Beiträge von Barski

    Bewerbung zum TeamSpeak Verwalter



    Gliederung:

    • Vorwort
    • Meine Person
    • Werdegang
    • Erfahrungen
    • Warum ich?
    • Stärken Schwächen
    • Vorstrafen
    • Gextension


    Vorwort


    Moin Moin liebe EGM Commmunity

    Hiermit bewerbe ich mich zum TS³ Verwalter.



    Über mich.


    Moin mein Name ist Tim aka Barski. Ich komm aus Baden-Württemberg und bin geschmeidige 20 Jahre Alt. Meine Hobbys sind Motorrad fahren und Natürlich das Zocken.

    Aktuell nehme ich an einem BPJ Teil, aufgrund von Corona hält sich das allerdings mehr als nur in grenzen.



    Werdegang innerhalb der Community


    In meinen fast 3 Jahren auf EGM konnte ich schon einiges an Erfahrung Sammeln und durfte auch bei einigen Projekten mitwirken.


    Hier ist mein Vergangener und Aktueller Posten:


    • Ehemaliger Senior Moderator auf CWRP
    • Aktuell Admin auf SCP


    Zusätzlich war ich im CWRP Team ehemaliger Stellvertreter des Beschwerden Comites. In dieser Zeit konnte ich reichlich Erfahrungen Sammeln.

    Streitschlichtung, Verwaltung sowie eine Neutrale Einstellung sind in diesem Posten das A und O gewesen.



    Warum sollte man mich in Betracht ziehen.


    Durch meine Erfahrungen auf CWRP konnte ich schon viele Supports mit erleben. Die Zeit als Stellvertreter des Beschwerden Comites konnte mir Zeigen wie wichtig es ist Deeskalierend zu wirken und die Streitschlichtung einzuleiten. Diese kann aber nur zustande kommen, wenn man beide Parteien mit dem gleichen Respekt gegenüber tritt und eine Neutrale Position einnimmt. Des weiteren konnte ich bereits einiges an Verwaltung Arbeit leisten. Die Zeiten als CMD sowie Stellvertreter waren immer von Verwaltung Arbeit geprägt, diese ich auch immer Bewältigen konnte.


    Ich möchte schon seit Längerer Zeit eine Verwaltung Position einnehmen, damit ich der Community was zurück geben kann. Leider ist die Option eines Forum Moderator für mich eher ausgeschlossen, aufgrund meiner Rechtschreibung. Deswegen habe ich mich entschieden mich als TS³ Moderator zu Bewerben damit ich auf diesem Wichtigen weg den Personen der Community helfen kann.



    Stärken und Schwächen


    Stärken Schwächen
    Neutral Rechtschreibung
    Erfahrungen im Supporten Direkt
    Freundlich in Supports
    Hilfsbereit




    Vorstrafen.

    Ich hab keinerlei Vorstrafen



    Gextension



    Wenn ihr hier unten immer noch dabei seit, bedanke ich mich fürs Lesen.

    Wenn ihr fragen habt kommt einfach im TS auf mich zu.


    PS: Ich mag es nicht unnötig viel zu Schreiben.

    Also ich muss mich doch noch mal äußern, auch wenn ich schreiben hasse.


    Im Bezug auf die Äußerungen, das ich Elo "hasse" bzw. nicht leiden kann und ihm nichts "gönnen" möchte ist Falsch.

    Ich denke aktuell nicht an mich, sondern was das "beste" ideale für die Einheit ist.


    Die Gedanken, das ich Elo in letzter Zeit nicht im Role Play gesehen habe stimmt zu 100%.

    Allerdings ist mir nicht nur sein Rp Wichtig, sondern in erster sich geht es bei einem Commander darum die Einheit am Laufen zu halten sowie einen stetigen Spielspaß für die SWT sowie die anderen Einheiten zu bieten.


    Der gute Elo kann RP, wer sagt das dies nicht der fall ist, hat laut meiner Ansicht keine Ahnung. Allerdings bringt er die Falschen RP´lichen Aspekte zum Vorschein.

    Die Shadow Trooper sollen keine Meuchelmörder, Sadisten und Wissenschaftler der Anatomie sein. Sie sollen einen Geheimdienst mit dem Punkt auf Informationsbeschaffung sowie die Geheimnisse der Republik zu wahren.


    Dennoch ist als Commander das Management seiner Einheit weit aus Wichtiger. Eine Person die das Regelwerk seiner Einheit nicht achtet sich dann im Beschwerden fall fragwürdig verhält und nach dem Strike die Einheit verlässt mit dem Grund "Ja es ist Zeit für mich. Ich entscheide mich zu verlassen, weil bevor ich mein RP so stark zum Hustensohn sein ändern muss, verlasse ich lieber."


    Dieser Kommentar war für mich das eindeutige Detail, das für mich Elo kein Geeigneter Kandidat ist.



    Wolfy|Odin

    Ich möchte mich nicht aufspielen oder anderen Personen meinen Willen aufzwängen.

    Mein Ziel ist es von meinen Erfahrungen zu erzählen, es am besten noch zu Belegen damit sich andere Personen ein besseres Bild von Elo bilden können.


    In meiner EB habe ich eindeutig noch gesagt: "Gebt allen Bewerbern eine Chance, wenn sie sich melden behandelt sie so, wie ihr Behandelt werden wollt"


    Mit diesem 10 Seitentext würde ich auch langsam aufhören. Falls ihr Fragen habt kommt einfach im TS auf mich zu.


    PS: Bitte nicht immer so Persönlich werden. Ich Versuche mich nicht Aufzuspielen, Karrieren zu Zerstören oder "Auge" zu machen.

    Ich möchte nur das beste für die Einheit.

    Das einzige was ich bis jetzt hier raus lesen kann sind 2 Sachen, die hier Permanent als Kontra Argument genommen werden. 1. Das hier unter der Bewerbung von einem eventuellem Clear gesprochen wurde. Die 2. Sache ist eine Situation die vor über 5-6 Monaten passiert ist. Ganz klar wurde hier geschrieben, dass es Persönliche Differenzen gab, weshalb er die SWT damals verlassen hatte, obwohl ich bis heute nicht verstehe, was das für Aussenstehende ansatzweise mit dieser Bewerbung zu tun hat.


    Um auf den EVENTUELLEN Clear zurückzukommen, in der Bewerbung wurde ganz klar gesagt, das Elo sich erstmal die SWT anschauen will und danach handelt. Der einzige hate der von dieser Seite aus kommt ist, weil die Personen innerhalb der SWT angst um ihren Rang haben. Da denke ich mir doch, wenn ihr Kompetent genug seid solltet ihr ja wohl auch wieder reinkommen während einer Aufbauphase, oder nicht? Vielleicht sollte man sich einfach mal auf was neues einstellen und schauen wie es läuft. Beispiel: Vir Incognito er hat vorerst ein Dagegen gegeben, hat sich das RP von Elo angeschaut und hat ein Neutral gegeben.

    Die Situation ist für mich sehr Wichtig. Weil ich sehen kann das er aus seinen Fehlern nichts Gelernt hat.

    Somit ist er für mich für den Posten nicht geeignet.

    Ich entsinne mich nicht in irgendeiner weise agressives RP zu gemacht zu haben. Desweiteren weiß ich das du ein persönliches Problem mit mir hast in diesem Posten und alles tuen wirst um eben dieses zuverhindern. Aber vom Prinizp her ist es mir auch gleich. Wenn du jetzt auf den Steckbrief was machen willst und irgendwas agressive stellen willst finde ich das recht Interessant. Ich hatte mit dem Kram damals abgeschlossen, aber einige anscheind nicht. Bitte erzähl hier keine Lügen über meinem RP, nur weil wir Differenzen haben. Aber bitte tue weiter was in deiner Macht steht um Bewerber die du nicht abkannst schlecht zu machen ^^. Ich wünsche dir trotzdem ein wunderbaren Tag und unter der Bewerbung braucht auch keine Disskusion gestartet werden über Vergangenes weder von mir noch von dir.


    (Ist ja nicht so das man ein Steckbrief nach belieben ändern kann, aber das kontroverse lasse ich für Erbsenpikser da)


    Übrigens Hevoc|Marc finde ich es schade, dass du einem Gespräch aus dem Weg gegangen bist und bis jetzt dich nicht gemeldet hast. Am Ende des Tages ist dies hier noch immer ein Spiel für mich, also bin ich auch vollkommen zufrieden wenn Moro angenommen wird.

    Ich wusste gar nicht das wir ein Persönliches Problem haben.

    Grundsätzlich habe ich auch keine Intention dich zu Diskreditieren.


    Ich habe nur die Sachen geschrieben wie sie aus meiner Sicht vorgefallen sind. Des Weiteren hast du den Strike nicht von mit bekommen sondern von der gesamten Führungsebene, also sehe ich nicht warum wir ein Persönlich Problem haben. Mir sind lediglich deine Ziele sowie dein RP verhalten Negativ im Sinne geblieben. Persönlich habe ich kein Problem mit dir.


    Zu guter Letzt unterstelle mir lieber nicht das ich Lügen. Ansonsten nehme ich es Persönlich und dann könnten wir ein Persönliches Problem haben.

    Name: S-63 Duster
    Produziert:
    Coruscant
    Charakterzüge: Entspannt gegenüber anderen Einheiten, Mordlustig, Loyal gegenüber seiner Einheit und der Republik.
    Vorlieben/präferierte Ausrüstung: Foltern und Sezieren zum Studieren./ Aktive Tarnung.
    Äußerliche Merkmale: Rechter Arm ist eine Prothese und mehrere Brandnarben am gesamten Körper. Narbe in der rechten Wange von einem Messer.
    Größe: 1,83 Meter

    @Cem | Rook

    Schreib auch ich hier mal was darunter.


    Elo ist auf jeden fall ein freundlicher Zeitgenosse und kann auch auf jedenfalls Kompetenzen aufweißen.


    Allerding sehe ich dich nicht in dem Posten des SWT Commanders.


    Dein damaliges RP war relativ Aggressiv und Mordlustig. Die Shadow Trooper haben eine generellen Veränderung erfahren das sie nun für die Informationssammlung zuständig sind und nicht mehr als Meuchelmörder zu agieren haben.


    Des Weiteren gab es damals eine Situation in der du einen Strike bekommen hast. Nach Eintragung des Strikes hat es nicht lange gedauert bis du die Einheit verlassen hast. Beim Abschied hast du dann noch einige Unnötige Kommentare da gelassen und warst Weg.



    Zusammen gefast bin ich also gegen Elo Als Commander.

    Gextension



    Wenn ihr Fragen habt, schreibt mir nicht im Forum sondern sucht mich auf dem TS auf.

    Dann schreibe ich auch mal meinen Beitrag darunter.


    Ich kenne Moro jz schon einige Monate und er hat sich in dieser Zeit sehr gut weiterentwickelt.

    Die Ziele die Moro verfolgt sind in meinen Augen das Ideale für die Shadow Trooper.

    Er hat an dem neue Konzept was die Shadow Trooper Vorschlagen wollen selber mit gearbeitet und hat einen Wertvollen Beitrag geleistet.

    In Meinen Augen sehe ich Moro als einen Fähigen und Lernbereiten kommenden Commander.


    Weil ich in der Schriftlichen Kunst nicht sonderlich fundiert bewandert bin, wars das.

    Falls ihr fragen haben solltet bin ich im TS ansprechbar.


    #Dafür

    Gextension

    Es ist dem ein oder anderem schon etwas länger Aufgefallen das sich die Lust auf CWRP bei mir in Grenzen gehalten hat.

    Also habe ich mich entschlossen, erstmal eine Pause von CWRP zu nehmen und mich auf andere Sachen mehr zu fokussieren.


    Somit gebe ich alle meine Rollen auf CWRP ab.


    Ich möchte mich bei allen Personen bedanken für die Tolle Zeit die wir auf CWRP hatten.

    In erster Linie möchte ich mich bei meiner Einheit den SWT bedanken. Wir hatten immer sehr viel Spaß auch wenn es auch manchmal Krisen gab, konnten wir diese immer Meistern.


    Aufgrund dessen das ich kein Mann der Schriftlichen Kunst bin schreib ich nicht jeder Personen wie viel Spaß es gemacht sondern möchte mich einfach bei allen Bedanken die mir Geholfen haben.

    Ich Wünsche den SWT sowie allen Kollegen auf CWRP weiterhin viel Spaß und Erfolg.


    Ich bin Natürlich immer noch im TS ansprechbar und bleibe in der Community. Falls ihr fragen haben solltet kommt einfach vorbei.


    Mit freundlichen Grüßen


    Barski/Schmarski

    [✖] S-71 Shadow / Cobrax wurde wegen Inaktivität der Einheit verwiesen.

    [✖] S-03 Frost / Star wurde wegen Inaktivität der Einheit verwiesen.

    [↑] S-05 Sneaky / Moro wurde zum LT befördert.

    Plo Koon ist nicht besetzt, Adi Gallia auch nicht, Ritus ist Anakin und kein General mehr, saesee ist nicht mehr besetzt, Jacob Gardens ist nicht mehr und Luminara auch nicht mehr


    Plo Koon ist derzeit nicht besetzt. Ritus Vatal ist derzeit kein General und somit sicherlich kein STS. Adi Gallia, Saesse Tiin und Luminara Unduli sind derzeit unbesetzt, auch wenn ich für Unduli bereits sagte, dass sie zum Zeitpunkt der Posten noch besetzt war. Jacob Gardens ist ST und derzeit, wenn auch wie bereits gesagt (!) nicht zum Zeitpunkt des Postens kein General mehr, bzw. sogar in einem Lore-Char.

    Danke an euch beiden ich werde dies nun berücksichtigen.

    VLT könnt ihr ja Vampir sagen er solle doch bitte seine Liste Aktuell halten, es liegt ihm ja anscheinend sehr am Herzen

    Plo Koon

    Woher nimmst du 8 Jedi? Einheitsjedi der ST, RN und SWT zählen nicht. Ich komme auf 3: Mace Windu, Rio Organ und Christophsis Müller.

    Also vielleicht habe ich ein paar übersehehn, aber sicherlich habe ich nicht 5 übersehen... Nenne mir Namen und ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen.

    Als dieser Vorschlag begonnen wurde gab es noch Luminara Unduli, die ist allerdings mittlerweile unbesetzt. Jacob Gardens hat auch abgegeben, zählt aber ohnehin nicht wirklich, da er ST ist/war.

    Plo Koon. Ritus Vatal, Mace Windu, Adi Gallia, Christophsis Müller, Rio Organ SSaesse Tiin, Luminara Unduli Jacob Gardens.


    Ich meine nur Gardens ist in den ST.


    PS: Die sind im Dokument, falls jemand nicht mehr in den Posten ist bedankt euch bei Vampir er muss sich um sein Abteil kümmern.

    Das erste kannnicht anhand des Datapads belegt werden. Nur weil wenige Jedi als STS eingetragen sind, heißt das nicht, das Jedi die Funks ignorieren, denn:


    Korrelation =/= Kausalität


    Diese Datapadeinträge, oder vielmehr der Mangel dieser, können auch entstehen, wenn wie bereits angemerkt die Jedi momentan 3 STS haben und dadurch Statisch gesehen gegen die 12 ST STS und 12 SWT STS und 12 RN STS nunmal in der absoluten Minderheit sind. Zusätzlich kann dazu kommen, das Jedi proportional weniger angefunkt werden, oder proportional öfter mit etwas anderem beschäftigt sind. Statistik ist nicht so einfach, wie du es hier darstellst.

    Hast du bei mir ein Paar STS ausgebildet ? Sind auf einmal 7 mehr geworden.

    Jedi werden selten zu STS Fällen gerufen. Meist geht der Funk nur an SWT und Navy, in manchen Fällen wird sogar nur eine bestimmte Person angefunkt. Die Jedi können meist ohne Metagaming nicht mal reagieren.

    Die Funks gehen meistens an STS.


    Ich lasse mich mit Belegen gerne überzeugen.