Beiträge von Cipe

    Hallo zusammen,

    wie ihr sicherlich bereits mitbekommen habt, sind neue Channel von Pascal und seiner Crew angefertigt worden, welche es extrem vereinfachen neue Channel zu erstellen. Somit hat man nicht mehr das Problem, dass man zu wenige Channel hat. Die Talk Channel 1-5 wurden somit entfernt und das neue Channel System wurde nach ganz unten verschoben. Die finde ich persönlich sehr schade, da man dort unten gar nicht gesehen wird. Die Talk Channel oben haben den Vorteil, dass man relativ ^schnell von anderen Freunden gesehen wird. Dort unten schaut niemand hin und man hat seine Ruhe.

    Dieses Problem habe ich unter die News geschrieben und fand es persönlich am besten, wenn man oben einen Bereich für Talk Channel hat und unten einen Bereich. Je nachdem ob man seine Ruhe haben möchte oder eben kurz mit den Leuten quatschen möchte. Jedoch ist Pascal kein fan dieser Idee und uns bleibt nur Option A die Talk Channel werden nach oben verlagert oder B die Talk Channel bleiben unten.


    Nachteil Option A

    Manchmal sind es relativ viele Talk Channel die erstellt werden.


    Nachteil Option B

    Die Talk Channel werden dort unten komplett ignoriert und vergessen.

    Dein Verhalten welches du immer wieder im TS zeigst, zeigt von nicht vorhandener Reife. Ab und zu glaubt man, man würde noch mit einem Kind reden, welches bei jeder Kleinigkeit sich auf den Schlips getreten fühlt.

    Ich glaube einfach dir fehlt es an Selbstbeherschung. Oftmals bringen dich Kleinigkeiten komplett aus dem Konzept und du trifst Entscheidungen über dessen Langzeit folgen du dir keine Gedanken machst.

    Alles in allem sehe ich dich einfach überhaupt nicht in so einem Posten. Ich spiele jedoch auch gar nicht mehr auf dem Server dementsprechend kanns den Leuten egal sein was ich schreibe, aber da du um meine Meinung gebeten hast, dies ist sie.

    Ich spiel nicht mehr auf dem Server also interessiert es mich eigentlich nicht mehr so wirklich was mit dieser Map gemacht wird. Aber da mich Kisho markiert hab gebe ich mal meine Erfahrung in einer Kurzform ab.


    Diese Map war für mich persönlich nicht ertragbar als Spieler. Als ganz normaler Spieler mit einem normalen Klon Char (also kein RIS, St oder ähnliches) fällt es sehr schwer interessantes und interaktives Rp von sich aus zu starten. Dies bedeutet ich bin auf die Eventcharaktere angewiesen.


    Der nächste Teil kommt vielleicht ein bisschen hart ist aber meine persönliche Meinung. Ganz viele Eventleiter auf dieser Map machen ein PassivRp Event aus Prinzip. Sie machen sich keinen Plan oder schauen was die anderen machen. Es wird gefragt "Kann ich Geiselnehmer spielen?" "Jo ich liste dich eben wie heißt du". Das sorgt einfach dazu, dass die Leute ihr eigenes Rp durchziehen ohne jegliche Kontrolle. Und die meisten Spieler die ich in Eventcharakteren erlebt habe, sind nicht in der Lage gutes oder Spaß bringendes RP zu betreiben.


    Das RP war meistens sehr schlecht, was auch kein Problem wäre wenn wir auf einer Basis Map wären. Wenn draußen irgendwelche Leute Blödsinn machen kann ich mich dem entziehen in dem ich in der Basis bleibe und bei Trainings mitmache. Auf Corouscant habe ich nicht diese Möglichkeit mich dem Rp zu entziehen und ein Training zu machen. Dafür sind die Gegebenheiten zu schlecht.


    Das war meine Sicht als User und jetzt kommen wir zu meiner Sich als ehemaliges Teammitglied. Diese Map sprüht voller Supports und FailRP. Dieser Kritikpunkt wird mit dem meiner Meinung nach dümmsten Argument gekontert was ich je gehört habe. "Du bist Teammitglied dann mach doch was dagegen!"

    Warum ist diese Aussage denn so falsch ich meine es ist ja unser Job als TM sich um sowas zu kümmern. Ob man es glaubt oder nicht FailRP Supports machen keinen Spaß. Du setzt dich mit einem User hin und diskutierst mit ihm darüber ob seine Handlungen FailRP sind oder nicht. Dies kann schon mal eine Weile dauern und die Gespräche sind meistens nicht sehr angenehm. Einem werden Sachen vorgeworfen und man wird immer von der Seite angemacht. Das schlägt schon auf die Moral, wenn man sich überlegt, dass es nicht der Wunsch von uns ist euch zu bestrafen sondern eher eine Atmosphäre zu erschaffen wo sich alle wohlfühlen.


    Aber warum sind FailRP supports auf Corouscant so schlimm? Weil Corouscant so viele Möglichkeiten erlaubt, dass niemand sein FailRP einsieht. Die Leute sind so uneinsichtig auf dieser Map, dass man immer in einem zweiten Support mit einem höheren Teammitglied gezogen wird, weil der User mit seinem Strafmaß nicht zufrieden ist.


    Ich kann mich noch an einen Tag erinnern, wo ich seit langen mal wieder auf der Map mit Nossem war. Und holy shit. Hat die Community da ihren Autismus herausgeholt. Es war wirklich keine 5 Minuten zwischen den FailRP Situationen auf dieser Map. Ich habe an dem Abend einfach keine Supports mehr wirklich aufgemacht, weil es mir einfach Leid war.


    Fazit: Es ist meiner Meinung nach die schlechteste Entscheidung seit jeher gewesen diese Map wieder zur Hauptmap zu machen. Denn sie ist umstritten. Entweder man liebt sie oder man hasst sie. Warum nicht Leuten die Möglichkeit geben selbst zu entscheiden. Auf der Hauptmap bleibt die Venator und auf dem Eventserver Corouscant. Somit kann jeder dort bleiben wo er möchte keinem wird Rp aufgezwungen. Beide Seiten haben den Nachteil von etwas weniger Spielern, aber lieber etwas weniger Spieler die besser gelaunt sind, als User die nur wegen dieser Map den Server leaven.