Werbung

Beiträge von Larry/ Krosat

    Jetzt mal ehrlich wo ist der Sinn einen Steckbrief (der schonmal abgelehnt wurde) nochmal zu schreiben?

    Die einzige Änderung die ich sehen kann ist das Layout und ein paar Sachen wurden bei den EIgenschaften Verändert

    Guten Tag liebe Community,

    Zurzeit ist es ja so ,dass es den Fraktionsanführer oder 2 RM's braucht.

    Dies kann so bleiben, aber ich möchte vorschlagen, dass der derzeit höchstrangige im Militär Soldaten allein hinrichten darf.

    Ich fall der Hinrichtung einer anderen Person aus der Fraktion bzw. Verräter soll er als RM-Ersatz agieren können.

    Warum?

    Ich finde es macht keinen Sinn,dass ein General, Major und wie sie alle heißen Soldaten nicht hinrichten darf, außerdem ist es ziemlich nervig zu warten bis 2 RM's on sind um einen Soldaten hinzurichten der die Fraktionsregeln misachtet.

    Zu dem anderen Punkt würde es die Sache stark vereinfachen und außerdem hat man als der Militärhöchstrangige sehr viel Macht und man sollte diese ausleben können.


    Mit dem Höchstrangigen ist die Person gemeint die den höchsten Rang im gesamten Militär inne hat.


    MfG Larry

    Guten Tag,

    Ich möchte jeden der einen char beim imperialen Militär hat, bitte hier seinen Namen und Rang hier rein zu schreiben.

    Bitte antworten bis zum 31.03.2018.

    Jeder der bis dahin keine Angaben gemacht hat wird aus dem Militär entfernt!


    MfG General Ossic Storm

    Wisst ihr was ich schade finde? Ihr seht nur die Bewerbung ... nicht den Menschen dahinter. warum? Warum wollst nach meinem Talent eine Bewerbung zu schreiben beurteilen ob ich ein guter Captain währe? Ich bin schon ein bisschen länger auf dem server unterwegs besonders im imperialen Militär und es ist einfach egal ob man Bewerbungen schreiben kann. Es geht einfach nur darum ob die Person die die Bewerbung geschrieben hat fähig ist das Amt auszuführen und nicht ob sie eine schöne Bewerbung geschrieben hat. Die Bewerbung ist nur eine Ansammlung von Informationen die für das wichtige, für das rp eigentlich vollkommen nutzlos sind. Ich werde erst ruhen, wenn ihr mir sagen könnt warum Porelly bisher der einzige ist der nach meinen rp entschieden hat und nicht nach der Berwerbung...

    Ich finde die Bewerbung einfach nur hingeklatscht. Auch wenn du einen guten Job machen würdest, würde ich dich hiermit eher weniger Annehmen wollen. Ich bin dagegen.

    Zu meiner Verteidigung das ist meine erste Bewerbung und ich hab die nur geschrieben, damit eine Bewerbung da ist. Wenn du Verbesserungsvorschläge hast höre ich mir diese gern an.

    Guten Tag dies ist meine Bewerbung zum imperialen Captain


    Gliederung:

    Ingamedaten

    Reallifedaten

    Onlinezeiten

    Stärken und Schwächen

    RP-Story

    Schlusswort


    Ingamedaten:

    Name: Ossic Storm

    Fraktion: Sith Imperium

    Level: 40

    Rang: Lieutenant

    ID : 731731


    Reallifedaten:

    Name: Alex

    Alter: 16

    Wohnort: Magdeburg

    Hobbys: Zocken, Kampfsport


    Onlinezeiten:

    Hier möchte ich keine genauen Angaben machen, da sich das ganz schnell durch schulische Ereignisse ändern kann.


    Stärken und Schwächen:

    Stärken:

    -schon lange im imperialen Militär tätig

    -teamfähig

    -freundlich

    -aktiv

    Schwächen:

    - manchmal einen kurzen Geduldsfaden
    -an schlechten Tagen genervt


    RP-Story:

    Schlusswort:

    Ich hoffe meine Bewerbung hat euch gefallen und überzeugt.

    MfG Larry

    [IMG:https://lh6.googleusercontent.com/pzzzoYcH82aSkrKkqt9QmXuJ83XM9xa0AnyDhFgVhPeslcbLT-pycWehTB5of4pm6LgmT8R8Rw-sEO4IOREMtlKqVAN60ul49V5KVVTijTCb6MkUAlJpkRkZ2rhjXWFMAQXs4VHT]




    Das Imperiale Militär  

    Allgemeines:          

    Das imperiale Militär war die Kampfkraft des Sith-Imperiums, das nach dem Großen Hyperraum-Krieg in den unbekannten Regionen der Galaxis errichtet wurde. Das Militär stand unter dem direkten Kommando des Sith-Imperators, wurde aber vom Kriegsminister beaufsichtigt. Das kaiserliche Militär fiel während des Großen Galaktischen Krieges in die Galaktische Republik ein und war letztendlich siegreich im Konflikt.

    Die beiden Zweige des Militärs waren die Armee und die Flotte, obwohl beide Zweige auch mit dem Imperialen Geheimdienst interagierten. Sie stellten Millionen, wenn nicht Milliarden von Truppen und Schiffen auf.

    Ein Beispiel für Offiziere in der imperialen Armee und Marine waren Grand Moffs Zellos und Rycus Kilran. Der Gründungsvater des Militärs wurde als Grand Moff Odile Vaiken angesehen, der Hunderte von Jahren nach seinem Tod geehrt wurde. Er stellte jeden nicht-machtempfindlichen Erwachsenen in das Militär ein und ließ sie ein intensives Trainingsprogramm durchlaufen, während er gleichzeitig eine Flotte von Schiffen aufbaute.



    Ränge:



    Militär: -Großmoff

    -General

    -Captain

    -Lieutenant

    -Sergeant

    -Private



    Flotte:-Hochadmiral

    -Admiral

    -Vize Admiral

    -Flotten-Mitglied



    Einheiten:



    -Hauptstreitmacht

    -ShockTrooper

    -Feldsanitäter

    -Piloten

    -Flotte

    -Ehrenwache





    Regeln:



    Nr.1: Es werden niemals andere Soldaten oder Sith ohne Befehl angegriffen!

    Nr.2: Verrat, Desertation und Insubordination wird mit dem Tod bestraft!

    Nr.3: Den Befehlen von Höherrangigen ist immer Folge zu leisten!

    Nr.4: Ihr lebt und dient für den Imperator, Verhaltet euch auch so!

    Hallo liebe Community

    Ich schildere erstmal den vorfall: Wir haben ein TRaining gemacht und dabei ist ein CT gestorben . als CT hab ich mein rp gemacht und habe natür extrem ratlos und untrainiert reagiert . daraufhin meinte einen Support zu eröffenen. Bis dahin alles schön und gut . Ich finde es aber nicht ok wenn nicht sogar komplett falsch user im support als behindert zu bezeichnen , da es ein angriff gegen Minderheiten ist.


    Ich verlange daher als entschuldigung das der warn zurückgenommen wird und dexton aus dem team geworfen wird. Ich hoffe für die zukunft das sowas nie wieder passiert, weil mir mach das auch kein spaß.


    MfG Larry