Beiträge von Mew

    Warte du willst nen CC spielen obwohl du 4 Lore Commander zu auswählen hast?

    Ja habe persönlich nicht wirklich Interesse an einem Lore Commander, der einzige der mich interessieren würde ist Thorn aber Grave will Thorn spielen und da ich glaube, da er Thorn mehr will als ich kann er ihn gerne haben. finde ich die Lore Char Verteilung wie sie momentan ist ganz gut, da jeder Lore Char ziemlich gut zu den Personen passt, welche ihn spielt^^

    Roleplay Story


    Coruscant

    Anfang 21 VSY

    Hochsicherheitsgefängnis


    „Alarm! Auf der 3. Ebene, Sir. Nummer 32 wurde geöffnet."

    „Gefangenen ID?"

    „32-3-1895, Sir"

    „Verstanden, alarmieren sie 10 Riot Trooper, sie sollen sich um die Ebene kümmern, Sergeant."

    „Aber natürlich. (Aktiviert seinen Comlink) *Rook an Zentrale* Benötigen umgehend 10 Riots auf Ebene 3. Befehl Legitimations ID 2301! - Befehl an Zentrale weitergeleitet!"

    „Gut Soldat, ich werde mich nun selbst auf die Ebene begeben"

    Lynx greift nach seinem Helm, nimmt sich 3 Stungranaten, welche er sich an den Strap schnallt und hängt sich sein Schild "Amboss" auf seine spezielle Schildhalterung, welche er so modifizieren hat lassen, dass er auch mit Schild ohne einen wackelnden Störfaktor, welcher ihn aus dem Gleichgewicht bringt rennen kann. Außerdem kann Lynx aufgrund der Antenne an eben dieser Halterung auch bei etwas schlechterer Verbindung funken, was speziell auf den unteren Ebenen des HSG oder auch von Coruscant hilfreich sein kann. Lynx marschiert in Richtung Zentralaufzug. Wenige Augenblicke später öffnet sich die Aufzugstür.

    Er ist leer - Lynx steigt ein.

    „Leerer Zentralaufzug? Unwahrscheinlich!", denkt er sich.

    „Bei 36.864 Soldaten, wovon vermutlich circa 30% im Hochsicherheitsgefängnis momentan aktiv sind, ist niemand im größten Aufzug auf ganz Coruscant."

    Lynx hebt seinen Arm „*CC-2301 an Zentrale * Gibt es Meldungen wegen des Zentralaufzuges?"

    „Positiv, Sir. Melden defekte Türen auf Ebenen 1 und 2 und 4 bis 30."

    Lynx zückt schlagartig seine DC-17, stellt sie auf tasern, wo sich auf einmal die Aufzugstür schließt. Da alle Ebenen außer 3 und die Offiziersmesse, auf welcher er gerade eingestiegen ist defekte Türen haben, weiß er, dass etwas faul ist. Währenddessen der Aufzug nach unten fährt geht er in Kampfbereitschaft. Als sich die Tür langsam öffnet hört Lynx nichts außer leise Stimmen und das Geräusch der Tür selbst. Riot Trooper werden wohl noch nicht angekommen sein, sie müssen den Umweg über den westlichen

    Korridor nehmen und den dortigen Notfallaufzug nutzen, welcher über einen eigenen Energiekreislauf betrieben wird.

    "Verdammt, wie konnte das passieren", flucht Lynx.

    Lynx ist mittlerweile in den Gang circa 5 Meter, langsam vorgedrungen. Links und Rechts sitzen die Häftlinge gespannt an ihren Strahlenschilden und sehen dem Commander zu. Die meisten werden wohl hoffen, dass er gleich draufgeht, vermutlich würden es sogar über 50% selbst übernehmen wenn sie im Moment die Möglichkeit dazu hätten. Als Lynx an die Kreuzung 3 kommt lehnt er sich mit dem Rücken an die Wand, die DC-17 immer noch auf Taser gestellt, liegt gut in seiner Hand.

    "Es ist nur eine Zelle offen, vermutlich wurden wir von Außen gehackt, sollte ernsthaft der Zentralaufzug zur Flucht genutzt werden?", fragt Lynx bei der Zentrale nach.

    "Der Aufzug wurde seit der Meldung nur von Ihnen genutzt, Sir!", erhält er als Antwort

    "Keine Zeit für Spekulationen, Fox zögert in solchen Situationen auch nie, also los gehts!", denkt er sich

    Der Commander schwingt sich kampfbereit in den Gang zu seiner Rechten.

    Doch niemand - Er rennt los. Zelle 32? Leer! Gefangener 32-3-1895? Verschwunden. Wo ist er hin?

    Lynx funkt sofort an die Zentrale: „Fox, Code Red, Gefangener 32-3-1895"

    Sofort werden die Sirenen aktiviert. Die Gefangenen im Gang werden langsam unruhig, Sie wissen, dass die Schocktruppen nun alles so lange auf den Kopf stellen werden, bis sie das gefunden haben, was sie suchen. Lynx aktiviert seine Helmleuchte und kann so noch einen genauen Blick in die leere dunkle Zelle wagen. "Moment, ist das etwa? - *Techniker sofort auf Ebene 3-32 Loch in Zellenwand!*" funkt Lynx. Mittlerweile sind vermutlich fast alle ST auf der Suche nach dem Fliehenden. Als Lynx aus dem Haupteingang des HSG herauskommt, hört er schon das Gebelle der Massifs und die LAAT/LE' s der Coruscant Guards. Lynx klappt seinen Rangefinder herunter und schaut sich die großflächige Landeplattform an, um Gefangene aufzuspüren können Rangefinder sehr hilfreich sein.

    2 Trooper kommen auf Lynx zu: „Es wird mit Hochdruck nach 1895 gesucht, Sir!", Lynx entgegnet nur, dass die Soldaten ihre Arbeit fortsetzen sollen.

    Lynxs Comlink fängt an zu blinken, es ist ein K9 Sergeant namens Hound.

    "Gefangener wurde gefasst, mein Massif Grizzer hat seine Fährte relativ schnell aufgenommen."

    Im Comlink Kanal antwortet Fox nur mit einem trockenem 10-4.

    "Das war es also? Wir müssen der Sache auf den Grund gehen, es ist ein verheerendes Sicherheitsleck aufgetreten. Ich werde mich dem wie gewohnt annehmen."

    Im Funk ertönt auf einmal eine seltene Stimme, Captain Tarkins.

    „Commander Lynx in mein Büro."

    Dort angekommen stehen wie immer zwei frische ST Privates vor dem Büro, stramm und mit einer perfekt polierten Rüstung, Tarkin sucht sich immer die besten neuen ST Privates als Leibstandarte heraus. Lynx passiert die Privates und tritt nach der Erlaubnis von Captain Tarkin in das Büro ein.

    "Commander, setzen sie sich."

    „Sir, wie kann ich Ihnen behilflich sein!"

    „2301, ich hatte ihre Arbeit als Sicherheitskoordinator des HSGs stets geschätzt doch nach dem heutigen Tage, werde ich Sie versetzen müssen!"

    "Sir wenn ich mich kurz erklären dürfte, es ist noch nicht bekannt wie ..."

    Tarkin unterbricht den Commander

    "Commander ich denke sie haben mich gut verstanden, ich bin über die Umstände aufgeklärt und habe diesen Beschluss gefasst, so etwas darf nicht publiziert werden, man mag sich nicht vorstellen, welches Licht dies auf die Stoßtruppen und das Hochsicherheitsgefängnis werfen würde, wenn bekannt wird, dass ein Rodianer alleine so leicht aus dem Gefängnis entkommen konnte."

    "Sir, mit Verlaub der Rodianer hatte sicherlich externe Hilfe!"

    "Commander, muss ich Ihnen auch noch ihre Rangplakete abnehmen? Sie werden von nun an der Venator Prison zugeteilt. Mit dieser werden sie die Verbrecher persönlich nach Coruscant eskortieren."

    "Sir, ich war noch nie außerhalb von Coruscant."

    "Dann wird es Zeit 23-1, es werden Ihnen ein paar hochrangige erfahrene Offiziere zur Seite gestellt, dann werden sie das schon auf die Reihe bekommen und jetzt verlassen sie mein Büro und geben Fox Bescheid, dass ich ihn sprechen muss!"

    Hallo alle miteinander,

    hiermit bewerbe ich mich folgend aus dem ST CMD Vorschlag zum ST Custom Character Commander. Also viel Spaß beim lesen der Bewerbung.


    Real-Life Informationen

    Also manche mögen mich vielleicht schon kennen, doch ich stelle mich mal trotzdem vor. Mein Name ist Robin, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Bayern. Neben zocken spiele ich American Football in Nürnberg als Strong Safety, was vermutlich hierzulande den wenigsten viel sagt. Online bin ich durchschnittlich 2 Stunden täglich.


    Stärken Schwächen
    Ich kann Verantwortung übernehmen. Ich setze mich stark für meine Interessen ein und es fällt mir deshalb manchmal schwer andere Standpunkte nachzuvollziehen.
    Ich bin offen für neues und habe stets einen Drang zu Verbesserungen, was allerdings zugegebenermaßen auch mal schief gehen kann. Keine strahlende Vergangenheit auf EGM.
    Ich bleibe immer ruhig und werde selten laut. Manchmal zu nett und dadurch zu inkonsequent


    Historie in den Stoßtruppen

    Am Anfang meiner EGM Zeit war ich ein Stammgast im Gefängnis, allerdings nicht als ST sondern als CPT der 91st. Nach meinem 8. Versuch in die Stoßtruppen zu kommen gelang es mir dann das erste mal Anfang 2018. Seitdem verstand ich wie man sich auf der anderen Seite fühlt und seitdem habe ich Straftaten auch unterlassen können. Ich hatte damals aufgrund der Leitung der 91st keine Zeit und bin deswegen erst wieder im September 2018 den Stoßtruppen beigetreten. Damals noch unter der Leitung von Sloger wurde ich Captain und durfte so schon einzelne organisatorische Aufgaben in den ST übernehmen, dann übernahm Fazor die Einheit und ich hatte eine lange Zeit den Posten von Captain Stone, ca ein halbes Jahr lang, zudem war ich Leiter des Commands. Dann unter der Leitung von Henry erlang ich nach ein bisschen Zeit die Möglichkeit Major in den Stoßtruppen zu sein und war somit Teil des High Commands. Ich verlor dann nach über einem Jahr in den Stoßtruppen die Motivation und Zeit für den Posten und so habe ich die Einheit ca im Oktober 2019 verlassen. Ich habe die Einheit Anfang Februar 2020 wieder betreten. Ich übernahm als SGT zusammen mit Vampir die Leitung der K9 und habe sie mit ihm damals erfolgreich umstrukturiert. Ich erhielt dann nachdem ich ein paar Wochen CPT der K9 war die Möglichkeit MJR Thorn zu übernehmen und so hielt ich den posten inne bis Deltaa ca Mitte Juni abgegeben hat. Seitdem bin ich nun ST Commander.


    Custom Character Steckbrief

    Rufname und ID CC-2301 Lynx
    Fraktion Coruscant Guard, später Stoßtruppen
    Rang Commander
    Aussehen -Schwarze Haare, welche meist glatt nach hinten gekämmt sind.
    -Relativ braune Haut
    -Braune Augen
    -1,83 Meter groß
    -Saubere Rüstung

    Heimat Coruscant, Klonung auf Kamino
    Bevorzugte Waffen Schild (Amboss) und DC-17
    Charaktereigenschaften - Verhältnismäßig distanziert zu seinen Brüdern
    - Benutzt viele Statistiken und Zahlen in seinem Sprachstil
    - Ist stolz ein ST zu sein und dem Kanzler dienen zu dürfen
    - Denkt bei jedem Schritt an die Sicherheit der Republik vor allem der Senatoren und republikanischen Bürger
    - Meist zurückhaltend und ab und zu leicht zögerlich
    - Befolgt Befehle von seinen Vorgesetzten ohne sie zu Hinterfragen
    - Empfindet eine gewisse Zuneigung zu schweren Waffen
    Zuständigkeitsbereich War auf Coruscant mit der Koordinierung der Sicherheit des Hochsicherheitsgefängnis beauftragt. Wurde nun zur Sicherung der Gefangenentransporte von und nach Coruscant abgestellt, aufgrund seiner Fähigkeiten im Kampf auf engem Raum.
    Namensgebung War bei seinen Ausbildern für seine besonders gute Beobachtungsgabe bekannt und erhielt daher den Namen Lynx (Luchs).
    Äußerliches Aussehen
    Attachments 3,4,7,9 und Kama/Pauldron 16, 18
    Beziehungen Fox - Respektiert Fox, hält ihn allerdings für Arrogant und denkt, dass er mit seiner Rüstung im Mittelpunkt stehen möchte
    Thorn - Gut befreundet mit Thorn, da sie beide ihre Leidenschaft für schwere Ausrüstung Teilen. Hat sein Schild Amboss genannt aus Respekt gegenüber Thorn und seiner Z-6 "Hammer".
    Thire - Mag Thire findet allerdings seine Überzeugung von Jedi komisch, hat nicht viel Kontakt zu Thire.
    Stone - Schätzt Stone für seine Hingabe zur Sicherheit innerhalb der Republik und seine bedingungslose Treue dem Rangsystem gegenüber.
    Tarkin - Mag ihn nicht besonders, da er sich von ihm ungerecht behandelt fühlt, sieht ihn allerdings als Rechte Hand des Kanzlers an und stellt ihn daher weder öffentlich in Frage noch verweigert er Befehle von ihm.

    Klone der ST - Hält sie für die best-ausgebildete Einheit außerhalb von Spezialeinheiten
    Klone allgemein - Ein Klon ist der bestmögliche Kriegsapparat

    Jedi - Wie die meisten ST hält er nicht viel von Jedi und tritt ihnen sehr misstrauisch gegenüber.

    Kanzler Palpatine - Bedingungslos ergeben
    Ausrüstung Normale ST CMD Ausrüstung


    Schlusswort

    Ich hoffe euch hat die Bewerbung gefallen, für weitere Rückfragen stehe ich im Teamspeak zu jeder Zeit bereit und ansonsten freue ich mich auch über konstruktive Kritik unter der Bewerbung.

    Danke an Cem für das Banner!


    MFG. Mew

    Gextension

    Woher nimmst du 8 Jedi? Einheitsjedi der ST, RN und SWT zählen nicht. Ich komme auf 3: Mace Windu, Rio Organ und Christophsis Müller.

    Also vielleicht habe ich ein paar übersehehn, aber sicherlich habe ich nicht 5 übersehen... Nenne mir Namen und ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen.

    Als dieser Vorschlag begonnen wurde gab es noch Luminara Unduli, die ist allerdings mittlerweile unbesetzt. Jacob Gardens hat auch abgegeben, zählt aber ohnehin nicht wirklich, da er ST ist/war.

    Er kommt auf 8, weil die Jedi STS Ausbilder ihre Fraktion im offiziellen Dokument nicht aktuell halten. XD:D

    Einleitung

    Sehr geehrte CW:RP Spieler,

    aufgrund eines Fehler meinerseits, hat Fox wegen diesem Vorschlag nun keine Duals mehr. Jetzt ist Fox traurig (und Sauer auch), weil er keine Lore Waffe mehr hat. Helft dem kleinen Fox seine Duals wieder zu finden. Wir würden uns freuen, Fox mit einem lächeln zu sehen und Sauer nicht ganz so sauer^^


    Vorschlag

    Fox war bisher der feste Commander und hatte Duals, nun gibt es Meinungsdifferenzen, da er als Spezialisierung eingefügt wurde und es so ein potenzielles DC-17 Dual Paket mehr in der Einheit gäbe, da er auch als MJR welcher nicht automatisch Duals hat gespielt werden könnte, müssen wir sie nochmal explizit für FOX vorschlagen. Er hatte sie in der Lore, hat mit einer DC-17 Fives erschossen und auf Ahsoka gezielt.

    Schlusswort

    Ich hoffe ihr konntet dieses Anliegen nachvollziehen. Danke für die Aufmerksamkeit!


    MfG. Mew

    i. A. Stoßtruppen


    Dafür

    Gextension

    Tatsächlich muss ich tobias. da Recht geben. Bisher habe ich es einmal gesehen, dass ein Jedi dazugerufen wurde. Dabei wurde er speziell angefunkt, obwohl genug andere STS da waren. Tatsächlich sehe ich es dann auch öfters, dass ST/Navy oder SWT direkt angefunkt werden.

    Jedes mal wenn Status 5 gefunkt wird, werden die Jedi angefunkt, diese Argumente sind jetzt echt aus den Schuhen gezogen. Schön die Schuld abschieben auf andere, dass ist immer leicht

    Mir ist durchaus bekannt, dass es binds gibt um STS zu rufen, dennoch habe ich es oft mitbekommen, dass STS manuell angefunkt werden und dabei selektiv nicht alle STS angfunkt wurden. Die Tatsache, dass es binds gibt beweist ungefähr soviel, wie die Tatsache, dass es ein Gesetz gibt, die Gesetzestreue der Zivilisten beweist. Und wir alle wiisen ja: Zivilisten brechen nie das Gesetz...

    Liefer Beweise oder lass gut sein. Deine Spekulationen auf Basis von Vermutungen führen zu nichts, zeig doch Screenshots.


    Wenn du ein Argument darbringen willst solltest du es auch belegen können ansonsten ist es nur eine Behauptung.

    Leider habe ich gerade keine Screenshots davon, allerdings komme ich mit meinem KGJ öfters mit den ST in Kontakt. Ich fordere immer einen STS und kann dadurch aus erster Hand berichten, dass oft bestimmte Einheiten, manchmal sogar bestimmte STS angefordert werden.

    Das passiert nur wenn kein anderer online ist. Bring ansonsten Beweise wenn du solche derartigen Anschuldigungen aufgibst

    Jedi werden selten zu STS Fällen gerufen. Meist geht der Funk nur an SWT und Navy, in manchen Fällen wird sogar nur eine bestimmte Person angefunkt. Die Jedi können meist ohne Metagaming nicht mal reagieren.

    LÜGE! Es gibt bei den ST den Status 5 dieser wird an ALLE STS gefunkt!