ArmA3 Military RolePlay | News #1

Vorwort:

Hallo erstmal, die Folgende Wörter sind noch in Bearbeitung also es steht noch nicht zu 100% fest ob es in dieser Form auf den Server kommt.


Um was geht es?

Es geht um ein Military RolePlay Server in ArmA3. Der Server soll ein Hardcore Roleplay server werden. Manche wissen schon das es Deutsche Truppen (Bundeswehr) sein werden. Es soll den Außeneinsatz von Deutschen Soldaten Simulieren. Ihr müsst nicht nach bestimmten Charakterzügen leben anderes bei Star Wars servern (Klon Kriege) ihr könnt euren Charakter so gestalten wie ihr es wollt z.B. ein Sprachfehler oder co. da ist eure Kreativität kein ende gesetzt. Uns ist es wichtig Spaß zu haben und ein tolles Roleplay zu schaffen. Bei ein paar Sachen sind wir uns aber noch nicht ganz so sicher z.B. die Map. Soll es Mali sein oder doch ehr mehr eine Map mit mehr Grün. Sollen die Gegner Terroristen sein oder doch ein andere Land z.B. die Russen. Da würden wir uns auch freuen wenn ihr euch dazu äußert. Wir versuchen es halt so realistisch wie möglich zu gestalten aber mann kann nicht erwarten das wir 1:1 ausem RealLife übernehmen können.


Wir haben im Team überlegt das Bundesheer (Österreich) dazu zu nehmen als Unterstützung für Deutschland aber sind halt noch nicht 100% sicher. Was meint ihr soll es eine weitere Armee geben oder nicht?


Bei der Bundeswehr gibt es ja ein paar Dienstgrade. Auch wenn es viele sind werden wir alle Dienstgrade einfügen, aber die Generäle werden nur in Events benutzt oder nur bestimmte Personen dürfen diese nutzen. Ich werde in den folgenden Spoiler den derzeitigen Status zum Aufsteigen der Ränge veröffentlichen aber ist noch nicht zu 100% fertig. Falls dazu fargen gibt schreibt die.


Dienstgrade + Aufstieg


Das Gespräch

Es wird ein kleines Whitelist Gespräch geben. Es werden keine Regeln abgefragt aber das Gespräch wird in zwei Teile aufgeteilt. Der Erste Teil ist ein OOC Gespräch wo man abfragt wie alt man ist, wie man im Forum heißt, Wie der Char heißt. Dann kommt der Zweite Teil. Der Zweite Teil ist ein IC Gespräch, das heißt derjenige soll sich in seinen RP Char versetzen und ein Gespräch führen wo auch ein paar fragen abgefragt werden z.B. Name, Alter, Wo man Geboren ist und co,

Im Gespräch wird auch noch gefragt in welche Laufbahn gesteckt werden und als was man Dienen will z.B. Panzerkommandant, Artillerist oder co.

(Je nach Laufbahn muss man ingame Fortbildungen durchleben)

Warum das ganze? A: Um die Daten einzutragen damit die Teamler wissen wer wer ist und z.B. das die Feldjäger Informationen über diese Person haben. B: Das man schon sehen kann wie sehr geht er auf das RP ein.


Wer ist schon dabei

Projektleiter: Hound

Tamler: Zayn/Sahne , @Stewwyy und DaVinci


wir würden uns freuen wenn noch mehr dazu kommen und uns bei unserm Vorhaben unterstürzen wollen.



Das war eigentlich so kurz und knap erklärt was wir vorhaben. Also ein ArmA3 Military RP Server. Falls neuigkeiten dazu kommen oder umfragen werden die unter Allgemein > Anderes veröffentlicht. Und nochmal wir sind noch am Anfang der Planung und falls ihr Ideen oder bitten zu dem Projekt habt dann stellt die bitte und wir werden uns das anschauen.

  • Das Whitelist Gespräch kann erst geführt werden wenn der Server online ist , richtig?