Beiträge von Hacki

    Absolut DAGEGEN. Die Forscher sind so oder so permanent im Labor und sollten lieber mit Einheiten zusammenarbeiten, um Proben aus vergasten Räumen zu entnehmen. Ebenfalls ist die Abusegefahr sehr groß.


    GEXTENSION

    Stimmt halt zum einfach nicht. Wir sollen mit andren Einheiten zusammen arbeiten die keine Ahnung haben wie man sich beim Forschen verhalten soll ?

    2. Begründung

    Die Forscher haben zur Zeit den Bioschutzanzug mit welchen sie vor vielen dingen geschützt sind. Allerdings würde man einen solchen Anzug niemals auf einem Kampf Einsatz tragen. Die Forscher müssen aber meisten aus Einsätzen forschen. Somit stehen wir vor einem Problem, welches sich ganz leicht mit dem Atemgerät lösen lässt. Für eine ausführlichere Begründung bitte bei mir im TS melden.

    Steht im Vorschlag

    Guten Tag liebe CW:RP Community, ich wünsche euch viel Spaß beim lesen unseres kleinen Vorschlags


    Gliederung

    1. Vorschlag

    2. Begründung

    3. Schlusswort



    1. Vorschlag

    Der Vorschlag ist sehr simpel wir möchten für die Forscher der 41st Atemgeräte vorschlagen. Hierbei sei erwähnt, dass die Forscher das Atemgerät nur nutzen sollen wen sie wirklich Brauchen. Damit wir Abuse verhindern möchten wir nicht in den Regelwerk Paragrafen 6.4 aufgenommen werden. ( Regelwerk ). Damit dürfen wir laut Regelwerk nicht ins Weltall. Den Vorschlag haben wir mit der 104th Einheitsleitung Kano abgesprochen. Das Atemgerät soll der Forscher Spezialisierung hinzugefügt werden.


    2. Begründung

    Die Forscher haben zur Zeit den Bioschutzanzug mit welchen sie vor vielen dingen geschützt sind. Allerdings würde man einen solchen Anzug niemals auf einem Kampf Einsatz tragen. Die Forscher müssen aber meisten aus Einsätzen forschen. Somit stehen wir vor einem Problem, welches sich ganz leicht mit dem Atemgerät lösen lässt. Für eine ausführlichere Begründung bitte bei mir im TS melden.


    3. Schlusswort

    Ich bedanke mich fürs Lesen des Vorschlag und hoffe auf konstruktive Kritik. Einen schönen Tag euch allen noch.

    Erstmal danke für dein Feedback. Wen du willst können wir das gerne in einem Gespräch im TS machen. Ich versuche es dir kurz zu erklären. Die EInheitsleiter sollten aus meiner Sicht ein Bindungsglied zwischen Team und der User schaft sein, da sie genau wissen was diese wollen, da sie direkt mit ihnen zu tun haben. Ich kann dir das Besser im TS erklären.

    Guten Tag hiermit bewerbe ich mich zum Moderator auf CW:RP. Ich wünsche viel Spaß beim lesen meiner Bewerbungen und hoffe auf Vorschläge und konstruktive Kritik.



    Gliederung:

    1. Wer bin ich?

    2. Ingame Daten

    3. Onlinezeiten

    4. Eigenschaften

    5. Qualifikationen und Intension

    6. Ziele

    7. Schlusswort





    28434-wer-bin-ich-png

    [tabmenu]





    28435-ingame-daten-png

    [tabmenu]





    28436-onlinezeiten-png

    [tabmenu]





    28437-eigenschaften-png

    [tabmenu]





    28438-warum-ich-png

    [tabmenu]





    [tabmenu]


    Einheitsbesprechungsprotokoll der 41st Elite Legion vom 13.09.2020

    Besprechungsleiter Hacki  Goldi
    Protokollant Hacki


    [tabmenu]


    Präsentiert von

    der 41st Elite Legion

    Rekrutierung 12.09.2020


    TO-Leiter: Hacki

    Tryout Helfer: Light, Pool, Yati, Rook, Hernandez, Assualt

    TO Beginn: 20.25 Uhr

    Teilnehmer:


    Name,Farbe,IDStrikesSumme StrikesAngenommen/Abgelehnt
    Braun, 86-6508, Recon
    -0.5 Formationen, 0.25 Gesichter, -0.75 Fragebogen
    -1.5 StrikesAngenommen
    Twix/-1. StrikesAngenommen
    Grau, 17-9574, Flo-0.5 Formationen, 0.5 Gesichter, -3.75 Fragebogen
    -4.75 StrikesAbgelehnt
    Gelb, 13-6576, Pex-0.75 Formationen, -0.25 Gesichter, -3.75 Fragebogen
    -4.75 Strikes
    Abgelehnt

    TO Ende: 21.20