Vorschlag für feste Esszeiten~by ManuSSX

Wir vergeben dieses Jahr wieder Community Awards! Mehr Info hier
  • Hallo liebe EGM Community und insbesonder's die CW:RP Community.Dies ist der Vorschlag von der Kantine für mehr RP.





    Wie sind wir darauf gekommen?

    Nachdem niiels und ich ein Gespräch über die Wirksamkeit und die Aktivität der Kantine gesprochen hatten, haben wir uns dazu beschlossen , dass sich etwas ändern muss.Unzwar macht es keinen Spaß Kantinen Mitarbeiter zu sein.Der Hauptgrund ist , dass keiner zur Kantine kommt und etwas isst.Selten kommt jemand vorbei und bestellt etwas sowie heute am 2/12/2017.Heute ist nur ein CT zu mir gekommen hat gegessen und ist wieder gegangen.Kaum RP...Wir beiden haben dann Vorschläge gemacht , wie man dies ändern könnte.Dann ist uns eingefallen , dass man vielleicht eine Essensleiste einfügen könnte welche einem drauf hinweist, dass man bald wieder Essen oder Trinken muss.Aber dann enstand da das Problem , dass man während Event oder so nichts Essen oder Trinken kann und dann mussten wir uns was anderes ausdenken.Dann hatten wir etwas , was sogar funktionieren würde.Unzwar feste Esszeiten für die Klone usw.Die werden dann meist im Schiff angekündigt , jedoch könnten die Zeiten auch Variieren.



    Wieso sollte man die festen Esszeiten einführen?

    Man sollte sie einführen , da sie für mehr RP sorgen.Es ist Realistischer , dass die Kantine oft voll ist als wenn in 12 Stunden nur 4 Leute man drin waren.Dazu wird denke ich auch die Interesse am Kantinen Mitarbeiter da sein verbessert.Auch hätten sie was zu tun.



    Hat das schlimme Auswirkungen oder schadet es jemanden?

    Es würde keine schlimmen Auswirkungen haben , weil die Festzeiten meist gemacht werden , wenn kein Event stattfindet.Und schaden tut es auch niemanden , da es eher gut tut.Wenn zum Beispiel nichts los ist, kann man diese Esszeit machen , sodass man etwas zu tun hat.Auch könnte man eine kleine Show dafür vorbereiten.



    Wer muss da denn alles hin?

    Wer da hin muss?Solange man nicht in einem TO oder Pflichttraining ist , muss man hinkommen , da man sonst im RP Bauchschmerzen kriegen sollte wegen mangelnden Essen.



    Passen wir alle überhaupt in die Kantine?

    Ja , da wir hauptsächlich auf der Venator fade spielen , ist die Kantine groß.Man könnte noch mehr Tische und Bänke hinstellen für die Leute.Falls es zu viele sind , dann wird eine Warteschlange da sein.


    Und was ist wenn ich zwischendurch was Essen will?

    Wenn du zwischendurch was Essen willst , dann kannst du dies immer noch.Du musst einfach nur an die Kantine Funken und hoffen , dass jemand in seinen Job rein geht.



    FAZIT

    +Mehr RP

    +Mehr zu tun , wenn kein Event ist

    +Mehr interesse am Kantinen Mitarbeiter da sein

    +Die Kantine wird "wiederbelebt"


    Mit freundlichen Grüßen

    Manuel

  • Soll es getrennte Zeiten für FC Klone und Jedi geben oder wie stellst du dir das vor?

    Mfg. tschubaki

    "Der Punkt war jetzt nicht, dass mein Sohn sechs Kilo Buntwäsche mit Kokain gewaschen hat, weswegen mit wenn ich Shorts anzog noch wochenlang der Arsch Prickelte. Der Punkt war eher, das ich mir auf dem Schulklo 4 Gramm Persil reingezogen habe." - Torsten Sträter

  • Wenn jeder im Ganzen Schiff im gleichzeitig Essen muss, wer steuert das Schiff ? Wer Bewacht Gefangene etc.

    Mfg. tschubaki

    "Der Punkt war jetzt nicht, dass mein Sohn sechs Kilo Buntwäsche mit Kokain gewaschen hat, weswegen mit wenn ich Shorts anzog noch wochenlang der Arsch Prickelte. Der Punkt war eher, das ich mir auf dem Schulklo 4 Gramm Persil reingezogen habe." - Torsten Sträter

  • *Neulich auf dem TRAUMSCHIFF, einem republikanischen Kreuzer der Venatorklasse*


    *Durchsage vom Admiral*


    *Captain Kirk an Truppen der Republik* Soldaten, Kadetten, Jedi und Angreifer die mal wieder die Lüftungsschächte blockieren, das Buffet ist eröffnet!"


    *In der Cantina*


    /me nimmt etwas vom Rancorgulasch.

    /me schmiert einen Popel an das Tablett.

    /me dippt sein Brot in Soße, nachdem er abgebissen hat.


    *Mögliche Unterhaltungen etc.*


    "Haben Sie auch was mit weniger Fett, ich muss auf meine Figur achten."

    "Aber ich bin Vegetarier!"

    "Bitte ohne Zwiebeln, davon krieg ich Blähungen."


    Meiner Meinung nach lässt sowas einfach zu viel Freiraum für FailRP. Zumindest ist das meine "Experten"meinung.

    Sowas passt einfach nicht zu einem Angriffskreuzer.


    Wie auch immer, guten Hunger.

    "Du Mama, komm mal! Der Archer benimmt sich wieder im Internet daneben!"

  • Bin dagegen

    Gründe dazu sind das es völliger schwachsinn ist das es Pflichtessenszeiten gibt da auch wenn es klone sind nicht jeder zur gleichen zeit hunger hat , dann würde ich es lästig finden wenn du als Fc verpflichtet bist in die Kantina zu gehen , da du ja die aufgabe hast die Venator zu steuern und zu verwalten . Und Passive RP kann ich als Klon genau so ohne verpflichtende essenszeiten machen . Achja wenn man mal spontan in die Kantina gehen möchte ist nie jemand da sprich: Man möchte in die Kantina , keiner da . Wenn das öfters der fall ist hat man schon keine lust mehr dahin zu gehen


    //edit dazu noch halte ich es für komplett unrealistisch das leute zum essen Gezwungen werden

  • Find ich persönlich nicht gut.

    Man hat schon genug Regelungen an die man sich halten muss und ich finde sowas nur noch ne unnötige Einschränkung des RP, da man nicht mal mehr frei bestimmen kann was man wann tut. Desweiteren wird es schwer alle in der Kantine unterzubringen.


    #Dagegen

    slowly spreading communist Propaganda


    Mfg Dexton


    CW:RP Supporter seit 04.11.2017

    CW:RP Moderator seit 18.11.2017


    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt, vor Allem das von Boost." - Albert Einstein


    Rollen:

    187th Major Drake

    A'den Skirata


    Jegliche meiner Posts repräsentieren meine Meinung und sind nicht als eine kollektive Meinung des CW:RP Teams zu sehen.


  • Ich befinde mich also in einer RP-Situation und muss diese dann abbrechen weil ich in die Kantine muss. Außerdem sind dann da 70~ Leute in der Kantine. Entweder man muss PTS ausrufen und keiner kann reden oder es endet in einem Wirrwar von Geschwafel.

    Dagegen trotzdem akzeptabel formulierter Vorschlag.

  • Ich finde es eine sehr gute Idee, es müssen und werden warscheinlich nie alle gleichzeitig dein sein.

    Macht doch einfach 10 15 und 20 Uhr gibt es Essen, keine Pflicht aber ich stell mir auch gute RP Situationen vor.

    Man muss nicht unbedingt PTS asurfen um ein Gespräch zu führen, es kommt einfach wie es kommt.

    Es ist einfach dann ein Punkt der sehr beliebt sein wird weil viele aufeinander treffen.

    Hi, ich bin BlackFox, Mitglied von der EGM Community

    seit Januar 2016 (weiß leider nicht das genaue datum)


    Derzeitige Rollen:

    • Jedi Großmeister Yoda
    • CT Crock

    yodasunterschrrzwc48gk9p.png

    5154c3deb38fce1a103df83a54da9190.gif

  • Bin ich dagegen, da die Kantine Mitarbeiter viel zu inaktiv sind.

    ►──────────────────────────────────────────────◄

    MFG Steven

    Seit 21.08.16 auf CW:RP

    Seit 03.12.16 Supporter

    Seit 25.02.17 Moderator

    Seit 20.05.17 Senior Moderator

    ►────────────────────────────────────────◄

  • Bin dagegen

    Gründe dazu sind das es völliger schwachsinn ist das es Pflichtessenszeiten gibt da auch wenn es klone sind nicht jeder zur gleichen zeit hunger hat , dann würde ich es lästig finden wenn du als Fc verpflichtet bist in die Kantina zu gehen , da du ja die aufgabe hast die Venator zu steuern und zu verwalten . Und Passive RP kann ich als Klon genau so ohne verpflichtende essenszeiten machen . Achja wenn man mal spontan in die Kantina gehen möchte ist nie jemand da sprich: Man möchte in die Kantina , keiner da . Wenn das öfters der fall ist hat man schon keine lust mehr dahin zu gehen


    //edit dazu noch halte ich es für komplett unrealistisch das leute zum essen Gezwungen werden

    Deswegen können sich die Einheiten untereinander absprechen


    Find ich persönlich nicht gut.

    Man hat schon genug Regelungen an die man sich halten muss und ich finde sowas nur noch ne unnötige Einschränkung des RP, da man nicht mal mehr frei bestimmen kann was man wann tut. Desweiteren wird es schwer alle in der Kantine unterzubringen.


    #Dagegen

    Wie gesagt , die Einheiten können unter sich ausmachen , wann sie hingehen.Man könnte von einer Stunde sprechen , in der jede Einheit Zeit hat dort hinzugehen

    Ich befinde mich also in einer RP-Situation und muss diese dann abbrechen weil ich in die Kantine muss. Außerdem sind dann da 70~ Leute in der Kantine. Entweder man muss PTS ausrufen und keiner kann reden oder es endet in einem Wirrwar von Geschwafel.

    Dagegen trotzdem akzeptabel formulierter Vorschlag.

    Die RP-Situation musst du nicht abbrechen , wenn z.B. ein ST seine Arbeit noch machen muss, kann er dies natürlich machen und falls dieser Vorschlag angenommen wird , werden wahrscheinlich noch ein paar Ausnahmen hinzugefügt

    Ich finde es eine sehr gute Idee, es müssen und werden warscheinlich nie alle gleichzeitig dein sein.

    Macht doch einfach 10 15 und 20 Uhr gibt es Essen, keine Pflicht aber ich stell mir auch gute RP Situationen vor.

    Man muss nicht unbedingt PTS asurfen um ein Gespräch zu führen, es kommt einfach wie es kommt.

    Es ist einfach dann ein Punkt der sehr beliebt sein wird weil viele aufeinander treffen.

    Genau!Du hast es verstanden...Als Klone seit ihr ja wie eine Familie, welche zusammen isst.Es werden bestimmt auch schöne Konversationen entstehen und so auch Freundschaften.

    Bin ich dagegen, da die Kantine Mitarbeiter viel zu inaktiv sind.

    Wieso soll ich als Kantinen-Mitarbeiter kommen , wenn keiner was Essen will?Der Kantinen Job setzt vor raus, dass Leute essen gehen.

    Eine einfacher funk das es essen gibt reicht doch?

    Ja , das mache ich ja auch , jedoch kommt trotzdem die Mehrheit nicht.

  • Genau!Du hast es verstanden...Als Klone seit ihr ja wie eine Familie, welche zusammen isst.Es werden bestimmt auch schöne Konversationen entstehen und so auch Freundschaften.

    auf einem Schiff waren im RP Tausende von Klonen es währe immer noch der Großteil der um diese Zeit dann Essen gehen müsste. Die Verpflichtung würde ich entfernen und wie bereits erwähnt feste Öffnungszeiten Einfügen das sollte die Situation verbessern.


    aber zurzeit GEGEN den Vorschlag

  • Ich find die Grundidee nicht schlecht.

    Würde aber, wie andere auch schon vorgeschlagen haben, die Pflicht aus der Prozedur nehmen.


    Um X, Y & Z Uhr sind die festen Essenszeiten, zu denen es warme, frische Mahlzeiten gibt.

    Die Essenszeit ist dann grob ne Stunde lang o.Ä., damit auch die essen können, die aufgrund der Schichteinteilung nicht konnten. So könnten die FCler/ST ihrer Arbeit nachgehen, trotzdem noch speisen.


    Nur ne Idee ^^

    gez.
    O9Lwhw6.png
    SW:RP S-Administrator

    Communitymanager