Beiträge von Apfel

    Mal mega dumm gesagt, was würde passieren, wenn du dich quer stellst?
    und bei Bestrafungen nen fick drauf geben; die können dich ja nicht zwingen.. Menschenrechte und so.


    NICHT das ich will das du es tust, mich interessiert es nur.

    Militärknast

    Da das Thema gerade mehr oder weniger reanimiert wurde, wollte ich kurz sage, dass ich persönlich sowas wie verpflichtender Militärdienst im 21st Jhd. für Bullshit halte. Statt ab zu rüsten werden zusätzlich Leute zum Kämpfen gezwungen. Meiner Meinung nach nicht nachvollziehbar. Von mir aus Defensives Militär, schön und gut aber dann soll es doch mit höheren Löhnen oder moderner Ausrüstung beworben werden, damit es prinzipiell attraktiver wird beizutreten. Zwangsrekrutierung ist meiner Meinung nach absoluter Dreck.

    diese Bastarde sagen uns wir sind freiwillig hier JA JUNGE WENN MANN NICHT GEHEN WILL MUSS MAN 30.000 EURO ZAHLEN SCHON KLAR DAS WIR DANN HIER SIND. Absoluter müll ich weiß immer noch nicht warum ich mich herumkommandieren lasse und angeschrien werde irgendwann bekommt der Offizier einfach ne Faust

    ich hoffe du hast recht bis jetzt ist es eifach nur aids

    Sind sicherlich Offizier Anwärter.

    Aber sicher das es 50Kg gepäck sind? Das ist dein halber Spind soviel braucht man eigentlich nicht im Gelände.

    wie gesagt der Leutnant will nur das wir das Gewehr mit nehmen aber wenn wir einmal alleine sind mit den Offizier anwärter müssen wir alels mitnhemen wie gesagt die quälen uns


    Ich hasse es einfach angeschrien zu werden die machen immer eine Mücke zum Elefanten. Danke den Tipp mit der Nadel letztens wurde meine Bett bei der Abstandskontrolle vom Wachtmeister auseinander genommen. Das Ausdauer problem ich geh wahrscheinlich zum Militär Arzt und hol mir ne Karte damit ich nicht rennen muss. Mit 50kg Gepäck rennen mein Kopf tut weh ich bekomme schlecht Luft und fang an zu husten und spüre dazu mein Puls am Hals. Aber ja das meiste Problem hab ich einfach mit denn Hauptgefreiter die führen zum ersten mal eine Gruppe und geilen sich auf ihren Rang hoch und denken sie können alles mit uns machen da wir Rekruten sind uns anschreien uns extra laufen lassen usw dagegen ist unser Leutnant (Zugführer) und Hauptfeldwebel so chillig drauf aber diese scheiß Gruppenführer wegen denen hab ich paarmal darüber nachgedacht abzubrechen z.B unser Kamerad hat 3 Täge nicht geschlafen und wir haben das gemeldet dann wurde er angeschrien und Null ernst genommen 5h später landete er im Militärspital wir haben dann ne Beschwerde beim Leutnant gemacht. Ich hasse einfach diese verfickte Hauptgefreiter das einzige was sie gut können ist uns Rekruten unter Druck und Stress stellen und natürlich aufregen unsere ganze verfickte Kompanie hasst die

    Halte mich kurz da ist fast keine Zeit habe. Meine erste Woche ist vorbei. Mein Körper ist tot. Joggen, Lange Märsche mit schweren Gepäck. Angeschrien werden und Stress ist Alltag. Sport ist hart. Meine Füsse blasen geprellt und sehr rötlich und trocken. Kameraden sind in dieser Woche zu Brüdern herangewachsen. Ich versuche zu überleben mit Vitaminen und Mineralstoffe tabletten. Ausdauer ein grosses problem für mich. Kantinen essen rotz nach nen 6km joggen gabs Kartoffeln mit Wasser. Ein typ von meiner Battalion hat sich selber das leben genommen und einer hat während dem joggen fast ein Herzinfarkt bekommen. An alle geht nicht zum Militär.