Meinung zur momentanen Eventsituation

  • Wie findet ihr die momentane Eventsituation 94

    1. Verbesserungswürdig (66) 70%
    2. In Ordnung (23) 24%
    3. Sehr gut (5) 5%

    Guten Tag liebe CW:RP Spieler,


    mir ist in den letzten Tagen sowie Wochen aufgefallen das die Events immer seltener und immer eintöniger werden.

    Als konkretes Beispiel dafür habe ich z.B. die Situation heute sowie gestern auf der Rishi Map.

    Ich fasse sie einfach mal kurz zusammen. Gestern waren wir auf der Rishi Planet Map stationiert und wurden von Tieren angegriffen,

    dann haben die TEB ein Nest in der höhle ausgemacht und diese gesprengt, als nächstes Stürtzt der Kontrollturm ein und ein Teil der Map wird wie durch ein Erdebeben zerstört(im RP), durch irgendeine Kettenreaktion. Wir werden Evakuiert alles gut.

    Komme ich heute wieder auf den Server und aufeinmal sind wir wieder auf der Rishi map die heile ist, ok kann ich verstehen, aber als nächstes kommt ein Event wo was passiert? Genau wir werden von Tieren angegriffen ein Asteroid aus dem nirgendwo Stürtzt ab und noch mehr Viecher kommen, womit aber nicht weiter RP gemacht wurde, dazu sind in der Höhle auch noch Tiere die wir besiegen, Event vorbei wir durchsuchen den Planeten nochmal und man findet nichts.

    Eine Stunde später wieder ein Event, wieder Tiere die uns angreifen diesmal ein paar mehr. Außerhalb ist dann noch ein Vierbeiniges riesen Monster was wir besiegen, dann kommt die Info das in der höhle was ist vllt. ein Nest sein könnte. Kommt mir irgendwie bekannt vor. Danach bin ich disconnectet da es einfach langweilig war.

    Ich möchte hier keinem Eventleiter zu nahe treten oder seine Events schlecht reden, aber es ist momentan so das wir mehr gegen Tiere Kämpfen als gegen Droiden und auf einem

    Star Wars Clone Wars Roleplay Server erwartet man eigentlich was anderes. Ich habe nichts gegen schlichte Events die mal nicht eine mega Hintergrund Story haben, ich

    befürworte es sogar eher spontan einen Angriff zu startet auf irgendeine Basis der KUS oder Ähnliches. Vielleicht ergibt sich dadurch ja sogar etwas was man weiterführen kann.


    Was ich eigentlich sagen möchte ist das mehr Events kommen sollten wo man gegen Droiden

    kämpft, es reicht ja wenn das ROK sagt: "Ja diese Basis müssen wir einnehmen, weil der Planet an einer Wichtigen Hyperraum Route angebunden ist."

    oder so. Aber jedes mal gegen Tiere kämpen die zufällig auf dem Planeten bei der Basis wird nach dem 3-4. mal hintereinander lame.


    Ich bedanke mich fürs Lesen und würde gerne eure Meinung zu diesem Thema wissen, auch von den Eventleitern.

    mit freundlichen Grüßen

    Mobo



  • Mobo

    Hat den Titel des Themas von „Meine Meinung zur momentanigen Eventsituation“ zu „Meinung zur momentanen Eventsituation“ geändert.
  • Man muss es mal so sehen, es werden immer verschiedene Events gemacht mit Droiden oder Viecher. Jedoch sind dan immer Leute da die das nicht gut finden.


    Heute war ich ein Event am Planen, zwei Personen haben mich angestupst und sagten, einer wollte mit Viecher und der andere mit Droiden. Obwohl noch keiner wusste um was es geht.

    Mit Freundlicher grüße Julius

    Charakter

  • Ich verstehe deine Meinung und ich selber als Eventleiter muss sagen, dass viele Events ausbaufähig sind. Allerdings muss man dazu sagen, dass, als ich auf CW:RP gekommen bin, man froh sein musste, wenn es in der Woche mal ein Event gab.

  • Ich finde die Situation auch nicht die beste und was mir fehlt erinnert mich immer wieder an RDM.


    Bei RDM ist ja bekannt, dass man ohne RP Grund, oder sogar bei IvR RP ohne Interaktion mit ihm, ihn gar nicht umbringen darf.

    Bei Events wünsche ich mir mehr so ein gleiches System. Wenn die Eventleiter mehr auf RP Situationen achten würden und vlt. dort schon ein Event kreieren könnten wäre das schon viel besser.


    Einige Eventleiter machen das schon oder andere erzeugen eine RP Situation. Aber es ist keine RP situation, wenn ein Senator kommt und sagt Hallo und die Feindlich Flotte hinter him sagt auch Hallo


    Das andere was ich mir wünsche ist abwechslung. Die meisten speziellen Eventideen wurden zur normalität. Ein Tier angriff gibt alle zwei Wochen, Geonosis Invasion wurde zur Routine, es gibt tausende republikaner die verrat begingen und 500 bündnisse zwischen Piraten, DW und der KUS. Meistens sind die Ideen dann auch schlecht umgesetzt (liegt nicht immer an den Eventleitern) und daher freue ich mich über jede spannende und klassische Invasion.




    Meine Idee für den Anfang wäre, wie bei Tryouts eine Ankündigung zu machen.

    So können die User sich einrichten und schon Ingame alles planen und instruktionen machen. (Hier sollte man es machen wie bei 501st RP, wenn sich noch einer erinnert)

    Das Team könnte in Ruhe aufbauen und keiner würde ungeduldig warten.

    Ach ja, Lore geträu ist es auch :P



    Ich hoffe ich konnte ein paar denk anstösse geben.

  • Einen wunderschönen Tag allerseits und auch dir Mobo.


    Ich finde es gut das du mal eine Umfrage startest so können wir als Eventleiter sehen Aha die Events sind oft ähnlich und wir müssen wieder unsere Köpfe anstrengen um etwas frischen Wind in die ganze Sache herein zu bringen.


    Ich möchte auch hier sagen das jeder Eventleiter immer versucht sich Mühe zu geben etwas tolles für die Community zu bieten.


    Doch manchmal ist halt der Wurm drinnen was auch bei einer längeren Amtszeit passieren kann.


    Klar sind wir in Clone Wars und natürlich gehören Droiden Angriffe dazu und sorgen für den nötigen Schwung im RP.


    Apropos RP es ist immer eine große Herausforderung Story und Kampf zu verbinden da die Story meist im ganzen geballer unter geht. Somit werde ich zumindest mich die Woche mal drann setzen und mir ein paar Gedanken und Überlegungen zusammen schreiben und ein paar Events daraus machen.


    Lass dich Lasst euch überraschen was in nächster Zeit alles kommt und bis dahin

    Viel Spaß bei allen anderen Events!



    MFG Smoke|Draa


    PS: Ich habe das alles vom Handy geschrieben.

  • Also als RDM würde ich jetzt nicht anfangen, es gibt immer einen RP Hintergrund und eine Regel festzulegen wäre für mich eine Katastrophe, es würde die ELs einschränken. Wenn man Ideen für ein Event hat kann man die auch immer gerne einem EL schildern. Das hauptsächlich Problem ist das wen ein Event mit RP gemacht wird, gibt es wenig zum Ballern und genau das gleiche umgekehrt. Ein EL versucht soetwas auf die Reihe zu bringen, jedoch kann man dies nicht gleichzeitig machen und das nächste ist, wenn man ein Event plant wird gemotzt wie lange ich für sowas brauche und das beste ist es war eine normale Zeit um ein Event zu organisieren und dann kommen wieder welche mach so hier und da. Das bringt einem aus dem Konzept und ist nervig und es wäre manschmal hilfreich wenn User mal selbst RP machen und auch nicht den EL mit unnötigen Dingen voll zuspamen. Heute würde ich 3x in der Planung meines Events angestupst mach es nicht mit Droiden oder mach es auf dem Hauptserver oder mach es mit Zombies und mach es auch der Map...

    Sowas ist einfach nur Nervig. Es wäre auch mal angebracht das die User mal warten bis der EL was Ankündigungt oder mitteilt und nicht mitten in der Planung fragt welche Map usw. oder mach hier und da...

    Mit Freundlicher grüße Julius

    Charakter

  • Ich würde dich gerne dabei unterstützen.

    Mit Freundlicher grüße Julius

    Charakter

  • Finde es sehr schade, dass das ganze Potential von den Eventmaps fast nie genutzt wird. Zum Beispiel auf der Map Mos Mesric könnte man so gute PassivRP Events machen, aber in diese Richtung kommt, sofern ich es mit bekomme, leider nicht viel.

    Mit freundlichen Grüßen
    Passi


    CW:RP Rollen aktuell:

    Jedi Ratsmitglied Shaak Ti

    SWT SGT S-33 Jackson


    CW:RP Admin

    Ts³-Verwalter

  • jetzt gebe ich mein Senf ab.


    Nun Gut ich stimme hier allen zu das die Events immer die Gleichen sins oder auch ähnlich.


    Ich zum meine Events ist es so och werde mir immer für 1 bis 3 Einheiten ein Event machen immer.


    Wenn aber mir nicks einfällt und ein Spieler XY zu mir kommt wegen eine Idee höre ich die mir gerne an und gebe meine Meinung auch dazu.


    Ich arbeite gerade auch schon wieder an einem Event aber muss überlegen ob och was ändern muss oder auch was hinzufügen werde.


    Ich habe Lange kein Event für alle gemacht weil ich immer von mehreren leute angeschnauzt werde.


    Was soll das für ein Event sein Öh ist das PassivRP ? Oder auch am Schlimmste weiße Die kommen zum mir fragen Hey hast du lust ein Event zu machen und am Ende WAS WAR DAS FÜR EIN EVENT.


    und damit habe ich au h die Schnauze voll.


    Und deswegen nur für 1 bis 3 Einheiten ein Event.

  • Ich frage mich warum man sowas immer Forum ausdiskutieren muss, anstatt mich persönlich anzusprechen oder zur wöchentlichen, öffentlichen Eventleiter Besprechung zu kommen.


    Deine Meinung nehme ich in dieser Form natürlich zur Kenntnis, weise aber darauf hin, dass nur 3 weitere Personen diese teilen und wiederum 20 User das Event gefallen hat. Bei dem anderen Event waren die Votes etwas ausgeglichener, was wir aber natürlich aufarbeiten werden.

  • Finde es sehr schade, dass das ganze Potential von den Eventmaps fast nie genutzt wird. Zum Beispiel auf der Map Mos Mesric könnte man so gute PassivRP Events machen, aber in diese Richtung kommt, sofern ich es mit bekomme, leider nicht viel.


    Kennst mich ja der Passiv:RP Eventleiter wird wieder sich reinhauen und wieder mehr überdachte Events planen. ;)

  • Hallo Zussamen ,


    auch ich als Eventleiter werde hierzu mal ein bis zwei worte verlieren.


    die Events immer seltener [...]werden.

    Also hierzu muss ich erstmal sagen: nein das stimmt nicht. Klar ich selber bin nicht immer da, jedoch ist es oft so das der Eventserver dauerhaft besetzt ist. Klar ist das nicht immer für alle aber naja.


    die Events [...] immer eintöniger werden.

    Klar ich finde das beispiel das du gebracht hast auch katastrophal und ich war nicht dabei. Jedoch finde ich du pauschalisierst zu viel.


    1. das thema "Nur viecher"


    das letzte mal das ich ein Event gemacht habe , bei dem alles auf viechern bassiert, ist sehr lange her. Meine letzten 2 Events waren die auf der Mondbasis.

    Einmal unter meiner leitung und einmal unter der von Glow.

    Jeweils haben wir über 4 stunden lang aufgebaut, teilweise mit mehreren Eventleitern.

    Es war alles RP lastig. Klar waren es 2 mal ragoule aber einmal waren es richtige ragoule und das andermal wure keiner in dem sinne muttiert sondern die Medics hatten RP weil abgesehen vom SWEP nix von den ragoulen war.


    Die bewertungen vielen gut aus und auch das mündliche Feedback.

    Nur ich war an diesem tag 7 Stunden on. Und alles nur fürs event.


    Was erwartest du mehr ? Klar wenn man sich nicht abspicht, oder am vortag einfach nicht da war doppel sich die events. Aber auf der einen seite sagst du du hast Zig events an 2 Tagen und auf der anderen sind dir die events zu selten ? was glaubst du wie schwer das ist in so einer hohen frequenz mit so kurzen vorlaufzeiten wie sie dann benötigt werden gute events zu machen?


    mehr auf RP Situationen achten würden und vlt. dort schon ein Event kreieren könnten wäre das schon viel besser.

    Ich hab das mal probiert: einer hat auf dem schiff einfach wahllos leute angegriffen und niedergestreckt, ich übernahm das ganze und hab es mithilfe von eventcharakteren zu einem vent herangezogen. aber hier wieder: du hast keine vorlaufzeit, keine möglichkeit auf dem eventserver was aufzubauen, keine möglichkeit eventchars zu rekrutieren, zu listen und zu briefen. also... was tust du ?


    Aber es ist keine RP situation, wenn ein Senator kommt und sagt Hallo und die Feindlich Flotte hinter him sagt auch Hallo

    Aber auhc solche events werden gewünscht. zbsp von den piloten : sie wollen halt ne luftschlacht auch ab und zu ... und währned du in einem Fighter sitzt lässt es sich schlecht passif rp machen...oder reden oder sonst was...

    Geonosis Invasion wurde zur Routine, [...] daher freue ich mich über jede spannende und klassische Invasion.

    Ohne kommentar.

    Meine Idee für den Anfang wäre, wie bei Tryouts eine Ankündigung zu machen.[...]und keiner würde ungeduldig warten.

    Das glaubst du doch selbst nicht?


    und wie soll die ankündigung aussehen ?

    (/advert *rok an Flotte* in ca einerer halben stunde werden sie in ein hinterhalt der CIS geraten)

    (/advert *ROK an Flotte* Hallo zusammen, bald wird der funkkontakt zu einer baissi abbrechen , sie werden das nächste schiff sein und wir schiken sie da hin)


    Mein gott DAS ist SOWAS von lore...(nicht)


    Ich finde es gut das du mal eine Umfrage startest

    Ein meinungsbild ist immer gut. Da stimme ich zu Mobo


    Zum Beispiel auf der Map Mos Mesric könnte man so gute PassivRP Events machen, aber in diese Richtung kommt, sofern ich es mit bekomme, leider nicht viel.

    Wir waren lang nicht auf dieser Map, jedoch war das letzte mal soweit ich mich erinner auch passif RP dran.. bitte nenne doch weiter emaps und deren "potenzial" das du siehst.

    und damit habe ich au h die Schnauze voll.

    Zudem sast du das richtige. Wir sind freiwillige helfer... und kein bezahlter dienstleister. Leider sehen das viele nicht...

    Gezeichnet John


    Beitritt der Community:Mai/ 2016

    Fachkraft für Veranstaltungsmanagement auf CWRP

  • 1. das thema "Nur viecher"

    Ok vielleicht falscher Ausdruck damit waren hauptsächlich die Half Life NPC´s gemeint oder welche das sind, aber auch mit den Ragouhl sollte man ein wenig runterfahren da wir wirklich selten nur noch gegen die KUS selber kämpfen mit der wir im Krieg sind.

    mit freundlichen Grüßen

    Mobo



  • Ok vielleicht falscher Ausdruck damit waren hauptsächlich die Half Life NPC´s gemeint oder welche das sind, aber auch mit den Ragouhl sollte man ein wenig runterfahren da wir wirklich selten nur noch gegen die KUS selber kämpfen mit der wir im Krieg sind.

    Ja aber jetzt mal ehrlich. Du willst vor allem gegen die KUS kämpfen . ok gut. Du willst aber auch das die sachen sich nicht wiederholen und du willst das wir nicht nur NPC machen....

    Gezeichnet John


    Beitritt der Community:Mai/ 2016

    Fachkraft für Veranstaltungsmanagement auf CWRP

  • Ja aber jetzt mal ehrlich. Du willst vor allem gegen die KUS kämpfen . ok gut. Du willst aber auch das die sachen sich nicht wiederholen und du willst das wir nicht nur NPC machen....

    Naja klar wiederholen sich manche Sachen, aber innerhalb von 48 Stunden dreimal das gleiche auf der gleichen Map? Und ich habe mich nie gegen NPC´s allgemein ausgesprochen. Ein Event gegen eine Droiden Armee kann man natürlich nur mit NPC´s machen.

    mit freundlichen Grüßen

    Mobo



  • Naja klar wiederholen sich manche Sachen, aber innerhalb von 48 Stunden dreimal das gleiche auf der gleichen Map? Und ich habe mich nie gegen NPC´s allgemein ausgesprochen. Ein Event gegen eine Droiden Armee kann man natürlich nur mit NPC´s machen.

    Darunter leiden zbsp Pings... Ich versuche zbsp meine Events zu 90% ohne NPC zu machen.. nur das ist halt sacke schwer.

    Klar ist hier SW feeling gewünscht aber schonmal dran gedacht das das kein durchgescriptetes RC game ist sondern immernoch Gmod?


    Zum Thema der 3 mal gleichen: ja das ist scheiße und ja das sollte nicht passieren... aber du tust so wie wenn das jeden tag ist

    Gezeichnet John


    Beitritt der Community:Mai/ 2016

    Fachkraft für Veranstaltungsmanagement auf CWRP

  • Moin Mobo,


    als erstes deute ich mal auf deinen sehr schönen Strukturierten nachweis.


    Das Problem ist einfach, dass ich immer Roleplay Events mache, aber die Spieler nicht aufs Roleplay drauf eingehen.

    Jetzt könnte man sagen ("Hö? Roleplay Event? Noch nie gesehen! Habe ich noch nie gehört!") Tja, dann frag dich mal wieso diese Roleplay Events nur für Einzelne Einheiten gibt. Weil die meisten Mitspieler momentan nur noch Ballern und ihren kleinen Penis aufm Tisch legen beim Event.

    Das Bedeutet es wollen immer alle mitreden, aber keine Versteht die Geschichte hinter einem Event, ich verstehe da langsam die meisten Eventleiter in dieser Hinsicht, ihr seit einfach so auf PvE aus, dass ihr das Roleplay hinter einem Event ausblendet. (Jetzt könnte man sagen, Jagut warum deutet ihr nicht aufs Roleplay!) Event Leiter dürfen ins Roleplay nicht einschreiten.


    2te Sache:


    Das Seriöse Militärische Roleplay ist auf diesem Server nicht mehr gegeben.

    Jede Einheit macht was sie will, der Zusammenhalt ist einfach nicht da, beste Situation das 3 Teile Event ("Tajunka") A - ARC, GM, 501st und 327th sollen den Eingang sichern, GM´s stürmen vor und die restlichen Einheiten sterben, weil eine Flanke nicht gesichert ist.


    Das Problem bei solchen geplanten, Stundenlange vorbereitende Events ist, dass die Spieler schaft es nicht Würdigt. ("Jetzt könnte kommen, ja dann macht halt bessere Events, die besser geplant sind").


    Lustige Geschichte, in den letzten beiden Events, die ich gemacht habe, wurden beide abgebrochen, weil die Soldaten die Eventcharactere erschossen haben.


    oder...


    Klon Kinder kommen aufs Schiff 5 Einheiten hinter den Kindern, nur weil einer Jack hieß?

    Das Vertrauen in die Event Character ist einfach gebrochen und nun musst du dich Fragen, wieso Event Leiter nur noch das Gleiche machen, wo alle rum ballern können und ihre heftigen Waffen benutzen können.

    Das Roleplay auf diesem Server ist einfach nicht mehr gegeben...


    Falls du weitere Erkenntnisse erläutern bekommen möchtest oder diesen Thread Akustisch nicht verstehst, ich stehe gerne im Teamspeak für ein Gespräch bereit. Mein Momentanen Soldaten die ich Verkörper stehen in meiner Signatur.


    Ansonsten Wünsche ich noch was...

    Mit freudlichen Grüßen!


    Stoßtruppen Offizier

    Captain Deno

  • Ich hab das mal probiert: einer hat auf dem schiff einfach wahllos leute angegriffen und niedergestreckt, ich übernahm das ganze und hab es mithilfe von eventcharakteren zu einem vent herangezogen. aber hier wieder: du hast keine vorlaufzeit, keine möglichkeit auf dem eventserver was aufzubauen, keine möglichkeit eventchars zu rekrutieren, zu listen und zu briefen. also... was tust du ?

    Damit meinte ich eher, dass wenn eine Basis eingenommen wurde. Das der Eventleiter im nächsten Event die Basis wieder einnimmt.

    Oder z.B. irgendwelche Geiselnehmer geflüchtet sind -> Die Geiselnehmer wurden auf einen Planeten gesichtet.

    Aber auhc solche events werden gewünscht. zbsp von den piloten : sie wollen halt ne luftschlacht auch ab und zu ... und währned du in einem Fighter sitzt lässt es sich schlecht passif rp machen...oder reden oder sonst was...

    Stimmt, die Piloten wünschen sich sowas und auch andere Einheiten.

    Ohne kommentar.

    Der unterschied zur Routine Invasion und einer spannenden ist, dass man bei der spannenden Spass hat, das Feeling vom Krieg und Star Wars da ist und dass man auch Taktik gebrauchen kann. Bei einer Routine ist das nicht da. Ist nur ein paar NPC's abballern.


    Das glaubst du doch selbst nicht?


    und wie soll die ankündigung aussehen ?

    (/advert *rok an Flotte* in ca einerer halben stunde werden sie in ein hinterhalt der CIS geraten)

    (/advert *ROK an Flotte* Hallo zusammen, bald wird der funkkontakt zu einer baissi abbrechen , sie werden das nächste schiff sein und wir schiken sie da hin)


    Mein gott DAS ist SOWAS von lore...(nicht)

    Beispiel:
    /funk *ROK an Venator* Wir haben den Kontakt des .....Aussenposten verloren, unsere Truppen wurden überrannt. Planen sie nun einen Angriff, start der Invasion um 1530.

    So wäre das jetzt abeschickt worden, hätten die FC und Jedi's 1 Stunde und 20 minuten Zeit eine Invasion zu planen.


    Bei der zweiten Invasion von Geonosis sieht man gut, dass z.B. Ahsoka die Karten gelesen hat und auch Cody eine Strategie geplant hat.

    Auch bei der Schlacht von Ryloth sah man, dass sie nicht hals über kopf in eine Schlacht gingen.

  • Das trifft, den Nagel auf den Kopf.