Beiträge von Wesk

    Rekrutierung des RMC (26.01.2018/22:30):

    Leitender: CMD Wesk

    Raum/Ort der Rekrutierung: Kristall-Suche-Map - Rekrutierungsraum

    Anzahl der Teilnehmer: 3

    Teilnehmende RMC-Mitglieder: MJR Stinger, SGT Quick, PVT Syler, CMD Wesk


    Leiter Etappe Sport: SGT Quick

    Leiter Etappe Theorie: MJR Stinger

    Leiter Etappe Praxis: CMD Wesk, MJR Stinger


    Aufnahmeprotokoll:


    • Private (PaP) Krayt
    • Private (PaP) Wary


    Bemerkungen:


    [+] Meisterin Seras Icora wurde in den Stand eines Jedi-Captain erhoben, Glückwunsch!

    [+] Corporal Quick wurde in den Stand eines Sergeant erhoben, Glückwunsch!

    Ich bin sprachlos. Mir war nicht bewusst, dass ich einen solchen EInfluss auf dich genommen habe.

    Wünsche dir, trotz deinem Weggang, eine gute Zeit und hoffe, dass du wiedereinmal vorbeischaust!


    Auf dann!

    Beginn Feldsanitäter Kat. I

    Private Shanks hat abgeschlossen:

    • behandeln einer Schnittwunde
    • behandeln eines Knochenbruches
    • behandeln einer Schusswunde
    • Trainingsbehandlung
    • behandeln einer Prellung

    Es fehlen ihm für die Freigabe :

    • Leitung Sporttest bei einer Rekrutierung





    Rekrutierung des RMC (25.12.2017/21:40):

    Leitender: CMD Wesk

    Raum/Ort der Rekrutierung: Hangar 1

    Anzahl der Teilnehmer: 3

    Teilnehmende RMC-Mitglieder: CMD Wesk,CPT Stinger, LT Cor, LT Ringo, SGT Jughead, CPL Malte



    Leiter Etappe Sport: LT Ringo

    Leiter Etappe Theorie: SGT Jughead / CPT Stinger

    Leiter Etappe Praxis: CMD Wesk



    Aufnahmeprotokoll:

    • Private Rise (PaP)


    Bemerkungen:

    • Beförderung Heely zum Corporal
    • Beförderung Cordis zum Corporal





    Wer oder was sind die Medics?


    Das Republic Medical Corps ist eine Fraktion/Institution, die auf das Behandeln und Versorgen von verletzten und gefallenen Brüdern auf dem Schlachtfeld spezialisiert ist.


    Auf der Venator agieren sie als Anlaufstelle für Verletzte und als Notdienststelle, die per Funk alarmiert werden können. Die Mitglieder des Republic Medical Corps werden selbstständig zum Einsatzort kommen um die medizinische Situation zu deeskalieren. Im Felde kämpfen sie um das stetige Überleben der gefallenen und verletzten Brüder, damit diese auch weiterhin Ihren Dienst für die Republik erbringen können.

    Das Republic Medical Corps bilden das Rückgrat der Armee im Schlachtfeld und kämpfen auch an 1. Stelle, wenn es um die Behandlung oder Sichern eines Verletzten geht.


    Sei dir bewusst, als Mitglied des Republic Medical Cops, erwarten dich vielschichtige Aufgaben auf Schiff und Schlachtfeld. Hierbei dienst du der Republik in der Rolle der Unterstützung. Dein medizinisches Wissen in Kampfhandlungen sowie Instandhaltung der Großen Armee der Republik zeichnet dich aus in deiner Funktion als Mitglied des Republic Medical Corps.

    Als selbstloser Medic begibst du dich, seien die Situationen von Kampfhandlungen gespickt, ins Feld um deine Brüder und Verbündeten medizinisch zu versorgen.

    Es wird von dir; Kompetenz in medizinischen Wesen, Einsatzbereitschaft sowie Disziplin abverlangt. Wenn du diese Eigenschaften gemeistert hast, ist es eine Leichtigkeit in jeder brẹnzlichen Lage die Übersicht und Konzentration aufrecht zu erhalten.


    Das Republic Medical Cops verfügt über einen internen Spezialisierungsbereich. Diese werden wie folgt gegliedert.


    - Bereich Forschung und Entwicklung

    - Bereich Chirurgie

    - Bereich Innere Medizin (Internist)

    - Bereich Psychologie

    - Bereich Synth und Kybernetik

    - Nervenspleißer


    Es erwartet dich, eine der am besten ausgerüsteten Medicstationen der Flotte.

    Von Behandlungsräumen bis zu einem Labor und einem vollständigen Krankenaktensystem, findest du alles um den Job als Medic zuverlässig und kompetent zu erfüllen.


    Beitrag wurde verfasst von Wesk powerded by Hubi, Flynt, Vinteren, Turtle


    Unser Motto: Der Republik zu dienen und den Kranken zum Schutze.




    Wie werde ich ein Medic?


    Um ein Mitglied des Republic Medical Corps zu werden müsst ihr wie bei anderen Einheiten auch eine Rekrutierung besuchen. Diese werden entweder vom Commander oder einem der beiden Majors ausgerufen.

    Bei dieser Rekrutierung gilt es mehrere Aufgaben zu bewältigen. Hier sind die theoretischen Kenntnisse im Allgemeinen über den Medic-Job und medizinisches Wissen gefragt, als auch die praktischen Fähigkeiten.


    Die Rekrutierung


    · Die Rekrutierung besteht aus 3 Teilen. Der Sporttest, die theoretische Prüfung und die praktische Prüfung.

    · Während der praktischen Prüfung wird man einzeln in eine Simulation gesetzt. Hier muss man einen Verletzten mit einer Kernverletzung und Nebendiagnosen behandeln. Das Ziel ist es den Patienten zu stabilisieren und zu extrahieren.

    · Die theoretische Prüfung wird über ein Google Docs Dokument abgewickelt. Dazu bekommt man während der Rekrutierung den Link zugeschickt und man hat 15 Minuten den Test auszufüllen.

    · Die Rekrutierung und die anschließende Auswertung dauern meistens 1-2 Stunden, abhängig von der Teilnehmerzahl.

    · Die Rekrutierung wird entweder vom Commander selbst oder von einem der beiden Majors geleitet, Captains dürfen auch nach Rückfrage eine Rekrutierung initialisieren.

    · Aus unsere Erfahrungen legen wir euch ans Herz, den Wiki-Beitrag zum Thema Medic-RP gründlich zu studieren: Medic-RP/Guide


    Auswahlkriterien


    · Angemessenes RP/Medic-RP

    · ruhige Wesensart, kühler Kopf, stressresistent

    · Kenntnisse über Routinen, Abläufe und Behandlungen

    · Kenntnisse über die Standard Star Wars Medikamente und deren Einsatz

    · Mindestalter von 15 Jahren (Hauptkriterium: geistige Reife)

    · Wir behalten uns vor bei Zweifeln am Alter den Betroffenen der Rekrutierung zu verwiesen

    · Kenntnis und Einsatz von passenden /me-Befehlen

    · Akzeptable Rechtschreibung sowie Zeichensetzung bei /me-Befehlen

    · Headset mit funktionierendem Mikrofon

    · Wir behalten uns vor Personen mit einem Headset dessen gesprochenes Wort man kaum und oder schlecht verstehen kann der Rekrutierung zu verweisen oder gar zum Ausschluss führen.