Beiträge von Linxreen

    Naja auch wenn man 1 oder 2 Einheiten als Feinde hätte so würde es noch genügend geben die man nicht als Feind hat die Neutral mit abstimmen könnten.

    Ich sehe das so wie tschubaki es stimmen viel zu wenig Personen ab damit sich das irgendwie ausgleichen könnte wenn eine Einheit gezielt drauf aus ist einen Vorschlag runterzuvoten dann sinkt der Prozentsatz auch trotz einer gleichgroßen menge an Dafür von der selben Einheit.

    Ich finde man könnte das Hitzemanagement bei der DC-15A/S etwas verbessern (vlcht 10-20% weniger Hitzeaufbau?). Seine Waffe an einem B1 Droiden zu überhitzen, nur damit der dann noch steht ist mMn. etwas übertrieben.

    Da kann ich zustimmen in letzter Zeit habe ich als CT gespielt und das ist wirklich schwer da irgendwie mit anderen Einheiten mitzuhalten welche bessere Bewaffnung haben.

    Ich muss dir zustimmen bei dem Punkt dass das Wettrüsten auf dem Server einfach nur noch mehr dazu führt das der Server eintönig wird.


    Dennoch finde ich einen Prozentsatz von 80% zu hoch angelegt da jede Einheit ihre Feinde hat und somit diese ziemlich leicht einen Vorschlag gezwungenermaßen Ablehnen lassen können. Dabei finde ich das es egal ist wie gut der Vorschlag ist.


    Vorerst bin ich noch Neutral auch wenn ich 80% zu hoch finde würde ich das gerne mal als Test sehen.

    Er meint die gesamte Räumlichkeit zwischen H1, Versammlungsraum und Serverraum. Ein Teil hiervon ist der OOC-Ausbildubgsbereich. Im restlichen Bereich findet reguläres RP, wie z.B. der Hüllenbruch heute statt.

    Ich finde, dass:

    - der Raum einen eigenen Rufnamen erhalten sollte (Administrativ)

    - der Vorschlag dementsprechend angebracht ist

    Ich sehe den Mehrwert für die FC, und bin dementsprechend DAFÜR.

    Unsere Ausbildung besteht trotzdem zum größten Teil daraus diese im RP zu machen (soweit möglich) diese sollte weiterhin offen bleiben. Die Kadetten sollten schon in der Ausbildung darauf "trainiert" werden wie es dann auf dem Server läuft damit diese es am Ende leichter haben. Ebenfalls führt eine RP Ausbildung dazu das man schneller Leute erkennt welche gar keine Lust haben RP zu betreiben sondern nur aufs trollen aus sind was man bei einer OOC Ausbildung weniger leicht raus finden kann.

    Alles was die übernehmen könnten machen andere Einheiten schon welche auf diese Aufgaben angewiesen sind. Noch das Jumppack dazu finde ich unnötig da wir schon zu viele Einheiten auf dem Server haben welche so mobil sind.


    Dagegen

    Der RIS hat kein Problem damit, also ist alles gut. Und die Aussage: „Ihr seid eh schon OP!!!11!“ Jungs wir sind nicht auf einem fucking PVP Server oder so, wir spielen RP. Hier ist keiner im Nachteil.


    Weil es einer sagt redet der Natürlich für die ganze Einheit. Das war zuletzt so als ich Isard war danach nicht mehr.


    Und doch hier ist wer im Nachteil ganz klar der RIS es wurde versucht das eine zweite Einheit Funks abhören kann und es hat nicht geklappt. Das wird es auch wieder nicht.


    Ihr solltet bei euren Aufgaben bleiben und das mit dem Abhören seinlassen ihr wisst ja wie es mit den SOs gelaufen ist.



    Also, es gab einen Verweis bereits das wir es konnten und es ist nicht unsere Aufgabe unsere Leute zu kontrollieren und Verräter zu finden. Wir nutzen dies siehe Spiel wenn Droiden Regen Funkverkehr führen um auf dem neuesten Stand zu sein. Zudem da wir nicht gegen die Republik arbeiten und andere Prioritäten setzen sollte man nichts befürchten. Es würde im RP auf einem Eventserver mehr als nur unterstützen und unser koordinieren vereinfachen.

    Dann ändert den Vorschlag um damit er auch nur das beinhaltet was ihr wollt.


    Denn zur jetzigen Zeit könnt ihr ja alles abhören laut dem Vorschlag.



    vielleicht fass ich es falsch auf aber dein dagegen beruht darauf das die Mehrheit euch dies weg nehmen wollte (ich war sogar dagegen) und du deshalb uns eine im Spiel gesehene oder auch gezeigte Fähigkeit nicht gönnst.

    Sein Dagegen beruht darauf das er weiß das es nicht geklappt hat genauso wie ich es weiß. Es ist einfach unnötig 2 Einheiten zu haben die Funks abhören können.


    Dieses "gönnen" wird langsam auch irgendwie nervig. Ihr seid einer der besten Einheiten auf dem Server und wollt das man euch noch mehr gönnt ?

    Das bloße Doppeln von Möglichkeiten ist nicht direkt das Doppeln von Aufgaben-Gebieten.

    Als die SOs abhören konnten hatten sie auch nicht das gleiche Aufgabengebiet wie die SWTs. Also nicht den gleichen Funkbereich trotzdem war es einfach nervig da es sich permanent überschnitten hat trotz Regeln. Dann kamen noch Einheitsmitglieder dazu welche meinten sich nicht an die Regeln zu halten und das gleiche Befürchte ich hier.


    Wir sind eine Spezialeinheit eigentlich können wir sogar noch mehr.

    Ihr seid eine Spezialeinheit auf nem Gmod RP-Server. Wenn wir nach Lore gehen würden wäre Trivan die Mächtigste Person auf dem Server und jeder der sich gegen ihn stellt würde sofortig exekutiert werden.


    Isard war auch ein Sicherheitsfreak und hat Klone oder Senatoren verschwinden lassen die sich nicht angepasst haben und da hatte er als einziger die Kontrolle über deren Funkkanäle. Er misstraute den Meisten weswegen er de alleinige Kontrolle hatte.


    Somit würden wir nach lore gehen hättet ihr keine möglichkeit Klone abzuhören denn sonst wüsstet ihr ja auch was Isard eigentlich mit Klonen macht die sich gegen ihn stellen.


    Fakt ist da wir auf einem RP-Server sind geht nicht alles 1:1 nach Lore und das sollte es auch nicht es braucht ein gewisses Balancing welches hier im Vorschlag nicht gegeben ist.


    Wer sagt denn, dass wir diese scheiß Funks innerhalb der eigenen Reihen abhören werden? Das Funk-Abhören/Abfangen ist nur gegen den Feind gerichtet. Ist doch uns egal wer, was alles Funkt..

    Welche Regel verspricht mir das ihr es nicht tut?

    Und Linxreen hör einfach auf die Leute zu provozieren danke.

    Ich hab provozierend auf provozierende Kommentare beantwortet jedoch wurden die anderen nicht markiert.


    Dieser Vorschlag besteht zum größten Teil aus unnötigen Argumenten. Die Argumente sind schwach bzw gar nicht gegeben man ist einfach drauf aus das man euch die Skins schenkt.


    Ich hab bisher keine einzige gute Begründung gehört wieso ihr jetzt diese roten Augen haben solltet klar man will die Leute unterschieden aber das macht man mit Rüstungsmarkierungen und nicht mit den Visieren.

    am Ende ist es unser Problem und die roten Augen sind nur ein kleiner Teil der Rüstung welcher, gerade auf Entfernung, nicht auffällt. Weiterhin haben wir im Moment das Problem das wirklich alle skins gleich aussehen was jedes Mitglied der 44th und große Teile der GMs stören.

    Wenn ihr das Problem habt mit dem gleichen aussehen dann holt euch irgendwelche Markierungen an der Rüstung so wie jede andere Einheit ich sehe keinen Grund wieso ihr euch mit roten Visieren von den anderen abheben solltet.



    Dasselbe kann man von dir sagen.

    Ich bin nur aufs Niveau dieser Diskussion gegangen.


    So, an alle nochmal, die nicht mit den roten "Augen" zufrieden sind. Man kann die sicherlich anders einfärben (z.B, dunkelrot) daran soll jetzt nicht der Vorschlag scheitern. Also bitte nicht so krass stressen und einfach ruhig bleiben, im Endeffekt schaden diese Skins doch keinem, oder etwa nicht?...

    Man kann die auch zurück in schwarz färben.



    Schön das du dich lustig machst aber so wie ich das sehe hat man erst ab LT die Roten Augen nicht ab CPL...

    Ja ist mir schon klar deswegen hab ich auch CPL genommen im Vergleich zu anderen Einheiten da in den meisten Einheiten PVTs und CPLs ziemlich gleich aussehen.



    Vor etwa 2 Jahren haben die GMs bereits einen Skin für den Captain der 44th, damals noch KSQ, vorgeschlagen, mit roten Augen und schwarzer Maske. Der Vorschlag wurde angenommen, nur weil er nicht zu den BF2 Skins passt wurde er dann nie eingefügt...

    Dann habt ihr Pech gehabt. Jetzt seid ihr in der Situation das ihr es erneut Vorschlagen musst und somit müsst ihr wieder durch das Vorschlagssystem durch.


    In diesem Fall aber haben anscheinend mehrere was dagegen.


    Ich weiß auch garnicht was der Kommentar jetzt bringen soll ich werd nicht meine Meinung ändern nur weil irgendein Skin in der art schonmal angenommen wurde und nie eingefügt werden konnte.

    Und wenn ihr doch eure Meinung kundgetan habt und zu keinem gemeinsamen Nenner findet, dann lässt es einfach, Linxreen

    Wieso soll ich es lassen diese DIskusion bereitet mir unglaublich Spaß

    Klar, dann geht man halt auf den TS, wenn keiner Ingame reagiert und fragt da. Ebenso kommt es auch auf die Zeit an. So wie ich es beobachte werden Supports sehr schnell bearbeitet.

    Um 6-8 Uhr Abends sollte es kein Problem sein ein TM für einen Support zu finden. Hab ich aber nicht.


    Ich kann genauso ein TM über Steam anschreiben aber Grunsätzlich sollte ein TM auf den @Chat reagieren.