EGM Minecraft | Hauptthread

  • Hallo Community!

    Projekt "EGM Minecraft" wurde offiziell von P4sca1 genehmigt und wird stattfinden!


    Des Weiteren ist das IPS Webinterface soweit eigentlich schon einsetzbar, weshalb eine Expansion in Minecraft (und generell andere Spiele) in nicht allzu ferner Zukunft liegt!



    Ebenfalls kann ich verkünden, dass in Kürze die erste Umfrage bezüglich des Serverkonzepts startet!

    Diese wird so lange laufen, bis ein eindeutiges Ergebnis feststeht und dann wird die nächste gestartet.



    Ich bitte darum, nichts unter diesen Beitrag zu schreiben, um die Übersicht zu wahren! Danke :)



    Mit freundlichen Grüßen:

    Julian

    Alpha

    Cretch

    Razaph

    SearchName

    Abou Striker

    Blockkanone

    Meredin

    itzonelightning | nick

    und Tronto Costoo|Schampi

  • Airfox

    Hat das Label Laufende Umfrage hinzugefügt
  • Was soll auf dem Server gespielt werden? (Vorher den kompletten Text lesen!) 62

    1. Citybuild (13) 21%
    2. Pixelmon (14) 23%
    3. Build together Variante 1 (13) 21%
    4. Build together Variante 2 (3) 5%
    5. Minecraft "Leben" (32) 52%
    6. Auf-Zu-Projekt (8) 13%

    UMFRAGE #1: Spielmodus


    Information:

    Es ist möglich, dass mehrere Projekte umgesetzt werden.

    Es kann also auch sein, dass zwei oder sogar drei Ideen umgesetzt werden.

    Daher kann man auch für mehrere Modi abstimmen.




    CityBuild

    Geh’ in die Farmwelt und sammle Ressourcen oder kaufe dir mit dem virtuellen Spielgeld welche in Spielershops.

    Handle deine Ware mit anderen Spielern und biete sie in deinem Shop an.

    Mit dem verdienten Geld kannst du dir mehr Grundstücke kaufen, auf denen du wunderbare Bauten errichten kannst!

    Egal ob Appartement, Feuerwache, Mittelalter-Dorf, Fabrik, Supermarkt oder der Todesstern! Was du auch bauen willst, für jedes Thema gibt es das passende Gebiet!

    Du kannst zwischen Überlebensmodus- und Kreativmodus-Gebiet wählen!

    Erwecke den Bauarbeiter in dir und lasse deiner Kreativität und Phantasie freien Lauf!



    Pixelmon

    Werde zum Pokemon-Trainer und sammle was das Zeug hält!

    Trainiere deine Pokemon, kämpfe mit ihnen, steige Ligen auf und gewinne Orden!

    Mach dich mit deinen Freunden auf den Weg um neue Pokemon zu fangen oder spiele einfach mit den kleinen Monstern!

    Bau ihnen kleine Hütten und Gehege, oder lass sie bei dir Zuhause schlafen!

    Alles ist möglich, in der Pixelmon Modifikation für Minecraft!



    Build together Variante 1

    In Minecraft kann man prima bauen, also warum baut man nicht zusammen eine Stadt auf?

    Das ganze basiert auf Vertrauen, dass niemand etwas kaputt macht, doch zur Sicherheit werden die einzelnen Häuser regelmäßig von Teammitgliedern gesichert.

    Vielleicht kann man sogar eine Whitelist machen, damit das Team weiß, wer und wie viele Leute Zugriff auf den Server haben.

    Wenn du ein Haus gebaut hast, kannst du es claimen lassen und bist dadurch der Besitzer davon.

    Anschließend kannst du weitere Spieler hinzufügen, die dir beim Bauen helfen.

    Und wenn doch mal jemand was zerstört, haben wir die Mittel den Täter herauszufinden und das ganze wiederherzustellen.

    Lass uns zusammen eine Stadt bauen!



    Build together Variante 2

    Wir wollen etwas bauen, nur was?

    Das entscheidet die Community!

    Wie soll das aussehen fragst du dich?

    Das Prinzip ist ganz einfach.

    Im Forum kann die Community Themen sammeln und anschließend abstimmen.

    Das Thema das die meisten Stimmen erhält, wird gebaut.

    Nehmen wir an, es wurde das Thema "Todesstern" gewählt.

    Dann wird eine Zeit (ein paar Wochen) festgemacht, welche je nach Situation auch verlängert werden kann.

    Anschließend wird der Server für die Spielerschaft geöffnet.

    Sobald das ganze Gebilde (in dem Fall der Todesstern, kann aber auch genau so gut z.B. eine Mittelalterstadt oder ein Freizeitpark sein) fertig ist, wird der Server für die neue Themensfindung (ca 3-7 Tage) geschlossen. In dieser Zeit wird auch die gemeinsam bebaute Welt für alle EGM Spieler zum Download bereitgestellt, damit jeder auch nach der Bauphase drauf spielen kann.

    Das Maßnahmen bezüglich wären ähnliche wie bei Variante 1.



    Minecraft "Leben"

    Minecraft Leben... das klingt wie ein Projekt von diesen ganzen Minecraft-YouTubern...

    Und so etwas in der Art soll es auch sein.

    Man kann sich das ganze ähnlich vorstellen, wie das YouTube-Projekt.

    Nachdem von der Community ein "Hintergrund" (zum Beispiel antikes Rom, Mittelalter, 19./20. Jahrhundert, Nordafrika (z.B. Tunesien), futuristische Stadt, RealLife (Stadt wie sie heute aussehen würde)) gewählt wurde, wird angefangen zu bauen und zu spielen.

    Je nach "Hintergrund" ist es dann möglich verschiedene Berufe auszuüben und so zusammen ein "Leben" in der gewählten Zeitepoche und beim gewählten Standort geführt und vielleicht auch etwas Roleplay (wie streng dieses sein soll entscheidet die Community) betrieben werden.



    Auf-Zu-Projekt

    Was zur Hölle ist ein Auf-Zu-Projekt?!

    Das Auf-Zu-Projekt war ein spontaner Einfall von mir.

    Und wie sieht das aus?

    Es ist quasi so etwas wie ein MMORPG mit vielen NPCs und Quests, man kann es sich vom Konzept ähnlich vorstellen wie Star Wars The Old Republic (das Spiel, nicht der Server), wo du deine Klasse wählst und eine actionreiche Story durchläufst.

    Und was hat das jetzt mit dem Namen Auf-Zu zu tun?

    Ganz einfach.

    Es wäre viel zu viel Aufwand für das Team und würde viel zu lange Aufbauarbeiten beinhalten, wenn man von Anfang an eine riesen Story aufbaut die wie bei SWTOR (das Spiel) gefühlt nie aufhört.

    Mit einem Team bestehend aus ca 8 Leuten wäre so etwas unmöglich, ganz gleich wer nun der S-Admin wird oder in diesem Team wäre.

    Also wird das Projekt "etappenweise" geöffnet und wieder geschlossen, daher auch der Name Auf-Zu (hatte keine besseren Namensideen).

    Aber immer das gleiche Thema wäre auf Dauer doch ganz schön eintönig, deswegen werden es immer andere Themen sein, welche von der Community bestimmt werden!

    Hier ein kleines Beispiel zum besseren Verständnis:

    - Die Community sammelt Themen

    - Die Community stimmt ab

    - Das Team setzt eine Geschichte mit Quests etc um. Dies kann je nach Aufwand und Verfügbarkeit an Teammitgliedern gut einen Monat dauern.

    - der Server geht für 2-4 Wochen online und ist für die Spielerschaft erreichbar

    - während der Online-Phase des Servers wird im Forum bereits über das nächste Thema abgestimmt

    - noch während der Online-Phase beginnt das Serverteam auf einem zweiten Server mit den Arbeiten am nächsten Thema, um die Wartezeit für die Spieler zu verkürzen

    - der Server geht wieder offline bis das nächste Thema fertig ist

    Joa, und so geht es halt immer weiter!

  • Build Together 1 oder Leben wär echt geil.


    Wär für ein Mittelalter, jeder hat so seine Rolle die er in einem Roleplay spielen muss.

    ( Grady  @Eduard | WeissStudios )

  • P4sca1

    Hat den Titel des Themas von „EGM Minecraft | Umfragen (Wichtig!)“ zu „EGM Minecraft“ geändert.
  • Aber Pass auf das Wcar dich nicht mit seiner schwarzen Magie verhext.

    Ein Modpack was nur auf Mittelalter ausgelegt wäre wäre echt gut.

    Finde eig. nur vanilla gut.


    Aber die Hexen Tests im Wasser wären dann nice Mandelcar

  • Minecraft Leben und Mittelalter wären ultra, dann kann ich Mandelcar endlich ohne schlechtes Gewissen verbrennen.

    Kannst du auch so schon ohne schlechtes Gewissen :-)

    Lua-, Java-, C#-, Unity- und Web-Developer!



    Ehemalige Posten:


    TWD:RP Senior-Moderator

    CW:RP Admin

    TTT Admin

    Teamspeak Admin

    Military:RP Admin

    SWTOR:RP Developer
    TWD:RP Developer
    Einfach Minecraft Developer

    Prison:RP Serverleiter

  • Was soll zusätzlich zu Minecraft Leben (in einer anderen Welt) auf dem Server gespielt werden? 24

    1. Nur Minecraft Leben (16) 67%
    2. Citybuild (7) 29%
    3. Build together Variante 1 (0) 0%
    4. Auf-Zu-Projekt (1) 4%

    UMFRAGE #2: Spielmodus (Teil 2)


    Die erste Abstimmung verlief mehr als eindeutig!


    Mit über 50% der Stimmen hat Minecraft Leben eindeutig gewonnen!


    Jedoch kam bei uns die Überlegung auf, ob es zur Abwechslung nicht gut wäre, einen zweiten oder sogar dritten "Spielmodus" zu machen!

    Hierzu wird wieder eine Abstimmung gestartet! Da Minecraft Leben bereits gewählt wurde, wurde dies aus den Antwortmöglichkeiten entfernt.

    Ebenfalls haben wir Pixelmon entfernt, da es technisch nicht möglich ist (wir bekommen von Pascal nur einen Server und können daher nur unmodded machen).

    Auch Build together Variante 2 hat die Abstimmung verlassen, da es mit drei Stimmen eindeutig nicht von der Community gewollt wird.

    Wir freuen uns auf deine Stimme!



    Hier noch einmal alle Modi die zur Wahl stehen und deren Beschreibungen:



    CityBuild

    Geh’ in die Farmwelt und sammle Ressourcen oder kaufe dir mit dem virtuellen Spielgeld welche in Spielershops.

    Handle deine Ware mit anderen Spielern und biete sie in deinem Shop an.

    Mit dem verdienten Geld kannst du dir mehr Grundstücke kaufen, auf denen du wunderbare Bauten errichten kannst!

    Egal ob Appartement, Feuerwache, Mittelalter-Dorf, Fabrik, Supermarkt oder der Todesstern! Was du auch bauen willst, für jedes Thema gibt es das passende Gebiet!

    Du kannst zwischen Überlebensmodus- und Kreativmodus-Gebiet wählen!

    Erwecke den Bauarbeiter in dir und lasse deiner Kreativität und Phantasie freien Lauf!



    Auf-Zu-Projekt

    Was zur Hölle ist ein Auf-Zu-Projekt?!

    Das Auf-Zu-Projekt war ein spontaner Einfall von mir.

    Und wie sieht das aus?

    Es ist quasi so etwas wie ein MMORPG mit vielen NPCs und Quests, man kann es sich vom Konzept ähnlich vorstellen wie Star Wars The Old Republic (das Spiel, nicht der Server), wo du deine Klasse wählst und eine actionreiche Story durchläufst.

    Und was hat das jetzt mit dem Namen Auf-Zu zu tun?

    Ganz einfach.

    Es wäre viel zu viel Aufwand für das Team und würde viel zu lange Aufbauarbeiten beinhalten, wenn man von Anfang an eine riesen Story aufbaut die wie bei SWTOR (das Spiel) gefühlt nie aufhört.

    Mit einem Team bestehend aus ca 8 Leuten wäre so etwas unmöglich, ganz gleich wer nun der S-Admin wird oder in diesem Team wäre.

    Also wird das Projekt "etappenweise" geöffnet und wieder geschlossen, daher auch der Name Auf-Zu (hatte keine besseren Namensideen).

    Aber immer das gleiche Thema wäre auf Dauer doch ganz schön eintönig, deswegen werden es immer andere Themen sein, welche von der Community bestimmt werden!

    Hier ein kleines Beispiel zum besseren Verständnis:

    - Die Community sammelt Themen

    - Die Community stimmt ab

    - Das Team setzt eine Geschichte mit Quests etc um. Dies kann je nach Aufwand und Verfügbarkeit an Teammitgliedern gut einen Monat dauern.

    - der Server geht für 2-4 Wochen online und ist für die Spielerschaft erreichbar

    - während der Online-Phase des Servers wird im Forum bereits über das nächste Thema abgestimmt

    - noch während der Online-Phase beginnt das Serverteam auf einem zweiten Server mit den Arbeiten am nächsten Thema, um die Wartezeit für die Spieler zu verkürzen

    - der Server geht wieder offline bis das nächste Thema fertig ist

    Joa, und so geht es halt immer weiter!

  • Thema/Zeitepoche für Minecraft Leben 22

    1. Mittelalter (altmodischer Baustil, hauptsächlich mit Holz) (16) 73%
    2. Modern (Baustil einer Stadt aus dem 21. Jahrhundert mit Vorstadt, Downtown, Ghetto und Stadtteilen wie z.B. Reichenviertel, Altstadt, Chinatown) (3) 14%
    3. Futuristisch/Sci-Fi (Sehr moderner Baustil, neuartige Technologien, Raumschiffe (nur Deko), fliegende Autos (nur Deko) etc (4) 18%
    4. Wüste (nordafrikanischer (tunesischer) Baustil mit Sandstein, trockene Umgebung) (7) 32%

    UMFRAGE #3: Thema/Zeitepoche für "Leben"

    Abstimmung zwei ist schon jetzt ziemlich eindeutig, wir werden sie jedoch noch etwas weiterlaufen lassen um noch weitere Stimmen zu sammeln.

    Solange diese noch läuft beginnen wir schon einmal mit der nächsten Umfrage.

    Hier geht es darum, in welchem Thema/welcher Zeitepoche Minecraft Leben gespielt wird!


    Jeder hat zwei Stimmen!

  • UMFRAGE #3: Thema/Zeitepoche für "Leben"

    Abstimmung zwei ist schon jetzt ziemlich eindeutig, wir werden sie jedoch noch etwas weiterlaufen lassen um noch weitere Stimmen zu sammeln.

    Solange diese noch läuft beginnen wir schon einmal mit der nächsten Umfrage.

    Hier geht es darum, in welchem Thema/welcher Zeitepoche Minecraft Leben gespielt wird!


    Jeder hat zwei Stimmen!

    Wait Mittelalter sind auch Steine Hauptsächlich ^^ Ich bau mir wieso nen Fetten Berg Palast aus Herr Der Ringe also ;D

  • Kurze Frage. Soll das ganze Vanilla werden oder habt ihr vor das mit Mods an die gewählte Epoche anzupassen? (Was ich persönlich gerne unterstützen würde wenn es so gemacht werden würde.)

  • Kurze Frage. Soll das ganze Vanilla werden oder habt ihr vor das mit Mods an die gewählte Epoche anzupassen? (Was ich persönlich gerne unterstützen würde wenn es so gemacht werden würde.)

    Vanilla, da das Mod installieren einfach zu umständlich und kompliziert für die meisten ist und einfach extrem kontraproduktiv für die Anwerbung neuer Spieler ist.


    So etwas aber in Zukunft bitte in den Diskussionsthread, dafür gibt es den.

  • Welche Version soll auf dem Server gespielt werden? 69

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    UMFRAGE #3: Thema/Zeitepoche für "Leben"

    Sooo, beide Umfragen waren eindeutig! So sieht es bisher aus:

    Spielmodus -> Minecraft Leben

    Zeitepoche -> Mittelalter


    Nun geht es um die Version!


    Jeder hat drei Stimmen!

  • 1.13 ist wohl bemerkt durch seine neuen Animationen sowie Features meiner Meinung als auch Ansicht die beste aller Versionen.

    Kaiser des Kaiserlichen Volkes Cyrodils


    „Die persönliche Freiheit ist und bleibt das höchste Gut des Menschen!”

    „Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den selben Horizont”