Beschwerde über die aktuelle Situation im Forum bzw. was mir auf die Nerven geht

  • Und hier kommen wir wieder zum Thema Kommentare löschen. Unter der Bewerbung von Timmyzwiebel habe ich einen Kommentar verfasst der am Ende erwähnte, dass der Verfasser der Bewerbung sein Hirn scheinbar im Klo versenkt hat. Der Kommentar wird daraufhin instant gelöscht und ich bekomme nen Strike aber andere Kommentare die in der Hinsicht als "unnötig" gezählt werden könntne, sind natürlich wieder nicht gelöscht. Finde derzeitig sind Prophet, Flynt und Psychomatix die einzigen, die ihren Job gut machen den Rest kann man derzeit in die Pfeife rauchen.

    Zu mal ich es fraglich finde sowas als "Beleidigung" zu ahnden.

  • Und hier kommen wir wieder zum Thema Kommentare löschen. Unter der Bewerbung von Timmyzwiebel habe ich einen Kommentar verfasst der am Ende erwähnte, dass der Verfasser der Bewerbung sein Hirn scheinbar im Klo versenkt hat. Der Kommentar wird daraufhin instant gelöscht und ich bekomme nen Strike aber andere Kommentare die in der Hinsicht als "unnötig" gezählt werden könntne, sind natürlich wieder nicht gelöscht. Finde derzeitig sind Prophet, Flynt und Psychomatix die einzigen, die ihren Job gut machen den Rest kann man derzeit in die Pfeife rauchen.

    Stimme dir zu. Wewai fällt mir in letzter Zeit auch positiv auf. Ist etwas aktiver geworden.

  • Und hier kommen wir wieder zum Thema Kommentare löschen. Unter der Bewerbung von Timmyzwiebel habe ich einen Kommentar verfasst der am Ende erwähnte, dass der Verfasser der Bewerbung sein Hirn scheinbar im Klo versenkt hat. Der Kommentar wird daraufhin instant gelöscht und ich bekomme nen Strike aber andere Kommentare die in der Hinsicht als "unnötig" gezählt werden könntne, sind natürlich wieder nicht gelöscht. Finde derzeitig sind Prophet, Flynt und Psychomatix die einzigen, die ihren Job gut machen den Rest kann man derzeit in die Pfeife rauchen.

    lol... geh mal zur Communityverwaltung vielleicht.

  • Und hier kommen wir wieder zum Thema Kommentare löschen. Unter der Bewerbung von Timmyzwiebel habe ich einen Kommentar verfasst der am Ende erwähnte, dass der Verfasser der Bewerbung sein Hirn scheinbar im Klo versenkt hat. Der Kommentar wird daraufhin instant gelöscht und ich bekomme nen Strike aber andere Kommentare die in der Hinsicht als "unnötig" gezählt werden könntne, sind natürlich wieder nicht gelöscht. Finde derzeitig sind Prophet, Flynt und Psychomatix die einzigen, die ihren Job gut machen den Rest kann man derzeit in die Pfeife rauchen.

    Es gibt noch mehr außer Prophet, Flynt und Psychomatix?

    ►──────────────────────────────────────────────◄

    MFG Steven

    Seit 21.08.16 auf CW:RP

    Seit 03.12.16 Ex-Supporter

    Seit 25.02.17 Ex-Moderator

    Seit 20.05.17 Ex-Senior Moderator

    ►────────────────────────────────────────◄

  • Steven bitte lese dir meine Aussage nochmal genauestens durch, schalte dein Hirn an und überdenke deine Aussage. Danke

    Nach den Dislike zu urteilen den er dir gegeben hat, nein.

  • Finde derzeitig sind Prophet, Flynt und Psychomatix die einzigen, die ihren Job gut machen den Rest kann man derzeit in die Pfeife rauchen.


    Es gibt noch mehr außer Prophet, Flynt und Psychomatix?


    Ich glaube bei der Frage von Steven.Handelt es sich um eine ironische Frage

    Ja ironische Frage natürlich.


    aber ist okey, nicht jeder kennt das Stilmittel.

    Ähm ich weiß ja nicht aber im Fachabitur 12 Klasse kenne ich das schon doch.

  • Ich mache auch was :c

    Mistery schrieb:

    Er ist Aktiv,nett,hilfsbereit und auch nicht so schnell aus der ruhe zu bringen [...]

    Jokuu schrieb:

    Bye und vergiss niemals wie wir den Server zum Absturz brachten als wir noch neu im Team waren und der Wiremod ganz frisch drauf war.

    Mistery schrieb:

    awww :3 cute, bin dafür weil du einfach du bist und somit perfekt dafür.

  • Ich glaube bei der Frage von Steven. Handelt es sich um eine ironische Frage, aber ist okey, nicht jeder kennt das Stilmittel. :P

    ich weis nicht was an dieser Aussage ironisch gewesen sein soll wenn ich ehrlich bin.

    Entweder bin ich blind auf beiden Augen, oder einfach nur blöd!



    Jo bin nich mehr in der Community. Tschö.

  • Ich mache auch was :c

    Atmen und zensieren zählen nicht. :^)

    , MfG. Forenverwaltung und EGM-/CWRP-Developer Airfox.


    Propaganda- und Zensurminister


  • Wie schon erwähnt ist der Rest der Forenverwaltung inaktiv oder inkompetent. Und ja, das meine ich auch so wie ich es schreibe.


    Hier nochmal ein Beispiel für Wcars "Forenverwaltung"

    Und hier kommen wir wieder zum Thema Kommentare löschen. Unter der Bewerbung von Timmyzwiebel habe ich einen Kommentar verfasst der am Ende erwähnte, dass der Verfasser der Bewerbung sein Hirn scheinbar im Klo versenkt hat. Der Kommentar wird daraufhin instant gelöscht und ich bekomme nen Strike aber andere Kommentare die in der Hinsicht als "unnötig" gezählt werden könntne, sind natürlich wieder nicht gelöscht. Finde derzeitig sind Prophet, Flynt und Psychomatix die einzigen, die ihren Job gut machen den Rest kann man derzeit in die Pfeife rauchen.

  • Hier nochmal ein Beispiel für Wcars "Forenverwaltung"

    Noch ein Beispiel war als Kalkin gebannt wurde, da er die Forumlöschsituation mit Mapu und dem FO:RP Team damals mit Erdogan und Göbbels verglichen hat. Ein etwas harscher Vergleich, allerdings hat er niemals die Personen an sich mit Erdogan oder Göbbels gleich gesetzt (wofür er gebannt wurde), sondern nur die Situation auf die Zensierung der Meinungsfreiheit im dritten Reich und in der aktuellen Türkei. Und meiner Meinung nach ist das zwar etwas hart, wenn es aber im Kern korrekt ist, da dort damals Zensur betrieben wurde, und es damals im dritten Reich / heute in der Türkei ebenso statt gefunden hat oder statt findet, sehe ich dort keine Beleidigung von Personen sondern einen Vergleich von mehreren Situationen mit der jetzigen, welcher durchaus berechtigt war.



    Jo bin nich mehr in der Community. Tschö.

  • So,

    um endlich mal den richtigen Gang einzulegen schalte ich mich jetzt mal dazu.


    Folgende Probleme konnte ich herauslesen:

    a) Mangelnde De-Eskalationsmaßnahmen von Seiten des Teams

    b) Mangelnde Observation der "heißen Themen"

    c) (Super-Anführungszeichen->)"Zensur"

    d) Inkonsequenz im Durchsetzen eines Normkonformen Verhaltens.


    Sollte ich etwas vergessen haben, bitte konstruktiv hinzufügen.


    Lösungen zu diesen Problemen könnten wie folgt aussehen:

    Bezüglich a & b)

    -Evtl eine höhere Präsens an FV anfordern/einstellen.

    -Vermehrt auf die Moderation hinweisen

    -Die verfluchte Meldenfunktion nutzen.


    Anmerkung: Hierbei ist auf die Hilfe der User und deren Benutzung der Meldefunktion ebenso zu setzen wie auf alles andere. Es hat keinen Sinn mehrere FVen zu haben wenn keiner die Beiträge meldet. Man überliest einige Beiträge auf Grund mangelnden Interesses.


    Bezüglich c)

    Lösungsvorschläge:

    Ich glaube in der Community herrscht ein falsches Verständnis von dem was Zensur ist und von dem was einfach gelöscht wird auf Grund von provokantem Verhalten oder Beleidigungen von denen einige User nicht in der Lage sind Selbstreflexion zu betreiben.

    Keines Weges ist es korrekt wenn Teammitglieder Beiträge löschen mit dem Sinn jemanden mundtot zu machen. Jedoch passiert das in meinen Augen eher nicht.

    Eine Idee wäre es einen aufklärenden Beitrag im Wiki zu öffnen.

    Bei Änderungsvorschlägen, konstruktiv hinzufügen.


    Bezüglich d)

    Allem Anschein nach wird hier der Wunsch geäußert wir sollen konsequenter durchgreifen und schneller härtere Strafen verteilen. Ich denke das ist durchaus möglich, jedoch muss man sich im klaren sein, dass die Diskussion um irgendwelche Strafen herum, wie sie hier gerne mal geführt wird, unterbunden wird, aus dem einfachen Grunde das Konsequenz hierbei auch mit einem absoluten Gehorsam der Forenregeln verknüpft ist und somit Dinge wie die Benutzung von rechtsradikalen Parolen etc., welche gemeint sind als Witz o.Ä. von nun an eben als Regelverstoß anerkannt werden.

    "I was there, you know, since your first cry, till your last breathe, I always be by your side, around every corner, behind every door, I kissed you goodbye every night, and woke up by your side, and now, my dear, you finally see, the time has come to be reunited." - Grimreaper

  • EGM Prophet Ich denke das viele der Punkte einfach kaum möglich sind in jeglicher Hinsicht zu bewältigen von lediglich zwei "aktiven" Forenverwaltern. Vielleicht sollte man an einer anderen Stelle ansetzen und zwar der "Aktivität" und dem Nachkommen von Aufgaben diesbezüglich.

    Clone Wars Roleplay S-Administrator (seit 6. Januar 2018)

    Captain Alpha (seit 11. März 2016)

    Captain 1st TAO Oliver Trips (seit 15. April 2018)

    Forenverwalter (seit 13. Juli 2018)

    "If you need a job done, you can send one ARC trooper, four clone commandos or a hundred clones."-Walon Vau

  • Inwiefern aufklärend? Was sollte dort aufgeklärt werden?



    Jo bin nich mehr in der Community. Tschö.

  • Nun ja, das ist relativ einfach. User müssen lernen was der Unterschied ist zwischen einer tatsächlichen Zensur, bedeuted: Das Löschen eines Beitrages ohne den Grund dafür auf das Regelwerk zurückzuführen zu können und eben jenen gelöschten Beiträgen die darauf zurückzuführen sind. Anhand angeführter Beispiele lässt sich das sicher beibringen.

    Ebenso müssen Teammitglieder natürlich auch dahingehend geschult werden, dass nicht alles was Kritik ist gleich gelöscht werden muss.

    "I was there, you know, since your first cry, till your last breathe, I always be by your side, around every corner, behind every door, I kissed you goodbye every night, and woke up by your side, and now, my dear, you finally see, the time has come to be reunited." - Grimreaper