weiter.


    Mir persönlich kann man es sehr gut recht machen aber das durch Einsicht und vielleicht sogar einen Kompromiss. Wenn du zu beidem nicht bereit bist (was okay ist) musst du eben mit meiner Meinungsäußerung leben

    Naja aber wütende Gegner machen neigen mehr dazu fehler zumachen siehe Anakin Skywalke als Obi Wan ihn abgeschnezelt hat er war ziemlich wütend und hat dadurch nen ziemlichen fehler gemacht. Es liegt daran das er sich auschlieslich von seiner Wut angetrieben hat und dadurch nicht mehr richtig nachgedacht hat.

    Obi Wan hat Anakin in diesem Kampf ganz sicher ernst genommen und war lediglich am Boden zerstört dass er gegen ihn kämpfen musste. Er hat ja gegen Ende immer noch versucht ihm zu zeigen wer der wahre Feind ist. Obi Wan wusste als er den "high ground" hatte dass der Versuch von Anakin ihn weiter anzugreifen den Kampf entscheiden würde weshalb es eine ernst gemeinte Warnung war. Allein der Fakt wir traurig und enttäuscht Obi Wan war lässt darauf schließen dass er nicht vor hatte Anakin zu provozieren sondern ihm wohl eher zu helfen zurück auf den rechten weg zu finden.

    Und Anakin hat nicht durch seine Wut verloren(deshalb hat er ja so krass gekämpft und Obi Wan in der defensive gehalten)sondern durch die Überschätzung seiner Fähigkeiten. Das wurde allerdings nicht von Obi Wan herbeigeführt sondern von Sidious.

    ja das kann so stimmen. Allerdings war das von mir nicht so gemeint. Ich meine es gibt viele weg sowas zu verarbeiten, Dazu gibt es bestimmt Personen die das Selbst erlebt haben die darüber Witze macht.

    jetzt ein neuer versuche. ich bin eine Person die sehr oft witze macht auch wenn ich mich grade mit einen schlage. Erstens habe ich so bemerkt wenn ich das mache Vergesse ich denn schmerz weil ich er lache. Zweitens Die andere Person wird sauer und kann sich nicht mehr so gut konzentrieren kann. Selbst wenn das nur ein kurzer dummer Spruch ist oder du ihn zeigen willst das du ihn nicht ernst nimmst

    1. Im Prinzip untermauerst du gerade meine Argumente. Ich vermute die meisten die sich deinen Kommentar durchlesen denken (so wie ich) das so ein verhalten nicht auf einen RP Server und schon gar nicht in den Jedi Orden gehört.


    2. Von logischem denken her wäre es selten dämlich einen Sith wütend zu machen denn dadurch wird dieser nur noch stärker, brutaler und hat das tierische Bedürfnis seinen Gegner zu töten