Werbung

Regeln - HDR:RP

  • Hier findet ihr das Regelwerk des HDR:RP Servers

    1 Allgemeine Serverregeln (OOC)

    • Der Spaß aller Spieler sollte immer im Vordergrund stehen.
    • Das Serverteam behält sich das Recht vor die Strafe eines Regelbruchs (FailRP, Voicespam, Trolling usw.) nach eigenem Ermessen zu verhängen.
    • Teammitglieder dürfen nicht belogen werden.
    • Dem Wort eines Teammitglieds (Supporter, Moderator, Senior-Moderator, Admin, S-Admin) ist in jeglicher Hinsicht Folge zu leisten.
    • Es ist verboten, sich als Teammitglied auszugeben.
    • Das Benutzen von Stimmverzerrern, das Abspielen von Musik und sonstigen Störgeräuschen ist nicht gestattet und wird als FailRP gewertet.
    • Beleidigungen jeglicher art sind im verboten. Im IC hingegen sind sie dann erlaubt, wenn sie nicht übertrieben sind oder diese Person damit einverstanden ist.
    • Sollte sich ein User bei Warns, Kicks oder Bans ungerecht behandelt fühlen, so kann er eine Beschwerde im Forum einreichen. Dies gilt auch, wenn man eine Beschwerde gegen einen anderen User hat. Bevor Beschwerden geschrieben werden können, muss jedoch ein Informationsaustausch zwischen den beteiligten Parteien stattfinden, um Unklarheiten und unnötige Gespräche zu verhindern.
    • Das Kommentieren von Warns, Kicks oder Bans ist im jeglichen Chat verboten. Wenn du mit einer Handlung unzufrieden bist, schreibe diese per PM an den jeweiligen Handlungsträger oder melde dich im TeamSpeak³ oder im @-Chat.
    • Sollte ein technischer Fehler (Bug) vorliegen, ist dieser unverzüglich im Forum oder einem Teammitglied zu melden.Ausnutzen eines technischen Fehlers wird bestraft.
    • Spieler, die mehrfach gegen Regeln verstoßen, können von Team Mitgliedern härter sanktioniert werden.
    • Grauzonen in den Regeln dürfen nach Ermessen administrativ geahndet werden.
    • Das aktive Regelwerk kann nicht durch betriebenes Roleplay auf dem Server umgangen werden.
    • Das nutzen von Hack-Clients wird mit einem permanenten Ban geahndet.
    • Das spammen von Nachrichten ist sowohl im OOC als auch im @ Chat verboten. Wenn eine Nachricht öfter als 1 mal alle 2 Minuten geschrieben wird, zählt dies als Spam.
    • Wenn eine Supportanfrage mit nicht ausreichenden Informationen gestellt wird, kann das Team verweigern diese zu bearbeiten.(Eine Supportanfrage muss enthalten: Wer benötigt wird, was man von diesem Teammitglied braucht und gegebenenfalls gegen wen der Support eröffnet wird.)
    • Es ist verboten Teammitglieder außerhalb des Spiels oder dem Teamspeak Support Bereich (Steam, andere Teamspeak Channel usw.) um Support zu bitten.
    • Wenn sich ein Spieler von einem anderen Spieler oder einem Teammitglied gemobbt fühlt (mehrfach runtergemacht / beleidigt usw.) darf sich dieser Umgehend im Teamspeak bei einem Ranghöheren Teammitglied melden. Sollte es sich hierbei um einen S-Admin handeln ist sich direkt an die Community Leitung zu wenden.
    • Die Nazgul dürfen nur den Zauberstab Spell zum fliegen benutzen
    • Der Alchemietalbe darf nur von Gandalf, Radagast und der Gilde benutzt werde



    1.1 Roleplay Regeln

    Es gilt sich an ein seriöses Roleplay zu halten! Entsprechend soll man sich gemäß seiner Rolle verhalten.

    Random Deathmatch (RDM): Ohne klaren RP-lichen Grund ist das Töten eines Spielers nicht erlaubt und wird dementsprechend bestraft.

    FailRP: Unter Fail-RP zählen aktionen, die man im echten Leben, oder als RP Charakter in Herr der Ringe nicht machen würde. Das betreiben von Fail-RP wird dementsprechend bestraft.

    FearRP: Entsprechend der Situation ist einem sein Leben wichtiger, als der Auftrag. Es ist auf seine Rolle basiert.Ein Uruk würde sich nicht vor einem Menschen ergeben.

    Powergaming (Handlungen, die menschlich unmöglich sind oder wenn man seinem Gegenüber keine Chance auf eine Reaktion im RP ermöglicht) ist verboten. In dem Fall müssen beide Parteien rollen.

    Metagaming: Das Benutzen von OOC Informationen im IC (In Character) ist verboten, z.B. Nametags, Forum, TeamSpeak³-Informationen, U-Chat (Teamchat)

    Spawntrapping: Das töten am Spawnpunkt einer Person oder einer Fraktion ist verboten und kann mit einem temporären Ban bestraft werden.

    Das nutzen des Bogen ist im Nahkampf(>10m) aus Balance Gründen nicht erlaubt.

    Handschellen: Handschellen, egal welche, dürfen nicht ohne Beihilfe geöffnet werden. Mit Beihilfe muss bei einer Person ein Schwert vorhanden sein und ein /me ausgeführt werden.

    Sklaven / Gefangenschaft: Eine Gefangenschaft, als Sklave oder als Verbrecher, darf nicht länger als 30 Minuten gehen. Ausnahme hierbei ist, wenn es eine OOC einverstädnis erklärung gibt.

    E-RP: E-RP ist Verboten! Das maximale ist /me hat Geschlechtsverkehr mit ... um eine Familie zu Gründen

    NLR Wenn man stirbt, hat man sich an die NLR halten

    Beten Das veranstalten von Gebeten oder ähnlichen Dingen ist nur gestattet, wenn der dabei anzubetende Gott aus dem Herr der Ringe Universum stammt. Siehe Eru Illuvatar, Valar und Maiar.

    Dauerhaftes Kämpfen: Das dauerhafte kämpfen das heißt nach dem Tod direkt wieder eine Fraktion oder Personen anzugreifen ist nicht erlaubt.

    RP-Flucht Das heißt das wechseln eines Charakteres oder Offline gehen um einem RP zu umgehen ist verboten. Außnahme hierbei ist wenn ein Teammitglied in den Support muss.

    Bunnyhoping Es ist nicht erlaubt zu Bunnyhopen, dies wird sonst adminstrativ bestraft!

    Spawnkilling Spawnkilling ist verboten und wird administrativ bestraft


    1.2 Raid Regeln

    Ein Raid ist ein Angriff auf eine feindliche Fraktion.Raids müssen einen guten RP Grund haben und dürfen nicht einfach nur aus “Kampflust” stattfinden.

    Ein Raid muss im @-Chat angekündigt werden und Ein Teammitglied muss den Raid beobachten.

    Raids dürfen nur von einem Eventleiter oder einem Fraktionsleiter gestartet werden.

    Bei Raid Regelverstößen wird die Supportanfrage nur bearbeitet, wenn der Raid vorher im @ Chat angekündigt und gewartet wurde, bis eine Administrative Person welche den Raid beobachtet hat da ist.

    Raids sind keine andauernden Kriege und dürfen nur eine Stunde dauern.Es dürfen nur 2 Angriffe pro Tag zwischen zwei Fraktionen stattfinden.

    Bei Raids ist es nicht erlaubt, dass Klassen sich Waffen klauen für welche sie nicht ausgebildet sind (BSP: Orkschütze holt sich Axt und Schild und kämpft damit)

    Es müssen mindestens 5 Leute von jeder Fraktion da sein um so einen Raid zu starten

    Nach einem Raid gibt es eine Abklingzeit von mindestens 60 Minuten, so kann sich jeder wieder sammeln (Alles davor wird administrativ bestraft)

    Ein Raid gilt als Raid, sobald eine Partei die andere "Basis" angreift. Ausgenommen hier bei sind zum Beispiel Überfälle im Wald


    1.3 Kriegs Regeln

    Ein Krieg muss vorher bei einem Teammitglied abgesprochen werden damit die Kriege und Bündnisse im Forum aktuell bleiben.

    Ein Krieg darf maximal 7 Tage dauern.

    Ein Krieg darf nur aus einer RP Situation Resultieren.

    Ein Krieg muss Fraktion Intern im RP angekündigt werden.

    Bei einer Kriegserklärung müssen beide Fraktionen einverstanden sein.

    Während des Krieges dürfen die beteiligten Fraktionen jede zweite Stunde nur 1 Mal Angegriffen werden.




    1.4 Fraktionsregeln

    Es gilt sich an das Allgemeine RP der Fraktion zu halten z.B. ein Ork würde niemals einem Menschen helfen.

    Es wird sich an die internen Fraktionsregelungen gehalten je nach Schwere des Regelbruchs wird IC oder Admninistrativ bestraft!

    Pferde dürfen nur gespawnt werden wenn man diese auch im RP besitzt gekauft oder geklaut spielt hierbei keine rolle

    Fernkampfwaffen werden auf grund ihrer Stärke nicht im Nahkampf genutzt (>10)

    Das kämpfen mit “exotischen” Waffen wie Großschwertern müssen im RP erst trainiert werden

    Das töten während man (z.B. durch einen Trank) unsichtbar ist ist verboten.


    1.5 Nazgûl Regeln

    1. 1. Nazgûl dürfen nur attackiert werden wenn sie innerhalb der letzten 40 Minuten oder der momentanen Roleplay Situation
      1. beim Ausüben von Magie oder
      2. bei der Zusammenarbeit mit Orks gesehen wurden
    1. oder dies als Teil eines Events vom Ausführenden Teammitglied genehmigt wurde.
    2. Nazgûl dürfen den "Apparition" Spell nur noch zur Flucht nutzen.
    3. Nazgûl sollten bei Raids (egal ob Angriff oder Verteidigung) nur als letzte Ressource genutzt werden.
    4. Nazgûl sollten bei Tag und gutem Wetter möglichst auf/in der Nähe ihrer Pferde bleiben.


    1.6 Regeln der Verschiedenen “Systeme”


    1.6.1 Bezahlungssystem

    Es ist verboten sich selber Geld zu geben d.h. Freund 1 gibt mit seinem reichen char Freund 2 100 Münzen Freund 2 gibt diese Münzen dann dem neuen Charakter von Freund 1 (Dies wird mit einem Warn oder einem Bann bestraft!)

    Wenn man eine Dienstleistung oder ähnliches (zb. Warenkauf) nicht bezahlt wird man entweder IC oder administrativ bestraft sollte das öfters geschehen (dies zählt unter FailRP)

    Bezahlt wird mit dem /pay ANZAHL, sollte man diese Methode nutzen um anderen das Geld zu stehlen( wenn man zb. während jemand anderes den Gegenüber bezahlen möchte sich einfach davor stellt( so erhält man manchmal selbst das Geld)) wird dies Administrativ bestraft ( zählt unter FailRP)


    1.6.2 Mining System

    Es ist verboten Klickbots zum AFK Abbauen von Erzen zu nutzen und wird mit einem Temporären Ban bestraft!

    Es ist Verboten mit der Spitzhacke zu kämpfen

    Nur Schmiede dürfen Waffen schmieden und schmelzen

    Nur Minenarbeiter dürfen Erze abbauen ausnahme: Ein Orkhäuptling darf andere Orks dazu verpflichten in der Mine zu arbeiten.

    Das weitergeben von der Miningausrüstung ist verboten und wird administrativ bestraft

    Der Erzkäufer ist jeden Tag von 18-20 Uhr da

    Schwarzeisen darf nur von Orks/Uruks abgebaut und verwendet werden

    Als Schmied/Werkzeughersteller einer Fraktion darf man nur Fraktionsinterne Gegenstände herstellen.

    Nur Ork und Urukschmieden ist es gestattet Gegenstände vom Bündniss der Zwei Türme herzustellen


    1.6.3 Reitsystem

    Pferde werden nur zur Fortbewegung benutzt

    Jegliches Bugusing ist verboten und wird administrativ bestraft

    Pferde müssen bei einem Händler erworben, bereitgestellt oder geklaut werden

    Es wird in einer Burg oder Stadt nur getrabt alles andere wird IC bestrafft oder bei öfteren Vergehen wegen FailRP administrativ bestraft


    1.6.4 Funk

    mit /advert können verschiedene Events etc angekündigt werden dies heißt aber nicht dass man damit leute anfunken kann sondern es dient eher als Botschaft. BPS: /advert *Das Horn Gondors ertönt* Alle Menschen versammeln sich in der Burg


    1.6.5 Zaubertränke welche einen unsichtbar machen

    Es ist nicht erlaubt wenn man durch solche zaubertränke gecloaked wird anzugreifen. Man sieht die Waffe und man ist trotzdem genauso verletzbar außerdem ist die Zeit, wo man unsichtbar sein kann, begrenzt[ref][/ref]

Teilen

Kommentare 6

  • kann du bitte das hier für die einzelnen Punkte benutzen? So das man nicht ewig suchen muss für einen Punkt? Wikisyntax

    • Werde ich mich nachher ran setzen

    • Funktioniert nicht mehr

    • Doch bei CW:RP geht das auch... Schau Mal bei deren Regelwerk

    • Soweit ich weiß muss im HTML Editor hinter dem = auch nen Leerzeichen.


      Kann mich auch Irren.

    • So jetzt

Werbung