Beiträge von Kaldun

    Moin,

    Kurz und Knapp: Ich halte deine Bewerbung für die beste unter allen. Du bist mir auf CWRP immer sympathisch vorgekommen. Jedoch finde ich dein Engagement in der Community zu gering, was nicht mal zwangsläufig von dir kommt, jedoch reichen zwei Jahre in der Community oft nicht aus um einen bleibenden Einfluss auf die Struktur dieser zu haben. Ich verbinde dich einfach mehr mit CWRP als mit EGM an sich.


    Deshalb finde ich dich als Communitymanager (noch) nicht geeignet, jedoch würde ich mich freuen diese Bewerbung in einem halben Jahr oder einem Jahr nochmal lesen zu können.

    Moin,

    Ich habe mir jede Bewerbung angeguckt und möchte allen eine vernünftige Einschätzung geben.

    Zu dir kann ich tatsächlich kaum was sagen. Ich kann dich als Person gar nicht einschätzen, kenne dich kaum aus dem Forum und sehe dein Engagement in der Community insgesamt als gering an. Deshalb sehe ich dich nicht als CM.

    Moin,

    Ich habe mir jede Bewerbung angeguckt und möchte allen eine vernünftige Einschätzung geben.

    Dich habe ich tatsächlich nie richtig kennengelernt, weshalb es mir ein wenig schwerer fällt ein Urteil zu fällen, ich werde natürlich nur das beurteilen was ich von dir kenne.

    In allen Diskussionen in denen ich dich erlebt habe machst du einen aufgeklärten und konstruktiven Eindruck, und Personen denen ich viel zutraue *hust* mein Dorf-Nachbar Broadside *hust* haben immer nur positives über dich berichtet.

    Jedoch sehe ich bei dir auch das Problem des Community-Engagements, denn auch dich verbinde ich mehr mit CW:RP als mit EGM an sich.


    Von der Persönlichkeit würde ich dich als besten Kandidaten beschreiben, jedoch bist du mir einfach nicht sichtbar genug weshalb ich Smitty über dir sehe.

    Moin,

    Ich habe mir jede Bewerbung angeguckt und möchte allen eine vernünftige Einschätzung geben.

    Wir hatten einmal eine etwas schwere persönliche Differenz, aber die habe ich selber schon wieder ziemlich vergessen und das ist definitiv nichts woran ich mich aufhängen will - ich war schließlich auch ein Hitzkopf damals. Aber naja, du als Communitymanager kann ich mir in der Tat vorstellen, deine Persönlichkeit ist gut, du kannst einen klaren Kopf bewahren und bist nett, auch wenn ich dich nicht als den aufrichtigsten aller Menschen im Gedächtnis habe (das klingt härter als es ist, würde mich selber ähnlich wie dich einschätzen). Dein Engagement für die Community finde ich gut - es ist nicht das größte, aber auch ich als quasi EGM-Einsiedler kriege mit das du dich für Dinge einsetzt, auch nach Aufgabe deiner Posten.

    Der Satz "wo ich jedoch recht schnell das Team verlassen habe, da ich für mich gemerkt habe, dass ich leider nicht in das Gefüge passe" liest sich ein wenig so das du allgemein ein Problem mit der FV oder Teilen der FV haben könntest, was ich für problematisch halten würde.


    Alles in allem halte ich dich aber für den geeignetsten Kandidaten der sich bisher beworben hat.

    Moin,

    Ich habe mir jede Bewerbung angeguckt und möchte allen eine vernünftige Einschätzung geben.

    Von dir höre ich seitdem ich nicht mehr aktiv im TS und auf CWRP bin nicht mehr viel, aber das Bild das ich noch in meinem Kopf von dir habe ist der Persönlichkeit mit der du dich selbst beschreibst sehr nah. Ich halte dich für ruhig und zurückhaltend, von der Persönlichkeit sehe ich dich stark in der Rolle eines CM.

    Jedoch muss ich sagen das ich dein Engagement für die Community im Allgemeinen nicht viel mitbekomme - Sicher, du bist investiert in deinen Projekten und oft eine Bereicherung, aber du bist keine Person bei der ich in erster Stelle an EGM denke, sondern in erster Stelle an CW:RP (wenn du verstehst was ich meine). Dein Engagement im Forum ist äußerst gering, und ich finde das ein Communitymanager in allen Bereichen der Community sichtbar sein sollte, weil ich mich so nicht von dir nicht 100% repräsentiert fühle, und in befürchte das du in einem Konflikt zwischen FV und CM unsere Haltung gut genügend verstehen würdest.

    Moin,

    Ich habe mir jede Bewerbung angeguckt und möchte allen eine vernünftige Einschätzung geben.

    Bei dir Oni fällt mir natürlich direkt dein Engagement für diese Community ein - du codest, bist zu allen Besprechungen zu denen du kannst anwesend und kümmerst dich aktiv um Veränderung hier. Das ist als neutrale Feststellung schon für jeden ersichtlich und beachtungswürdig. So steht zumindest fest, das die Community nicht still steht.

    Ich denke einen Aspekt den viele an dir auch nicht kennen ist deine konstruktive Konfliktbereitschaft - nicht selten bist du der erste, der bei Missständen bei uns in der FV laut wird und dich um Besserung kümmerst - auch das du "Feinde" neutral in Schutz nehmen kannst, wie zuletzt bei der Debatte um Lustige Bilder und NSFW.

    Jedoch muss ich sagen das ich deine scharfe und nach außen ausgetragene Persönlichkeit nicht für einen Communitymanager geeignet halte - Ich stelle mir unter einem solchen eine glatte Persönlichkeit vor, mit wenig Streit und auch eine gewisse Distanz von EGMs Personen im Allgemeinen. Das du einen offenen Konflikt mit einem Teil der Community hast hilft dabei auch nicht (obwohl ich nicht sagen will das du der Hauptverantwortliche in diesem Konflikt bist!).


    Insgesamt finde ich dich für eingeschränkt geeignet für den Posten, du gehörst nicht zu meinen ersten Wahlen aber ich hätte auch kein Problem mit dir als CM.

    Finde definitv unser jetziges Design zu blockig. Ich mag Kreise & Rundungen, davon will ich mehr. Auf Burning Board hatten wir eins das ich besser fand als alle danach, aber keinen Plan mehr wie das hieß. Vielleicht finde ich ja noch einen alten Screenshot, dann füg ich den an.

    Wie findet denn Offlineflucht als einzelner Tatbestand statt? Zu Offlineflucht gehört doch mindestens FailRP dazu. Bitte schilder die Situation ein bisschen mehr um glaubwürdiger zu wirken.

    Kim Possible ist teilweise besser als M.I. :/


    Keine Ahnung den Style den James Bond (vorallem durch Craig) hat ist einfach unschlagbar. Cruise ist längst kein so guter Schauspieler; außerdem fehlt bei M.I. der Kult.

    bei aller Liebe zu Daniel Craig (die ich teile), Cruise ist ein fantastischer Schauspieler und jemand der fast alle Stunts selber macht und sich dabei Gliedmaßen bricht, trotzdem die Szene weiterdreht hat finde ich auch einfach nur Würdigung verdient.

    Nun, wird scheinbar negativ aufgefasst, und da die meisten Leute die Insider wahrscheinlich nicht gut auffassen, würde ich das Forum für ein Label als "Unnötig" bitten. Und das Thema archivieren.

    Es war ja einen Versuch Wert, schönen Abend noch : )

    okay Chef.

    Aber eigentlich brauchen wir mehr solchen OC, lass dich nich davon irritieren das die meisten nichts damit anfangen können.

    Mittlerweile frage ich mich eigentlich einfach nur noch was so r e v o l u t i o n ä r an neuen Rängen sein soll und bin es auch leid die immer gleichen Argumente noch öfter zu bringen. Aber das alle Commander sich ausgerechnet in einem Kampf für sinnlose Hierachie vereinen zeichnet ein erschreckendes Bild der Fraktionsleitungen.

    irgendwie ist diese Umfrage extremst eindimensional - allein schon die erste Frage:

    1. Welchen Kriterien liegen deine Kategorien zugrunde? Diese Kategorien sind sehr fragwürdig gewählt. Finde eine eindeutige Kategorisierung sowieso komisch, aber wenn du unbedingt eine brauchst dann nehm doch Kategorien wie Cell-Shading - 16 Bit / Pixelart - Photorealismus - Cartoon. Die gewählten Kategorien erlauben meiner Meinung nach keine klare Darstellung.

    Auch die Beispielspiele sind seltsam gewählt, da sie alle aus verschiedenen Zeitaltern stammen und nicht verglichen werden können, da sie dem technischen Stand ihrer aktuellen Zeit entsprechen. Aktuelle Beispiele sind besser vergleichbar, schließlich sieht ein Shovel Knight deutlich besser aus als ein Mega Man 1-3, wessen Stil es imitiert.

    2. Die Umfrage macht einen sehr amateurhaften Eindruck - ich würde dir raten Grundsätze der Statistik durchzulesen oder einfach testweise an ein paar professionellen Umfragen teilzunehmen um den Aufbau ein wenig besser zu machen. Außerdem könntest du etwas an deiner Rechtschreibung machen.

    3. Die sechste Frage über Grafik oder Gameplay ist schwachsinnig. Beides sind Aspekte von Videospielen die bei der Entwicklung zwangsläufig berücksichtigt werden. Und kein Spiel ist gut, weil die Grafik gut ist, auch nicht weil nur das Gameplay gut ist. Deswegen sind wenige NES Spiele aus heutiger Sicht nicht mehr gut spielbar, einfach weil sie zu hässlich für moderne Augen sind.

    Das es unter dem Commander immer zwei gleichwertige Personen gibt war schon immer Absicht. Ein Gespann aus zwei Commandern hat zu viel Macht und ist nicht gut für das Einheitsklima (inwiefern haben Oni Klark und Sassy schon gut erläutert).