Beiträge von Speedcup

    Ich mein es muss doch was heißen wenn man Master Sergeant bei den Engineers war? Oder LT bei den Exe? Weil man einen Guten Job gemacht hat verdammt. Und das ist der Punkt worauf ich einfach nur hinaus will!

    Warum verweigert man ein Gespräch? Es stehen viele Teammitglieder hinter mir die Teils sagen wofür kämpfst du überhaupt? Für einen Server wo täglich nur 8 Leute drauf spielen? Ich sage das es sich lohnen würde aber wie wenn man nur ein fettes Banner in die Fresse kriegt wo drauf steht in fast doppelt so großer Schrift wie das Banner selbst ABGELEHNT. Ich mein versteht mich nicht falsch, ohne die Möglichkeit Banner zu erstellen könnten manche nicht leben geschweige denn etwas Labeln? Aber wofür zur heiligen scheiße knallt man so etwas einfach ohne irgendwas einem vor die nase ohne jegliche Konsequenzen davon zu kennen was man damit alles anrichten kann und wie es manche falsch benutzen....zu Bannern kann ich nur Sagen: So ein SCHEIß.

    Und zu dem Entbann, es ist nicht gerechtfertig ein Gespräch zu verweigern und einfach zu Labeln, das ist sehr parteiisch und ich dachte wir sind eine "Demokratie" laut Archer ....kann mich verhört haben aber trotzdem nicht ein einziges Statemant abzugeben obwohl sehr viele hinter mir stehen (Vorallem Teamler) die sagen das ich mich geändert habe und einen Super User abgeben würde der zu unrecht verbannt wurde! Falcon_GER|Nemesis , Stormfire , Medan , SchneeMann05 | Snow , Flo mit O , Nasa100 , @Atumav_YT , Lewisch , @NexelHD , Mitzuki und wahrscheinlich noch sehr viel mehr die hinter mir stehen, vielleicht hatte ich mit dem einen oder anderen nicht so viel zu tun doch diese Leute sind mir bei weitem Kompetenter und haben sich mit mir auseinandergesetzt und bemerkt was ich wirklich für ein Dude bin...nur würde ich mich jetzt fragen....warum hat über die Hälfte FORP verlassen? Ich greif hier ein und schütze Freunde weswegen ich sage das Stormfire wirklich einer der Kompetentesten Teamler (Ich beziehe mich hier erstmal nur auf Storm...ich sagte nie das die anderen Inkompetent sind oder ähnliches!!!) war und er ist mit einem sehr pfiffigen Grund gegangen...er war schließlich Admin was auch was heißt und er sagt es mir immer wieder....also warum kämpfe ich für etwas was sehr irrelevant ist? Weil ich auf dem Server spielen möchte, mich zeigen möchte was ich noch nie wirklich konnte und einfach mal ein Gespräch führen würde was mir aber durchgehend verweigert wird aus mir unerklärlichen Gründen was mich zur Frage kommen lässt ob alle Parteiisch sind und ihren Pflichten nicht nachgehen oder es doch einen anderen Grund gibt? Deswegen finde ich das hier alles sehr fragwürdig vorallem das S-Admins haben gesprochen banner....

    Sry das es so lange gedauert hat aber muss halt noch arbeiten , em doch na klar kannst du alles sagen was du willst sofern es auch richtig ist gibt ein Unterschied zwischen seine Meinung zu äußern bzw Kritik oder Bullshit ich persönlich gesehen habe mit keinem wirklich ein Problem mich interessiert nur eine Sache aus reiner Interesse gibt es wirklich Beweise die man vorlegen kann was Speedcup gemacht hat ?

    Nein, es wird nur so hingedreht das ich es war, gebannt, kein wirklicher Support geführt, es wird ein Gespräch verweigert, nein weil man ein Gespräch sucht wird man hier im Forum sogar schlecht geredet und Fertig!

    der Server hieß Speedcup gamining. Du hast mich damals zeitweise zum S-Admin gemacht und kann die Sinnlosigkeit des Einspruchs bestätigen. Du hast den Content geklaut und versucht Mitglieder abzuwerben. Weino   Dexton konnen das bestätigen.

    An deiner Stelle würde ich das Kapitel EGM einfach beenden.

    Der Server damals hieß SpeedyGaming und ja ich war S-Admin weil es mein Server war damals. Diese Geschichte hat aber überhaupt gar nichts mit RevengeGaming zu tun. Und Content habe ich ebenfalls nicht geklaut. Weder auf CW:RP noch auf FO:RP

    GExtensions und F3 Menü.

    Das ist mir klar aber es muss nicht umbedingt sein das genau die auf FORP spielten...es gab viele andere die auf den Servern von RevengeGaming und EGM gezockt haben...muss ja. Und es muss niemand auf dem Servern gespielt haben umbedingt um zu sehen welche Jobs wer hat. Ich denke man könnte wenn man wolle im Forum ebenfalls so gut wie alles herausfinden...

    Ich verstehe das sehr gut. Ich habs ja Live auf eurem Server gesehen und auch Teils mit den Teammitgliedern gesprochen. Diese sagten immer "Der, der bei euch momentan Kylo Ren ist, hat alles eingerichtet". Zudem haben die anderen Teammitglieder des anderen Servers NIE auf FORP gespielt. Somit hätten die garnichts kopieren können, da sie ja nicht wissen, wie es bei uns war.

    Woher willst du das wissen das sie nie auf FORP spielten? in dem Antrag habe ich den Fall erläutert. Sie hassten mich dafür das ich immer alles Kritisiert habe was sie eingerichtet hatten. Daher hatte ich mich unbeliebt gemacht und sie schoben es mir in die Schuhe...

    Es lagen viele Beweise gegen dich vor. Ebenfalls wurde uns von jedem Teammitglied, welches zu dem Zeitpunkt auf deren TS war, bestätigt, dass du die Jobs erstellt hättest.

    Zudem die anderen Teammitglieder niemals auf FO:RP gespielt haben.

    Deshalb sind wir zu dem Entschluss gekommen, dich permanent zu bannen. Ebenfalls, weil das dein 2. permanenter Bann auf FORP war. Aufgrund des zweiten Banns und dem Grund, haben wir damals auch jeden Versuch der Entbannung abgelehnt.

    Ich denke hiermit spreche ich für Marksen , Mangle und mich.

    Wenn du dir den Entbannungsantrag durchgelesen hättest anstatt direkt das zu schreiben was dir in den Sinn kommt würdest du alles vielleicht ein ticken mehr verstehen...

    Zu dir: Du wolltest am Andang das ich dich selbst entbanne ohne Antrag, nachdem ich dir dies nicht gestattet habe, wolltest du das das in einer Konversation gemacht wird wo nur die Teamler drin sind und nachdem ich dir sagte das ich auch das nicht zulasse hast du dich dazu hinreißen lassen müssen das du den entbannungs Antrag schreibst. Natürlich mit dem Hinweis von dir ich solle es doch am besten in 1-2 h durchboxen. Abseits dessen wäre eine entbannung evtl durchgegangen wenn das hier eine entschuldigung wäre und kein Einspruch denn ich habe es selbst gesehen was du gemacht hast und der server hatte ja sogar deinen Namen.... ich lasse hier noch etwas offen vll. Kommen ja nochn paar gute Meinungen rein.



    Mit dem Handy geschrieben, wer was findet darfs behalten.

    Weil ein ordentliches Gespräch mit einer gewissen Kompetenz auch Reife zeigen würde und vielleicht man sogar so näher ans Ziel kommt. Ein Antrag sind meistens nur Leere Worte oder Weiß auf Schwarze Buchstaben mehr nicht. Aber wenn man sich ausgibig mit jemanden auseinandersetzt lernt man ihn im Gespräch besser kennen und kann in der folgenden Situation eine bessere Entscheidung treffen.

    Kann ich dir sagen, weil sie nichts besseres zutun haben und ihr Senf dazu geben wollen so wie es immer ist und immer war davon abgesehen gibt es wirklich Beweise für das was Speedcup gemacht hat ? kann man das vorlegen würde es gerne mal wissen / und bevor wieder das geheule kommt du nimmst den in Schutz und bla und bla nein tu ich nicht ehrlich gesagt interessiert mich EGM gar nicht mehr ich bin nicht ohne Grund gegangen aber das ist eine andere Geschichte lg Stormfire damaliger Admin von Fo RP ;)

    Wahre Worte Storm, wahre worte...

    Warum überhaupt EGM? Das hier ist eine von vielen Communitys die sich mit einem 10€ spiel beschäftigt. Warum suchst du dir nicht was anderes? Was macht für dich den Reiz aus immer wieder zu kommen?

    Es gibt viele Gründe...

    Zu dir: Du wolltest am Andang das ich dich selbst entbanne ohne Antrag, nachdem ich dir dies nicht gestattet habe, wolltest du das das in einer Konversation gemacht wird wo nur die Teamler drin sind und nachdem ich dir sagte das ich auch das nicht zulasse hast du dich dazu hinreißen lassen müssen das du den entbannungs Antrag schreibst. Natürlich mit dem Hinweis von dir ich solle es doch am besten in 1-2 h durchboxen. Abseits dessen wäre eine entbannung evtl durchgegangen wenn das hier eine entschuldigung wäre und kein Einspruch denn ich habe es selbst gesehen was du gemacht hast und der server hatte ja sogar deinen Namen.... ich lasse hier noch etwas offen vll. Kommen ja nochn paar gute Meinungen rein.



    Mit dem Handy geschrieben, wer was findet darfs behalten.

    Der Server damals hieß Revenge Gaming und ich richtete dort nur ein...nach SpeedyGaming und der Geschichte des CWRP Servers damals warst du ja dabei, habe ich an keine derartigen Server weiter gearbeitet. Ausser eben dort eingerichtet. Ich hatte auf dem Server normale Rechte um einrichten zu können und weder FTP noch Superadmin Rechte/Zugang

    Da ist doch schon der Anfang wer so an ein Thema ran geht hat kein für ihn positives Ergebnis zu erwarten. Aber wie gesagt im Ts versuchen Leute mundtot zu machen oder gar zu zwingen für eure Seite zu sein zeugt genug davon das man keine Einsicht zeigen kann oder will und dementsprechend doch keine Reue vorhanden ist. Das Leben ist kein Ponyhof und es ist Zeit für seine Fehler grade zu stehen.

    Hmpf, nur habe ich nie jemanden gezwungen auf meiner Seite zu sein...und du kamst einfach in den Channel gestern und das mit dem "Blocken" war zwar nur spaß aber sich darüber aufzuregen ist irgendwie irrelevant...ich bin immer für ein Gespräch offen...

    Ich war selbst dabei kann dies auch bezeugen. Ich finde einfach das man so jemanden nicht entbannen sollte wenn er

    1. User bzw Teamler dazu zwingen will ein Dafür zugeben und 2. Nicht offen für eine Disukussion ist.

    Offen für eine Disskusion? Ich habe schon genug unnötige Disskusionen geführt.

    ich würd ihm ne Chance geben. Sagen wir mal der darf für eine Woche unter strenger Beobachtung auf einem Server spielen und wenn er sich gut anstellt wird er halt dauerhaft entbannt. Beim kleinsten Warn o.ä. kriegt er aber wieder den Bann.

    Meine Meinung...das ist halt was ich will und mehr nicht.

    Speedcup ich bin nun vollkommen gegen deinen Entbannungs antrag. Wenn du leute dazu im TS "zwingen"/"drohen" willst das sie ein Dafür unter deiner Bewerbung schreiben zeugt dies für mich nicht nach einer besserung.


    Ich habe den Channel Riot Control Trooper betreten

    Speedcup: "Hey Agemon(Ich) du schreibst nun sofort ein Dafür unter meinem Antrag oder du leftest diesen Channel"

    Das war halt nur aus "Spaß" gemeint aber gg. Ich zwinge niemanden geschweige denn drohe leuten

    Ich habe mir den Antrag durchgelesen. Mehrmals. Und bei jedem weiteren Mal durchlesen war ich entsetzter. Was Klorak betrifft (Sehe jetzt gerade, dass sein Post gelöscht wurde): Ganz ehrlich, auf wie alt würdest du jemanden schätzen, der aufgrund vom etwas Beef im Forum Sachen wie: "Hab bitte außer im RP keinen Kontakt mehr zu mir" schreibt. Richtig! 2-5. Zum "Am besten fängt man bei sich selber an" kann ich nur sagen, dass ich ein relativ reines Gewissen habe, denn meine wenigen Banns waren (Meistens. Also alle bis auf den Nonsens Ban von Sacho für ne Woche) wirklich verdient und auch die Strafzeit angemessen. Im Gegensatz zu dir jedoch lerne ich aus meinen Fehlern und versuche so gut wie möglich, diese zu wiederholen. Davon sehe ich bei dir leider nichts,

    Wahre Worte für jemanden der weiterhin Disskusionen in Unnötige Längen zieht...du weißt nichts von mir und kannst daher denk ich sehr sehr wenig urteilen über mich...

    Klorak alles zu dissliken ist unnötig af.


    Bin dagegen, du hast durchgehend scheiße gemacht auf dem Server und du hast dauerhaft versprochen dass du dich verbesserst.. Was sehe ich? Bist immernoch der selbe..

    Du hast keinerlei ahnung ob ich derselbe bin denn das letzte mal als wir uns unterhalten haben war als du The Rogue gespielt hast und die sind schon sehr lange draussen....und alles Dissliken? Es ist immernoch ein öffentliches Forum wo jeder machen kann was er will....er Liked das was er mag und Dissliked das was er nicht mag? Ist das nicht Normal?