• Nen paar Freunde hatten recht Interessante Überraschungen mit Dubaro gemacht, z.B. nen viel teureres MB eingebaut als gewollt oder mal einfach so nen zusätzlichen 300€ CPU in der Lieferung gefunden. Schon komisch.

    Hab auch mal gehört, dass teils schlechtere Grafikkarten verbaut wurden, als man eigentlich gekauft hat?


    Kann auch bs sein, zumal viele seriöse Hardware Experten mit denen gepartnert sind.

  • Mattzimann gibt es bei deiner Konfig auch Dinge an der man sparen könnte? Zum Beispiel ist DDR5 zwingend notwendig? Weil 3.000€ wäre mein absolutes maximum und in deiner Config hätte ich dann ja gerade mal 1TB Speicherplatz

    Ja, kann man - zumindest ein wenig, wenn du die Leistung beibehalten möchtest.

    Das Gehäuse wäre der erste Punkt. Da findet sich noch ein preiswertes Gehäuse mit guter Belüftung. 3-4 Zehner lassen sich hier noch sparen.


    DDR5 rate ich dir ebenfalls. Zukunftssicherheit siegt hier. Was du allerdings machen kannst, ist erstmal mit 16 GB (2x8) anzufangen. Auf die Gefahr hin, dass es bei leistungsintensiven Spielen zum Bottleneck wird. Früher oder später musst du es aber dann sowieso aufrüsten. Damit sparst du nur für den Moment Geld.


    Das Mainboard ist spitze. Ich habe über dieses bislang auch nur positive Resonanz gehört. Die CPU ist ebenfalls top. Änderungen lohnen sich hier nicht, wenn du die Leistung und Zukunftssicherheit behalten willst.


    Mattzimann ist da übrigens wohl ähnlich gepolt mit Netzteilen wie ich. Ich nehme auch ausschließlich be quiet! Netzteile für PCs. Ich kenne da nichts anderes.


    Den Speicher noch zu erweitern ist kein Problem. Den kannst du bei Bedarf auch nachträglich noch aufrüsten.

    Besorg dir beispielhaft eine 2 TB 2,5" SSD für 160€ und nutz diese als Ablagespeicher. Dein Betriebssystem und alltägliche Sachen legst du auf die M.2.



    Auf die neue Generation zu warten lohnt sich übrigens in deinem Fall nicht. Da kommst du eh nicht vor Frühjahr nächsten Jahres ran.

    "Irren ist männlich", sprach der Igel und stieg von der Drahtbürste.

  • Ich kenne mich bei Intel mit den Mainboards nicht so gut aus aber ist das Mainboard nicht bisschen to much?
    Mir ist bewusst das Intel Mainboards Teuer sind aber ein Gutes für 200€ Würde doch bestimmt auch reichen oder sehe ich das Falsch?


    Das aktuelle Mainboard bekommst du für ca. 270€.

    Als Alternative könnte man das MSI Pro Z690-A nehmen, das wäre ca. 40-50 Euro billiger.


    Vielmehr unter diesem Preis wirst du aktuell kaum kommen.

    "Irren ist männlich", sprach der Igel und stieg von der Drahtbürste.

  • @Mattzimann gibt es bei deiner Konfig auch Dinge an der man sparen könnte? Zum Beispiel ist DDR5 zwingend notwendig? Weil 3.000€ wäre mein absolutes maximum und in deiner Config hätte ich dann ja gerade mal 1TB Speicherplatz. :D

    Mit etwas aufwand und einiger Wartezeit kann man die 3080 sicherlich für 1,2k ungefähr bekommen, dafür muss man aber halt Leute kennen die sich damit Auskennen und wissen wie und wo man da ran kommt ;)


    Ich kenne mich bei Intel mit den Mainboards nicht so gut aus aber ist das Mainboard nicht bisschen to much?
    Mir ist bewusst das Intel Mainboards Teuer sind aber ein Gutes für 200€ Würde doch bestimmt auch reichen oder sehe ich das Falsch?

    Intel Mainboards sind nicht grundsätzlich teurer aber es ist halt eine quasi neue Plattform mit Support für DDR5 und die sind halt einfach teuer

    Aktuelle Posten

    EGM:RP Developer

    Teamspeak Moderator

    Gameserver Developer (Milsim)

    Discord & Teamspeakbot Entwicklung

    Stabsleiter Milsim


    Ehemalige Posten

    DarkRP Projektleiter/Superadmin

    SWU:RP Projektleiter/Superadmin/Developer

    Gameserver Developer (CW:RP, DarkRP, TTT)

    Moderator (CW:RP)

  • Nachdem die Preise für Grafikkarten ja mittlerweile sehr stark gefallen sind: Lohnt es sich nun einen PC zu kaufen oder ist zu erwarten, dass die Preise noch mehr fallen, als sie es jetzt schon sind?

  • Schwer zu sagen, also es ist aufjedenfall unwahrscheinlich dass die Preise wieder steigen. Außerdem sind DDR5 Preise + Z690 Preise auch gefallen. Ist nur etwas unklar ob es weiter runter geht mit allem oder Konstant bleibt. Alles bisschen schwierig zu sagen

    Aktuelle Posten

    EGM:RP Developer

    Teamspeak Moderator

    Gameserver Developer (Milsim)

    Discord & Teamspeakbot Entwicklung

    Stabsleiter Milsim


    Ehemalige Posten

    DarkRP Projektleiter/Superadmin

    SWU:RP Projektleiter/Superadmin/Developer

    Gameserver Developer (CW:RP, DarkRP, TTT)

    Moderator (CW:RP)