Beiträge von Razaph

    Wann gehts los?

    Momentaner Stand:


    Map

    Grundsätzliche Plugins

    RP Plugins ✖(In Arbeit)

    Server aufgesetzt (✅ sobald Ich FTP habe)

    Regelwerk ✖ (Sollte aber nicht lange dauern, da es nur ein paar kleine Grundregeln sind)


    Also reintheoretisch könnte der Server sehr sehr bald fertig sein, ist halt die Frage wie lange Alpha braucht, aber der Rest braucht nur ein paar Stunden (eigentlich nur ein paar Minuten xD)

    Naja, hier ist es ja primär ein Projekt, wo User bauen.

    Naja Minecraft hat in meinen Augen schon alles was man für ein Projekt braucht nen Chat und die Möglichkeit zubauen was mehr?

    Stimme Ich definitiv zu & habe auch schon mega Bock zu zocken. Aber wie es jetzt aussieht, könnten wir schon bald anfangen, da jetzt der offizielle Server gehostet wurde und wir hoffentlich dann alles vom BetaServer auf den richtigen Laden und somit dann loslegen können. Es ist nur die Frage, ob wir dann noch auf die Plugins von Alpha warten (ExtraChatSystem & BanSystem)

    Xernax Das ist Momentan noch der Diskussionspunkt.


    Entweder wir machen Protectete Grundstücke.


    Wir protecten nur Kisten, oder


    Wir protecten gar nichts und schauen ob das klappt.


    Egal was ist, es wird jeden Tag ein Backup gemacht.

    Ich habe schon vor 3 Tagen einen Server gehostet und aufgesetzt. Alle Plugins sind installiert, Farmwelt und co. intialisiert und eig. könnte man drauf spielen.

    Also könnten wir auf dem Server Spielen.

    Das Team baut dort gerade noch einen kleinen Marktplatz, Schiffe und eine kleine Ruine für den Start. Aber reintheoretisch könnte da der Server laufen. Trotzdem sind natürlich spenden sehr willkommen, da Ich momentan halt alleine den Server hoste und da im Monat halt Geld reinbezahlen muss.

    Aber letztendlich könnte man schon morgen die Pforten für alle öffnen und drauf los zocken ^^

    .smitty   XxRubenxX   Murphy   FlashWars C: Dann wären wir auf jeden Fall zusammen 5 ^^

    Hier mal generell ne Umfrage, was so die User eher anspricht.


    1. Simples Communityprojekt, dass nicht sehr kompliziert gestaltet ist, sondern einfach wie Minecraft Leben.


    2. Simples Communityprojekt, dass nicht sehr kompliziert gestaltet ist, sondern einfach wie Minecraft Leben.

    Zusätzlich alle paar Wochen/Monate ein Neu-Release mit neuem Thema (z.B. andere Zeit) und evtl. Mods etc. um das Projekt aufzufrischen.


    3. Größerer mehr auf spezifisches RP fokussierter Server. Komplexeres System und mehr auf RP Fokussiert (mit festen Berufen, einem Wirtschaftssystem etc.) Weniger auf das klassische Minecraft Bauen etc. fokussiert, sondern auf RP.



    das ist nur ne kleine Meinungsumfrage, weil doch einige Kritik am Projekt geäußert haben & Ich nochmal schauen will wie so das Meinungsbild ist.

    Generell bin Ich weiterhin dafür, dass die User so viele Freiheiten wie Möglich haben und es eher wie ein CommunityProjekt aufgezogen wird und nicht wie ein richtiger "Server", da es ja nur Minecraft Leben sein soll.

    Die Spieler können den Beruf frei wählen, sofern er zum Mittelalter passt.

    Schon belastend wenn man 3 Stunden darüber diskutiert. ne Abstimmung macht und es ins Protokoll schreibt, aber dann doch gesagt wird wir nehmen richtige Berufe obwohl wir uns klar dagegen entschieden haben.


    Die Abstimmung hat ergeben, dass wir KEINE Berufe einführen und man mit allem handeln darf.




    was ihr kritisiert ist ein ganz normaler gesellschaftlicher Prozess. Je mehr und unterschiedlichere Menschen zusammen leben wollen, desto mehr Regel werden nötig um dieses zusammenleben zu gestalten. Im TeamSpeak kann ich dir auch gerne an Fallbeispielen erläutern.

    Wtf, auf CWRP haben vor 2 Jahren 100 Leute gespielt und jetzt immernoch. Nur, dass jetzt die ganzen RP Kontrolleure kommen und meinen, dass jeder Witz ein Verstoß gegen das Grundgesetz ist.


    Ich meine es gibt nur noch kaum Events & wenn keine Events sind, darf man nichts mehr machen, da sofort die Profis kommen und einen anflamen, weil es nicht 100% RP getreu ist.


    Früher durfte man halt noch Spaß haben, solange keine Events sind. Heute sind viele zwischenmenschliche Interaktionen, die nicht 10000000% Realistic sind, verboten.


    z.B. Beefs mit den STs, was früher halt einfach ein Spaß gemacht war (auch wenn es mal eskalierte) waren immer spannend und viele waren gehyped. Jetzt darf man nicht mal mehr nen Fuß rein setzen, ohne nen fetten Anschiss zu bekommen (leicht übertrieben)

    Die User können sich nicht mehr gegenseitig aus Spaß necken und die STs haben gefühlt auch keine spannenden Aufgaben mehr.