Beiträge von White

    Ich verweise dich auf diesen Beitrag

    https://jedipedia.fandom.com/wiki/Dromund_Kaas

    Dort kannst du, wenn du auch willst alles nochmals nachlesen.

    Jo, hab ich auch schon als ich meinen Beitrag verfasst habe.


    Wenn wir 3-0VSY spielen, lebte dein Charakter auch schon vor der Zeit der Klonkriege und auch während den Klonkriegen. Dromund Kaas war die damalige Hauptstadt der Sith, weshalb der Planet für Nutzer der dunklen Seite der Macht geeignet war. Und mal von den Tempeln ganz zu schweigen, wo Propheten der dunklen Seite "wohnen", ist es für einen republikanischen Bürger wirklich sehr unwahrscheinlich dort zu leben. Oder bist du aufeinmal Sith?


    Dromund Kaas hätte ansatzweise besiedelt werden können von "nicht" Sith, nach der Schlacht von Endor da dort die Tempel geräumt wurden, was aber nicht heißt das die dunkle Seite dort nicht mehr vertreten war.


    Btw, viele Jedi hielten den Planeten für eine Legende und es gingen nur Gerüchte herum, dass Yoda mal auf diesem Planeten war. Erst 10NSY wurde das Interesse geweckt von manchen, dass es diesen Planeten doch gibt/ sie den mal besuchen.


    Aber danke, dass du auf meine Frage so informativ geantwortet hast.

    Herkunft
    Dromund Kaas

    Ist zu der Zeit deiner Geburt überhaupt der Planet bewohnt? Finde es irgendwie sehr unwahrscheinlich, dass Republikanische Bürger auf Dromund Kaas wohnen, wo einst die Sith waren und vorallem die Tempel dort von der dunklen Seite "besessen" sind.


    Bevor man sich wundert warum ich "Republikanische Bürger" schrieb, zu der Zeit seiner Geburt gab es das Imperium nicht. Sondern die Republik oder etwas weiter vor der Republik



    Sehr geehrte IvR:RP Spieler und weitere Leser,


    hiermit reiche ich meine Bewerbung zu einem Amt als Teammitglied eines EGM Servers ein. Ich hoffe ich kann jegliche Vorurteile, welche ich Teils zu Recht gegen mich gehegt werden abwerfen und euch von meiner Seriösität als auch Kompetenz überzeugen. Hiermit wünsche ich euch viel Vergnügen beim lesen meiner Bewerbung zum Teammitglied auf dem IvR:RP Server.



    1. Persönliche Daten
    2. InGame Daten
    3. Stärken & Schwächen
    4. Onlinezeiten
    5. Warum ich?
    6. Welche Erfahrungen habe ich?
    7. Welche Qualitäten biete ich?
    8. Was sind meine Vorhaben?
    9. Schlusswort



    Hi! Mein Name lautet Leon, ich bin 16 Jahre alt und komme aus einem sehr kleinen abgelegenen Dorf in Niedersachsen. Derzeit besuche ich die 10. Klasse einer Realschule, welche sich in der anliegenden Stadt befindet. Dort werde ich höchstwahrscheinlich dieses Jahr meinen erweiterten Realschulabschluss abschließen und danach mein Fach-Abitur absolvieren. Sollte ich mal nicht, wie der großteil der Community sein höchstwahrscheinlich größtes Hobby, das Zocken ausüben, so besuche ich auch, sofern die Zeit als auch meine Motivation es zulässt ein örtliches Fitnessstudio.


    [+] Stärken [-] Schwächen
    [+] Kommunikationsfähigkeit [-] manchmal Voreilig
    [+] Teamfähigkeit [-] schüchtern zu "Fremden"
    [+] Lerneifer [-] geleg. unseriös
    [+] Organisationsfähigkeit [-] ungeduldig
    [+] Zuverlässigkeit
    [+] Kritikfähigkeit
    [+] gute Auffassungsgabe
    [+] unparteiisches Urteilsvermögen
    [+] aktiv





    Montag
    Dienstag
    Mittwoch
    Donnerstag
    Freitag
    Samstag
    Sonntag
    14:00 - 21:00 14:00 - 21:00 14:00 - 21:00 14:00 - 4:00 10:00 - 4:00
    10:00 - 4:00
    10:00 - 21:00


    ** Sollte ich nach der Schule meinem neuen "Hobby" nachgehen, so werde ich in der Regel erst ab 16:30 auf dem Server sein können, zwischen Fälle kann es immer geben.



    Nun, bevor Ihr eure Zeit damit verschwendet, indem Ihr euch meine Erfahrungen, als auch Qualitäten durchlest, möchte ich euch erst einmal von mir überzeugen, und euch Gründe nennen, weshalb Ihr diese Bewerbung überhaupt weiterlesen und mir im besten Fall sogar eine Chance als amtierendes Teammitglied geben solltet. Einige dieser Leser werden höchstwahrscheinlich noch ein recht beschlossenes Profil von mir haben: "ständiger Troller, welchen nur Negativ auffällt.". Sollte das nicht der Fall sein bedanke ich mich zuerst einmal bei euch, das Ihr nicht ein vielleicht altes Bild von mir habt. Ja, ich muss zugeben, das ich zu meinen anfänglichen, als auch endenen Zeiten auf CW:RP oft Mist gebaut habe, als auch in viele Support verwickelt wurde, sofern ich den Server besucht habe. Dieses Verhalten jedoch, habe ich seit meinem aktiven Spielen auf SW:TOR größtenteils abgelegt. In meinen ca. 1.600 Stunden auf dem SWTOR:RP Server durfte ich keinen einzigen Warn sammeln, welche sich auf mein RP bezog, oder mich als Troller zeigte. Zwar habe ich 2 Warns, diese bekam ich jedoch nur aufgrund von nicht einhalten einer PvP-Regel, als auch eines "Missverständnisses", bei welchem ich meine Schuld jedoch eingesehen habe. Nachdem ich seit längerer Zeit nun auch schon in der Führungsebene des Militärs, als auch des Sith-Ordens tätig bin, würde ich von mir behaupten, das ich in der Zeit kein einziges mal Troll-behaftetes Verhalten aufgewiesen habe. Logischerweise soll mein Verhalten auf SWTOR nicht meine Schandtaten auf CW:RP relativieren, sondern eher zeigen, das ich auch anders kann, sofern ich es versuche und mich darum auch bemühe.



    Natürlich könnte ich jetzt die Standard Aussage :"Ich war schon einmal auf einem (meinem) Minecraft-Server "Teammitglied"!" bringen, jedoch tut diese in meinen Augen niemanden für den Posten als Teammitglied qualifizieren, da man meiner Meinung nach ein Minecraft-Server mit maximal 50 Spielern in keiner Welt mit einer Community mit bis zu über 500+ Spielern zu vergleichen ist. Daher habe ich bis jetzt keinerlei Erfahrung direkt als Teammitglied sammeln können, jedoch durch meine Bekanntschaften, als auch Aktivitäten jede Menge Erfahrung mit diesen bekommen können, und auch Einblicke in dessen Aufgabenfelder erlangen können. Daher das ich meiner Meinung nach, wie in meinen Stärken bereits aufgeführt recht unparteiisch beurteilen kann, finde ich, das mich dies ebenso als Teammitglied qualifiziert. Da auch ich nur ein Mensch bin, kann ich in manchen Situation nicht Hunderprozentig Neutral beurteilen, weswegen ich mir in solchen Situation ein weiteres Teammitglied einholen würde, um dessen Meinung in meine Beurteilung mit einfließen zu lassen. Ebenso sind mir die Standard ULX Commands auch bekannt, jedoch habe ich noch lange nicht die Kenntnisse über alle notwendigen Befehle, als auch Abläufe eines Teammitglieds.



    Im Folgenden Fließtext werde ich meine Qualitäten nennen, diese werden sich in den meisten Fällen in meinen Stärken wieder finden, da diese für mich das wichtigste an einem Teammitglied ausmachen. Als Teammitglied sollte man kommunikativ sein, man sollte Spaß am reden haben und sich auch nicht davor scheuen seine Meinung vor mehreren Personen kundzugeben. Da sich meine Schwäche "Schüchternheit" auf das berüchtigte Reale-Leben bezieht, und ich mich hinter meinem Monitor sicher fühlen kann, scheue ich mich auch nicht davor, meine Meinung offen preiszugeben. Ob es nun explizit gegen Personen ist, welche mich tierisch nerven, oder ein zu diskutierendes Thema: Ich sagte zu dem meine Meinung, zu dem ich meine Meinung abgeben möchte. Ebenso sollte man als Teammitglied, wie der Name schon sagt Teamfähig sein. Ich würde selbst von mir behaupten, das ich das auf jedenfall bin und im Team im besten Fall sogar bessere Ergebnisse erziele als alleine. Da ich bereits angesprochen hatte, das meine Kenntnisse über die ULX Commands noch nicht wirklich ausgereift sind, kommt mir mein Lerneifer und meine gute Auffassungsgabe sehr gut. Ich hätte viel Interesse daran mehr über das Allgemeine Thema "ULX" zu erfahren, als auch mein Wissen in der Hinsicht auszubreiten. Auch sollte man als Teammitglied in Stressigen Situation, oder wenn jede Menge Arbeit ansteht einen kühlen Kopf bewahren können. Daher das ich recht organisiert bin, finde ich, das mir auch Stressige Situation kein Bein brechen würden und ich diese durchstehen werde. Selbst das zuverlässige und pünktliche erscheinen zu einer Teambesprechung gehört für mich einfach dazu, sollte man aus privaten Gründen später oder gar nicht erscheinen, ist dies für mich ein völlig legitimer Grund. Sollte man jedoch aufgrund von Motivationslosigkeit nicht erscheinen, oder durch einfach Vergessen ohne sich vorher abzumelden o. Ä. ist dies für mich ein inakzeptables Verhalten. Zu allerletzt sollte ein Teammitglied für mich Kritikfähig sein, es sollte auf Kritik von Teammitgliedern als auch von Usern eingehen, und sich diese auch zu Herzen nehmen. Da ich bereits seit ungefähr 20 Monaten in der Communty vertreten bin, als auch schon mehr 3.100 Stunden auf allen Spielservern gesammelt habe, durfte ich auch schon Kritik zu meinem Verhalten zu hören bekommen, welche ich in den meisten Fällen auch umgesetzt habe (-> siehe Fehlverhalten auf CW:RP).




    • Erreichen des Ranges eines Moderators
    • Effektive Support bearbeitung
    • Umsetzen meiner Ideen auf dem Server
    • Aktiv haltung des Servers
    • Verbesserung des allgemeinen RP's
    • Erweiterung meines eigenen Horizonts


    Auch wie bei meiner Bewerbung zum Kopfgeldjäger "Bossk" werde ich hier nun nocheinmal alle meine Erklärungen für jedes einzelne Vorhaben erläutern.


    Erreichen des Ranges eines Moderators: Viele würden sich jetzt vielleicht sagen :"Sowas sollte man doch nicht in seine Vorhaben schreiben, das sollte eher ein Geschenk sein, als ein Ziel!". Diese Meinung vertrete ich jedoch ganz und gar nicht. Ich bin ehrlich: Mein Ziel ist es den Rang eines Moderators zu erreichen, weil meiner Meinung nach sonst mehr als die Hälfte meiner genannten Punkte nicht umsetzbar wären. Als Test-Moderator ist man für mich in vielen Situation schlicht und ergreifend Nutzlos. Das einzige was man kann, ist Personen von A - B zu teleportieren, oder allgemeine Supports bezüglich Regelbrüche zu schlichten, was natürlich die Grund Idee eines Teammitgliedes erfüllt. Weitere Informationen werde ich den kommenden Punkten nennen.


    Effektive Support bearbeitung: Als zukünftiges Teammitglied möchte ich für eine noch effektivere Supportbearbeitung sorgen, als wie der Server Sie derzeit bietet. Da selbst ich in vielen Situation mir nur dachte :"Wahrscheinlich machen die Teammitglieder gerade alle RP, oder?", möchte ich dem Gedanken damit entgegen steuern, und dadurch diesen Gedanken in den Köpfen verschiedenster Personen zu erlischen. Auch möchte ich die Erfahrung machen, wie sich ein Teammitglied in einer solchen Situation fühlt, wenn plötzlich alle etwas von einem wollen.


    Umsetzung meiner Ideen auf dem Server: Auch ich selbst habe Ideen für den Server, welche ich gerne umsetzen würde, was als User nicht gerade leicht ist. Als Teammitglied würde mir das ganze leichter Fallen, da ich so einen besseren Bezug zum Team hätte und auch aktiv meine Meinung in Teambesprechungen kundgeben könnte.


    Aktiv haltung des Servers: Besonders dieser Punkt liegt mir wirklich am Herzen, da es selten ein Projekt wie IvR:RP geschafft hat mir in kurzer Zeit so unmengen an Spaß zu bereiten, das ich mir wirklich Gedanken darüber gemacht habe, was wäre, wenn der Server "Phase 1" nicht überleben würde und bereits in der W.I.P Zeit scheitert. Daher möchte ich als amtierendes Teammitglied bei einer Annahme versuchen dies zu verhindern und wie oben bereits genannt durch meine eingebrachten Ideen den Server "Neu" halten und stetig neuer Spieler zu gewinnen.


    Verbesserung des allgemeinen RP's: Sollte ich als Teammitglied angenommen werden, so möchte ich das RP auf dem Server stetig fördern und für jeden Spieler zu einem unvergesslichen Spielerlebnis machen. Ich kenne die Situation als ewig langer User selbst, das man lange auf einem Support warten muss, bevor man sein RP weiterführen kann, weil dieser für das kommende RP essenziell ist. Deswegen möchte ich das Spielerlebnis für alle User so angenehm wie möglich gestalten und Supports so schnell und reibungslos abzuarbeiten, wie es nur geht.


    Erweiterung meines eigenen Horizonts: Auch ich möchte meinen eigenen Nutzen haben. Ich möchte meine ULX Kenntnisse, als auch meine Streitschlichter Fähigkeiten stetig verbessern und auf ein neues Level bringen. Hierbei sehe ich als aktives Teammitglied die beste Möglichkeit darin nicht nur für mich selbst etwas dazuzulernen, sondern auch meine Sozialfähigkeiten bei Kontakt mit Usern auszubauen.



    Im Schlusswort möchte ich mich jetzt noch mal bei allen Personen bedanken, welche sich überhaupt erst die Zeit genommen haben, sich meine Bewerbung mit Sinn durchzulesen und im besten Fall noch Ihre Kritik beziehungsweise Meinung zu mir in den Kommentaren abgeben. Anzumerken ist, das ich die Bewerbung so geschrieben habe, das ich alles was mich an den meisten Bewerbungen genervt habe "anders" gemacht habe und Dinge, welche mich stören offensichtlich dargestellt habe. Sollte jemand Rechtschreibfehler oder Grammatikfehler entdecken, bitte ich diese Person mich im TeamSpeak, auf Steam oder einfach per Konversation zu kontaktieren, sodass ich diese so schnell wie möglich ausbessern kann. Auch freue ich mich über negative Kritik, sofern diese konstruktiv ist und ich in der Lage bin, mich dieser anzunehmen und diese gegebenenfalls auch umzusetzen.


    Übrigens noch einmal ein Danke an Saar_Killer für das erneute erstellen der Banner von Neifer und mir.


    * "aktiv" an sich sollte keine persönliche Stärke sein, sondern eher eine, welche mich für den Posten als Teammitglied qualifiziert.

    ** jegliche Aktivitäts Angaben sind ohne Gewähr und können von der Norm abweichen.


    Ich ( White ) sollte die Bewerbung abschicken für DerAlilek zum Teammitglied.

    Inhaltsverzeichnis


    • Informationen über mich
    • Stärken & Schwächen
    • Online-Zeiten
    • Erfahrungen
    • Diverses
    • Schlusswort

    Guten Tag liebe Community, sowie das IvR Serverteam. Hiermit möchte ich meine Bewerbung zum Teammitglied auf IvR einreichen. Ich hoffe, ich kann euch positiv überzeugen.



    Informationen über mich


    Ich bin der Alex/Alexander, ich wurde am 18.10.2002 (16 Jahre alt btw) geboren, und lebe seit meiner Geburt in Deutschland, Nordrhein-Westfalen. Seit 2 Wochen bin ich mit der Schule fertig und habe die Mittlere Reife mit Qualifikation. Momentan befinde ich mich in den Sommerferien und werde am 01.09.2019 meine Ausbildung zum Altenpfleger anfangen. Bis dahin habe ich viel Freizeit.


    InGame-Daten sind nicht vorhanden, weil der Server nicht betretbar ist.


    Stärken und Schwächen


    Freundlich Mangelndes Selbstbewusstsein
    Empathisch Ich stottere, wenn ich schneller rede
    Ruhig Reizbar
    Belastbarkeit Manchmal verpeilt.
    Erfahrung als Teammitglied
    Kritikfähig




    Montag 14:00 - 21:00
    Dienstag 14:00 - 21:00
    Mittwoch 14:00 - 21:00
    Donnerstag 14:00 - 21:00
    Freitag 11:00 - Open end
    Samstag 11:00 - Open end
    Sonntag 11:00 - Open end [Nur wegen den Ferien]



    Erfahrungen


    Ich befinde mich seit dem 24.Februar 2016 in dieser Community und bin festes Mitglied. Angefangen habe ich wie so gut jeder andere auf dem CW:RP Server. Im selben Jahr wurde ich Moderator im CW:RP Team (noch damals unter der Leitung von Tiger, Law und Ralph) und konnte dort genug Erfahrungen sammeln. Ich war für mehrere Monate Moderator und wurde im Laufe der Zeit ebenfalls fester Admin. Nach ein paar Wochen wurde ich S-Admin, kassierte jedoch das dickste L meines Lebens und wurde demoted weil ich auf einem anderen Server getrollt habe. ( Boost hätte mich besser lehren sollen)


    Im Jahr 2016 gegen Ende wurde ich wieder Moderator für ein paar Monate, verließ dann im Endeffekt jedoch das Team weil ich keine Motivation mehr hatte. Desweiteren konnte ich auch genug Erfahrungen sammeln indem ich schon Führungspositionen besetzt hatte. Z.B als Ordo, dessen Rolle ich mehrmals besetzte und ebenfalls in den Alpha ARCs. Im April 2017 verließ ich dann CW:RP.



    Diverses



    Schlusswort


    Ich bedanke mich für das Durchlesen meiner Bewerbung, ich hoffe Sie hat euch gefallen und konnte euch positiv von mir überzeugen. Sollten noch Fragen zu meiner Person oder meiner Bewerbung vorliegen, könnt ihr das natürlich in den Kommentaren fragen oder mich privat kontaktieren per Konversation. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend/Tag.


    MfG, Flawer

    Marcel ist seit 3 Jahren in der Einheit, solange bist du und ich nicht mal auf dem Server. Er hat von Smitty gelernt wie man die Einheit leitet zudem passt er besser als jeder andere in die Rolle, einfach weil er die Person mit der meisten AARC Erfahrung auf dem ganzen Server ist.

    Meric existiert schon seit 2015 auf EGM.

    Bin ebenfalls der Meinung, dass Boost ein guter Kandidat wäre. Sehr lange in der Community, S-Admin auf CW:RP und kümmert sich um seine Arbeit. Er hat die benötigte Kompetenz und vorallem auch die Zeit. Und er versteht sich mit jedem.

    Team Ban Morde
    Teammanager: White


    Sypher Die beiden die nicht von EGM sind würden die nächsten Tage dann das Gespräch mit dir aufsuchen aufgrund des Turnieres, damit diese mitmachen können.


    Außerdem wurde das Team von Lugga quasi aufgelöst, da alle geleaved sind außer er.