Beiträge von Kerry

    Also ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen wie ein Half Life 2 Role Play aussehen soll (hab noch nich lange GMod) aber ich bin MEGA gespanngt ^^ ich werd auf jeden Fall drauf spielen nur so wisst ihr schon wann der so ungefähr online geht und wie heißt er dann?

    @Mexular jaa sie sind natürlich kein muss. Ich hab da auch voll vergessen das es für Star Wars ist weil in ArmA3 Altis life muss man ja ein Lebenslauf für Polizist schreiben aber was soll ein Klon mit einem Lebenslauf xD das wäre iwie sinnlos xD du könntest die Schlachten aufzählen in denen du gekämpft hast XD

    @FlaSha schon mal daran gedacht das es Leute gibt die nicht seit Monaten dabei sind? Woher sollen die das wissen? Wenn ich sehen würde wie ein Jedi Jünglinge nieder metzelt würde ich vielleicht nich sofort drauf los schießen aber trotzdem misstrauisch sein xD (vorallem auf dem scheiß Gang wo es jeder sehen kann xD) egal welche Lichtschwertfarbe .-.

    Ronny die Bewerbung sollte am besten in Fliestext sein ;) das macht nen viel besseren Eindruck probiers in ein paar Wochen bzw Tagen wieder wenn du ein höheres Machtlever und mehr Erfahrung hast und dann schreib Fliestext is viel besser glaub mir war in Altis Life auch schon Polizist ^^

    Wir haben doch gesagt das wir nicht wissen WER es gefunkt hat. Und Ronny hat Videobeweis das es ein Jedi gesagt hat er hat wortwörtlich gesagt: "ähm habt ihr nicht den Befehl Bebosch fest zu nehmen?" Das heißt es muss iwer gefunkt haben oder der Typ hat uns schwer verarscht und FailRP begangen. Dann hätte Bebosch aber stehen bleiben sollen weil er war da auch dabei und is an uns vorbei gerannt bzw weg gerannt als der andere Jedi es gesagt hat

    Also das die sich auf dem Gang mit Lichtschwertern selber abstechen find ich ne Frechheit weil das ist FailRP hoch 10. Noch dazu wenn ein BEFEHL kommt (sogar von einem Jedi) man soll einen anderen Jedi festnehmen wird man bei den Jedis auch schon sofort als verdächtig angeshen und sogar ne ST Wache geht einfach obwohl man sie gerufen hat um den Jedi auf Befehl hin fest zu nehmen! Es war so ich lauf mit Ronny bei nem Alarm auf Ebene1 grade lang (Rakgouhls was für ne Überraschung) dann kam von iwem die Meldung wenn man Bebosch sieht festnehmen weil er Irre ist. Dann geht ne Tür auf da is Bebosch mit nem anderem Jedi Bebosch geht an uns vorbei und der andere Jedi sagt wir sollen ihn festnehmen. Wir rennen dem ne halbe Stunde hinterher uns duchen ihn dann finden wir ihn endlich und machen mit gezogenen Waffen (weil es immernoch Alarm war) eine Art Diamant um ihn (er war grade abwesend) dann kommt ein Jedi und motzt uns mega an wir sollen von ihm weg und er glaubt uns einfach nicht! Dann holt er den Jedi Meister oder was des war und der frägt uns erstmal ob wir was gegen schwarze hätten.... is ja net so das die Klone selber so bisl braun sind und das wäre (genau wie Sadismus) mega FailRP weil alle Klone gleich sind und ich hab noch keinen Klon gehört der gesagt hat scheiß Schwarzer.
    Soviel dazu... auf jeden Fall haben die Jedi darauf bestanden das ein FC her kommen soll, obwohl wir nchtmal wussten von wem der Befehl über Funk kam. Was mich an der Geschichte stört ist folgendes: wenn 2 501st Lieutenants die STs rufen und sagen sie sollen einen Jedi AUF BEFEHL HIN festnehmen dann HABEN DIE DAS AUCH ZU TUN VERDAMMTE SCHEIßE und sollen nicht weg gehen und sagen interessiert mich nicht! -.- und jetzt zu den Jedis: vertraut doch mal euren Klonen man!! Das wichtigste in der Armee ist vertrauen zueinander zu haben und wenn wir sagen das der Befehl dazu kam dann kann man uns auch mal glauben und nicht direkt sagen das man rasistisch wäre oder was gegen Bebosch hat! -.- es war halt ein BEFEHL mit GRUND (weil er irre war) und Soldaten sind dafür da Befehle auszuführen, außer sie sind komplett bescheuert und würden Leben kosten!

    Es is schon blöd das manche Leute da rum laufen und nur Müll bauen .-. also ich war mit einem Charackter auch voll zu frieden aber es is halt für viele interessanter wenn man einen ST zum Beispiel als Charackter hat dann einen in der 41sten (wegen den Waffen nicht wegen den Leuten -.-) und dann noch einen Piloten oder so. Es gibt eben auf dem Schiff komplett unterschiedliche Bereiche die man mit drei Charckteren gut kennen lernen kann. Aber wenn die CTs scheiße bauen und einfachh Charackter switchen dann is das scheiße vorallem kann man die Namen nicht sehen und selbst wenn, die löschen den Char einfach erstellen sich nen neuen und lassen sich whitelisten -.- sowas is halt kake da bringts auch nix wenn man denen mal mehr disziplin beibringt. Also richtigen Spielern, die nich nur trollen, denen hilft es einiges aber bei den anderen.... und da es keine Möglichkeit gibt das ein zu demmen und es noch VIEL mehr solcher Fälle geben wird wenn der Server dann ofiziell da is wegen den Sommerferien und den ganzen Kiddis die dann kommen bin ich auch dafür das EIN Charackter reicht. Weil wenn man dann trollt kann man nur noch leften und das sieht man dann in der konsole bzw im Chat und dann kann man sie bannen

    Is genau das selbe wie bei Boschko. Der hat früher auch scheiße gebaut, und hat sich wieder gebessert. Aber ich versteh nich wieso man so viele Bewerbungen wegen sowas ablehnt, weil bei SO VIELEN muss ja mindestens EINE gut sein xD. Das müssen doch selbst die Admins oder wer auch immer das macht einsehen dass das scheiße ist

    Das schlimme ist wenn das Event seit 10 Minuten vorbei ist und man trotzdem verhaftet wird weil man wegen diesem dummen Bug noch weiter knurrt -.- das regt mich so auf wenn man in den ooc Chat dann schreibt man is nich infiziert oder mit /me ohne ne Blutprobe weil kein Medic da is dann wäre das ja noch okay aber das man dann zum Beispiel nich in die Zitadelle oder zu nem scheiß TryOut kann weil alle einem die Knarre ins Gesicht halten is kake. Vorallem wenn ausdrücklich gesagt wurde das bereits alle Infizierten tot sind dann sollte sich JEDER daran halten und wenn da wer is der sich wieder verwandelt dann kickt man den eben wegen Befehlsverweigerung xD

    Wie wäre es denn wenn man sich das einfach aufteilt ein Ausbilder bildet normal aus und wenn er keine Lust auf nen Z-Test hat holt der Einfach ne anderen.

    Das Problem daran is: es gehen manche Ausbilder nich mal zum ausbilden. Ich selbst war zwr kein Ausbilder aber ich war oft Hilfsausbilder bei Kraz und das ständige wiederholen weil da wieder ein neuer CR is boar das is nach ner weile echt nervig! Aber die Idee is mega gut eben wie der Zitadellen Test aus Clone Wars nur die Umsetzung im allgemeinen sollte anders sein. Vielleicht sollte so ein Test jede Woche für CTs einmal oder so sein und dabei schauen sich Freiwillige, die über zb. Captain oder so stehen, das ganze an und bewerten. Und die CTs werden eben jede Woche darüber informiert wann der Test ist und sie können sich halt ihre Gruppe am besten selber auswählen. Das wäre so mein Vorschlag, weil CTs schon etwas erfahrener sind auch was RP angeht und das wäre wirklich lustig, auch für die Bewerter. (Sprich dein Vorschlag Thorn nur nich mit CRs sondern mit CTs und eben ohne das MUSS der Ausbilder)

    Also ich wurde schon von einem sadistischem EOD entführt und zum Kernreaktor oder so gebracht und bin an der Strahlung verreckt. Und da ich mich noch null mit den SWTs befasst habe wusst ich nich obs das auch bei denen gibt. Und das ich sage das man schreiben sollte welchen Arm man jetzt verletzt heißt nich das ich mich mega gut mit RP auskenne.

    Okay ich hab mir das jetzt durchgelesen und ich finde es ehrlich gesagt generell lächerlich das die SWTs sowas machen! Ganz im Ernst macht das im Imperium wo nich jeder ein Klon is und wo es aussieht wie im Nationalsozialismus! Aber doch nicht in der fucking REPUBLIK!! Nein ohne Witz das ist so lächerlich das hat absolut keinen Sinn das überhaupt Klone iwie anders denken oder sich anders verhalten als normale Klone weil sie alle GLEICH sind! Meine Fresse das is doch kake! Nehmen wir Hardcase als beispiel er ist hyperaktiv aber sowas wie Sadismus hat was mit der generellen Einstellung zu tun, nicht mit einem Geburts"fehler" sag ich mal. Also ist es absolut UNLOGISCH und MEGA HARTES FailRP wenn da 5 SWTs auf dem Schiff rum latschen wahllos iwelche Folteraufträge annehmen (von teilweise JEDIS! HALLO gehts noch?! Was soll das bitte für ein Jedi sein?! Diese Person hätte sich umbenennen müssen in abtrünniger Jedi oder sowas und dieses Verhalten hätte den SWTs auffallen MÜSSEN!) und die Klone dann einfach so ohne Grund einfach aus Spaß an der Freude foltern! Selbst wenn der Klon nachweislich ein Verräter wäre würde kein Klon ihn FOLTERN sondern vor ein Kriegsgericht stellen bzw. auf Kommando hin erschießen und nicht den scheiß Daumen abschneiden! Und wenn ihr gutes RP machen wollt dann schreibt dazu welchen Arm ihr jetzt foltert!

    Also um nicht zu lange daher zu labern will ich einfach nur ein Verbesserungsvorschlag geben an alle die TryOuts oder Trainings für ihr Regiment machen: prüft nach ob es vorne an der Tür steht!! Vor ca. einer Woche oder so war mal nichts los auf dem Schiff und ich war auf Ebene 2. Dann seh ich das in Hangar 2 was los is und geh rein es stand NICHTS an der Tür. Ich geh da hin, salutier, sag hallo und was passiert? Der 41. Vize Commander oder Commander ich weis es grad nich genau, legt mir Handschellen an, schleift mich raus und hängt mich vor den Baracken der Shadow Troopers auf. Ich frag ihn mehrmals was das soll und er sagt nur: "niemand stört mein Training." und geht einfach weg. Is ja nich so das da NICHTS an der Tür stand!


    Und, ich glaube es war gestern, haben die EODs oder so in der Zitadelle iwas gemacht. Dann kam der Funkspruch das da Viecher in der Zitadelle sind und natürlich sind alle hin. Dann hatten schon manche EODs die Waffen draußen und brüllen rum wir sollen alle raus gehen. Dann sind auch alle raus und ich hab mir gedacht das die da noch was an die Tür schreiben. Ich komm n paar Minuten später wieder, es steht nix an der Tür. Dann bin ich rein und einige von denen zücken wieder ihre Waffen! Dann kam ein EOD raus und hat gesagt das wir nich rein sollen was eigentlich auch an der Tür stehen sollte und DANN hat er gemerkt das da nix stand.....


    Also einfach um sowas zu vermeiden bitte schaut immer nach ob da schon was dran steht. Und machts nich wie der Alpha ARC und sprüht was an die Wand und sagt des wäre mandelorianisch und heißt Alpha ARC Training -.-

    "Rakghoul ist eine Seuche, die erstmals in den Slums von Taris auftrat und die ihre Opfer in hirnlose, ebenfalls Rakghoul genannte Mutanten verwandelt. Wer von diesen Mutanten gebissen wird, transformiert binnen kurzer Zeit - etwas sechs- bis achtundvierzig Stunden - auch zu einem Rakghoul. Sie wirkt jedoch nur auf Menschen, die meisten nichtmenschlichen Spezies und auch Machtnutzer sind immun."
    [D.h. Jedi und Aliens (z.B. Cantina-Aliens) können nicht infiziert werden]

    Das is doch irgendwie unlogisch. In Star Wars Knights of the old Republic kann man als einer der mächtigsten Sith aller zeiten vergiftet werden. Und wer sagt das er da nicht im vollbesitz seiner Kräfte war, natürlich war er es nicht. Aber man kann sich auch als Bastila vergiften die eine ebenfals sehr mächtige und ausgebildete Jedi ist. Und könnt ihr mir mal erklären wie das ein menschlicher jedi anstellen soll? Bei Aliens versteh ichs, obwohl man sich ebenfalls mit zalbar (Wookie) und Mission (Twilekh) anstecken kann, aber bei Menschen? Das Virus kommt in die Blutbahnen von JEDEM wenn er angegriffen wird und denkt sich nich einfach ih Jedi da geh ich net rein. Der jedi müsste sich hinsetzen und all seine Kraft darauf verwenden das Virus in seinem Körper in Schach zu halten. In zum Beispiel Star Wars the Clone Wars können Jedi auch vom Blauschattenvirus gekillt werden also sagt mir nich das Jedi generell eine Imunität gegen Viren haben...

    Es is nich oft aber es passiert manchmal, wenn man Türen öffnet dann sind die manchmal extrem verbuggt. Je mehr man sich bewegt umso mehr is der Bildschirm voll mit komischen grafik Bugs oder irgendeinem schwarzen etwas xD man muss zwar nur weg schauen um wieder alles normal zu sehen aber es ist trotzdem ärgerlich