Beiträge von MaD-MaX

    Ich finde das "warum" wurde schon geklärt bin ich dir ehrlich.

    Die Idee könnte für ein einzelnes Event tatsächlich gut funktionieren. Aber als Standard-Einstellung für einen Serious-RP-Server sehe ich das kritisch. Der Death Screen „bestraft“ die Spieler, wenn sie ihre Charaktere leichtsinnig in den Tod führen. Das soll FearRP fördern und dafür sorgen, dass die Spieler vorsichtiger agieren.

    Man sollte bedenken, dass das Leben des Charakters in einem RPG das wertvollste Gut ist. Mit 3min ist der Wert schon sehr niedrig.

    So geringe und unterschiedliche Respawnzeiten je nach Fraktion erinnern mehr an Shooter, wo PvP-Stärke eine große Rolle spielt. Dort trägt man aber auch nicht die Konsequenten für eine falsche Entscheidung (Krankenstation, Gefängnis usw.).

    Apex
    20. Juni 2023 um 21:50

    also diseses Perma Shadow striken und Evil Machtnutzer RP Musst du mir jetzt mal Erlkären Isho war einer Derjenigen wie Glow die die anderen IC angeschissen hatte für die Idee die basis Stürmen zu wollen des weiteren war er einer der Der die Meisten Sanktionen wegen den Shadowstrike ausgesprochen hat also da dann bitte bei der Wahrheit Bleiben das Einzige was isho da verkackt hat war der Machtsprung im getarnten Wofür ER sich selber ein Strike gegeben hat

    Es geht hier nicht darum, die individuelle Schuld am Fehlverhalten einzelner Personen zuzuweisen. Vielmehr geht es um das insgesamt schlechte Auftreten der Jedi Schatten während dem Event. Isho hat als anwesender, stellvertretender Leiter es nicht in den Griff bekommen, was seiner Verantwortung oblag.

    Ich bin schon seid langem Schatten und wurde nicht ohne Grund von Dorian zur Stellv. Leitung ernannt.

    In seiner Bewerbung wird seine Position (ohne konkrete Ausführung) als wertvolle Erfahrung dargestellt. Das Problem ist, dass unter seiner unmittelbaren Aufsicht die Schatten negativ aufgefallen sind. Das sein „Anscheißen“ wirkungslos blieb und ihm Glow diese Aufgabe abnehmen musste, spricht auch nicht unbedingt für ihn. Diese Probleme kann man nicht ignorieren, wenn man seine Qualifikation für die Führungsposition beurteilt. Deshalb erwähnt Boost sie.

    Jeder Mensch hat eigene Stärken und Wolfys sind es nunmal nicht Autoritär zu sein. (Spezial-) Einheiten mit viel Equipment/Freiheiten brauchen aber einen solchen Leiter, damit es nicht zu Missbrauch (Trolling/Abuse) kommt.

    Dein Engagement und Aktivität möchte ich lobend erwähnen. Allerdings habe ich einige Bedenken bezüglich deiner Bewerbung und die auch deine Bewerbung nicht ausräumen konnte.


    Zum einen hat mir dein Führungsstil während der Order 66 nicht gefallen. Als stellvertretender Leiter hast du dich mehr wie Saw Gerrera verhalten, warst ständig in deiner Tarnung und hast Leute gespalten. Die Leute die unter deiner Aufsicht standen, haben teilweise genauso agiert. Ich Verweise dazu, auf den Order 66 Diskussionsbeitrag .
    Wir machen uns nichts vor, die Jedi Schatten haben eine eher untergeordnete Rolle auf dem Server. Wenn die Untereinheit dann dochmal zum Tragen kommt, sollte ein Leiter sie im Griff haben.


    Ein weiterer Punkt ist dein Plan, die Jedi Schatten mit den Shadow Troopern zusammenarbeiten zu lassen. Ich verstehe dein Motiv – Kooperation in die Bewerbung schreiben ist ein Nobrainer, kommt immer gut an. Der Jedi Geheimdienst sollte trotzdem seine Aktivitäten nicht komplett offenlegen. Senat/Kanzler und Jedi arbeiten eng zusammen, aber auf keinen Fall würden sie alle ihre Geheimnisse einander offen legen. Die Serie Acolythe greift, dass z.B. ganz gut auf.

    Ich ziehe deshalb einen anderen Kandidaten mit einer anderen Herangehensweise vor.

    Trotzdem viel Glück bei deiner Bewerbung!

    Ja, aber geht ja nicht um die Familie Marek. Ist nur ein Beispiel, dass Menschen auch auf Kashyyyk gelebt haben. Und Vader kam bei denen ja nur, weil der Vater nen Jedi war.

    Wenn die Bewerbung angenommen wird, spielen die beiden ja ein Verwandschaftsverhältnis aus. Das finde ich schon merkwürdig. — Ein sprechender Wookie mit einem menschlichen Verwandten, die beide Machtnutzer sind. Man muss sein Charakterbuild auch nicht übertreiben. Es kann nicht jeder den „Auserwählten“ spielen mit der eigentlich unmöglichen Backgroundgeschichte.

    Lore Chars sind immer geil, aber warum hattet ihr den damals entfernt?

    Boomer wurde entfernt, weil ihn niemand spielen wollte, bzw. er kein Equipment hatte.

    Als direkter Ersatz für ihn wurde Boomer mit einem Jetpack eingeführt.

    Findest du da deine wahre Liebe?

    Dogan Abi zieht durch die Banlieue


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.